Die Black-Eyed Susan: Offizieller Cocktail der Preakness Stakes

Das offizielle Getränk der Preakness Stakes ist die Black-Eyed Susan. Während sich der Name nicht ändert, gab es im Laufe der Jahre ein paar "offizielle" Rezepte. Wodka und Orangensaft stehen immer im Mittelpunkt, und manchmal sehen wir einen kleinen Whiskey oder Rum in die Mischung geworfen. Eins ist sicher, es ist immer ein tolles Getränk, um es zu genießen und dabei das Rennen zu beobachten.

Der 2017 Black-Eyed Susan Cocktail (laut Preakness Website) zeigt Effen Vodka und Makers Mark Bourbon mit etwas Peachtree, Orangensaft und Sour Mix. Es ist ein sehr schönes Fruchtgetränk und sollte ein ausgezeichneter Cocktail für die Preakness oder jeden Tag des Jahres sein.

Was Sie brauchen

  • 1 Teil Makers Mark Bourbon Whisky
  • 1 Teil DeKuyper Peachtree
  • 1 Teil Effen Vodka
  • 2 Teile Orangensaft > 2 Teile saure Mischung
  • Garnitur: Orangenscheibe und Kirsche
  • Wie man es macht

Die Zutaten in einen mit Eis gefüllten Cocktail Shaker geben.

  1. Schütteln Sie gut.
  2. In einem hohen Glas auf zerstoßenes Eis geben.
  3. Mit einer Orange und Kirsche garnieren.
  4. (Rezept von Preakness Stakes)

Dieses Rezept wird in Teilen gemessen und es ist sehr einfach, es an jede Glasgröße anzupassen. Um zum Beispiel einen 7-Unzen-Cocktail zu kreieren, gieße 1 Unze von jedem Likör und 2 Unzen von jedem der Saft- und Saure-Mischung.

Dieser Pour sollte die perfekte Menge für ein einzelnes Getränk sein, aber Sie können es höher oder kürzer machen, wenn Sie möchten.

Achten Sie darauf, die Zutaten so zu dosieren, dass das ausgewogene Aroma erhalten bleibt.

Warum so viele schwarzäugige Susans?

Profisportler sind voller Patenschaften und die Triple Crown des Pferderennens ist nicht anders. Es ist einfach nicht so eklatant und wir sehen es am häufigsten im "offiziellen Cocktail" jeder Rasse.

Die Getränke der Belmont Stakes und der Preakness haben sich im Laufe der Jahre einige Male verändert. Und dennoch ist der Mint Julep im Kentucky Derby so verwurzelt, dass er niemals verschwinden wird. Allerdings gibt es jedes Jahr ein neues "offizielles Mint Julep Rezept" mit ein paar kleinen Verbesserungen, die immer wieder Spaß machen.

The Preakness ändert regelmäßig den "offiziellen Cocktail", obwohl der Name gleich bleibt. Es ist durchaus möglich, dass sich das Black-Eyed Susan Rezept jedes Jahr ändert.

The Elderflower Black-Eyed Susan

Eine interessante Wendung, das offizielle Black-Eyed Susan Rezept von 2015 war eines der wenigen in den letzten Jahren, das den Whiskey vollständig ausließ. Dies ist ein halbblumiger und fruchtiger Cocktail, der sehr erfrischend ist.

Um das Getränk zu machen:

Build 1 1/2 Unzen Finlandia Vodka, 1/2 Unze St. Germain Elderflower Likör, 2 Unzen Ananassaft, 1/4 Unze Limettensaft und 3/4 Unze Orangensaft in ein großes Glas mit Eis gefüllt.Gut umrühren und mit einer Orangenscheibe garnieren. Eine vereinfachte Black-Eyed Susan

Die Black-Eyed Susan ist immer ein ziemlich einfaches Getränk und dieses Rezept gehört zu den einfachsten. Das Rezept stammt aus der Preakness 2011 und beinhaltet Whiskey und Wodka. Es wird als großes Getränk serviert und kann als ein verbesserter Schraubendreher mit einem Whiskey Sour Kick angesehen werden.

Um das Getränk zu machen:

Kombiniere 1 1/4 Unzen Frühe Zeiten Kentucky Whiskey, 3/4 Unze 42 Unter Wodka, 3 Unzen saure Mischung und 2 Unzen Orangensaft in einem mit Eis gefüllten Cocktail-Shaker. Gut schütteln, dann in ein Collins Glas mit frischem Eis abseihen. Mit einer Orangenscheibe und einer Kirsche garnieren. Die Original Black-Eyed Susan

Der erste Cocktail, der den Namen Black Eyed Susan erhielt, kombinierte Rum und Wodka mit gleichen Teilen Orangen- und Ananassaft. Anscheinend begann dieser 1973 als trinkfertiger Cocktail.

Um das Getränk zu machen:

Kombinieren 1 Unze jeden Wodka und Mount Homosexuell Eclipse Rum mit 3/4 Unze Cointreau und 1 1/2 Unzen jeder frische Orangensaft und Ananassaft in Collins Glas mit zerstoßenem Eis gefüllt. Drücken Sie den Saft eines Limettenkeils in das Getränk. Mit einem orangefarbenen Rad, Ananaswürfel und Kirsche garnieren. (Herausgegeben von Colleen Graham)

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel