Schwarzer Martini: 2 einfache Rezepte für einen dunklen Cocktail

Der Black Martini ist ein großartiger Cocktail für eine Halloweenparty oder jeden Anlass, bei dem ein leichtes, dunkles Getränk in Ordnung ist.

Wie man sich vorstellen kann, gibt es eine Reihe von Rezepten für einen 'schwarzen Martini' da draußen. Ich habe zwei auf dieser Seite aufgenommen. Die erste ist die beliebtere der beiden und meiner Meinung nach die bessere Option. Der orange Likör ergänzt die Wodka-Himbeer-Mischung und wenn Sie das zweite Rezept probieren, denke ich, dass Sie zustimmen werden.

Das zweite aufgelistete Rezept verlangt entweder Gin oder Wodka mit Brombeer-Brandy oder schwarzem Himbeerlikör und ist das Rezept, das ein Leser mit dem Vorschlag kommentierte, den Brandy zu überspringen. In aller Ehrlichkeit muss ich zustimmen und würde Chambord in beiden Rezepten empfehlen.

Es gibt noch einen anderen Weg, um einen "schwarzen Martini" zu bekommen, und das wäre ein Vodka Martini mit Blavod, einem schwarzen Wodka. Wenn es schwierig ist, diesen schwarzen Wodka zu finden, oder wenn Sie Ihren bevorzugten klaren Wodka einfärben möchten, können Sie mit dieser Formel Lebensmittelfarbe hinzufügen: Wie man schwarzen Wodka herstellt.

Was du brauchst

  • 2 Unzen Wodka
  • 1 Unze blaues Curaçao
  • 1/2 Unze schwarzer Himbeerlikör
  • Garnitur: Zitrone Twist

Wie um es zu machen

  1. Gießen Sie die Zutaten in einen Cocktail-Shaker mit Eis.
  2. Schütteln Sie gut.
  3. In ein gekühltes Cocktailglas abseihen.
  4. Garnieren Sie mit einer Zitrone Twist.

Ein anderes Rezept für schwarzen Martini

  • 3 Unzen Gin oder Wodka
  • 1/2 Unze Brombeerschnaps oder schwarzer Himbeerlikör
  • Zitronendrall zum Garnieren

Bereiten Sie wie oben vor.

Wie stark sind die schwarzen Martinis?

Es sollte nicht überraschen, dass ein ganz aus Likör hergestellter Cocktail kein leichtes Getränk ist. Viele Martinis folgen dieser Logik und der Black Martini ist keine Ausnahme.

Um ihren Alkoholgehalt einzuschätzen, nehmen wir an, dass wir einen 80-Proof-Wodka, Chambord und ein 30-proof Curacao in unsere Getränke gießen. In diesem Fall würden sie ungefähr wiegen:

  • Schwarzer Martini mit Curacao: 25% ABV (50 Proof)
  • Schwarzer Martini mit Chambord allein: 32% ABV (64 Proof)

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel