Brombeer Zitronen Joghurt Kuchen

Koscherer Status: Molkerei

Eine Auswahl frischer Brombeeren auf dem Bauernmarkt inspirierte diesen leckeren, mit Joghurt angereicherten Laibkuchen. Es ist nicht zu süß, weshalb es sowohl zum Frühstück als auch zu einem Nachmittagstee oder einer Kaffeepause geeignet ist. Sie können frische oder gefrorene Beeren in diesem Rezept verwenden, und wenn Sie Brombeeren nicht finden können, würden Himbeeren oder Blaubeeren auch wunderbar funktionieren. Wenn Sie kein Joghurt zur Hand haben, ist Sauerrahm ein guter Ersatz.

Kashrut Tipp:

Man beachte, dass einige orthodoxe Kaschrut-Autoritäten die Verwendung ganzer, frischer Brombeeren oder Himbeeren für ein Kaschrut-Problem halten; einige empfehlen, dass sie nicht verwendet werden, aufgrund der Möglichkeit von Insektenbefall und der Schwierigkeit, die Beeren zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie frei von Insekten sind. Wenn frische Brombeeren oder Himbeeren in Ihrer Gemeinde ein Problem darstellen, können Sie sich stattdessen für gefrorenes Obst oder Heidelbeeren entscheiden.

Verwandeln: Sie fragen sich, was Sie mit übriggebliebenem Kuchen anfangen sollen? Machen Sie daraus ein wohlschmeckendes Frühstück oder ein Dessertparfait! Schneiden Sie den Kuchen in 1-Zoll-Würfel. In Gläsern oder einzelnen Serviergeschirr legen Sie die Würfel mit Vanille, Zitrone oder Beerenjoghurt (wenn Sie einen Beerengeschmack verwenden, Vanillepudding-artiger Mischjoghurt arbeitet gut) und frischen Beeren.

Was Sie benötigen

  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1/2 Tasse weißes Vollkornmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel feines Meer oder koscheres Salz
  • 1 ( 6-Unzen-Behälter (3/4 Tasse) normaler griechischer oder normaler Joghurt, vorzugsweise Vollfett
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 1/2 Tasse neutrales aromatisiertes Öl, wie Raps oder Traubenkerne
  • 3 groß Eier
  • Eifer von 1 Zitrone (ca. 1 Esslöffel), vorzugsweise aus biologischem Anbau
  • 1/2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • 1/2 Pint frische oder tiefgekühlte Brombeeren, gespült und schonend getupft, wenn frisch
  • 1 bis 2 Teelöffel Allzweckmehl

Zubereitung

1. Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F vor. Schmieren Sie eine 9- x 5-Zoll-Laibwanne, legen Sie sie mit Pergamentpapier aus und legen Sie sie beiseite.

2. In einer großen Schüssel das Allzweckmehl, das Vollkornmehl, das Backpulver und das Meersalz verquirlen.

3. In einer anderen großen Schüssel den Joghurt mit dem Zucker verquirlen, das Öl einrühren und die Eier hinzufügen. einer nach dem anderen, nach jeder Zugabe gut aufschlagen, Zitronenschale und Vanille hinzufügen und gut mischen.

< 4. Die Brombeeren in eine mittelgroße Schüssel geben, mit dem Mehl bestreuen und vorsichtig in den Mantel werfen. Beiseite legen.

5. Machen Sie ein gut in den trockenen Zutaten, und fügen Sie die nassen Bestandteile in 3 Hinzufügungen hinzu und mischen Sie gut nach jeder Hinzufügung. Mischen Sie alles, bis der Teig glatt ist. Die Beeren vorsichtig in den Kuchenteig falten.

6. Übertragen Sie den Teig in die vorbereitete Laib Pfanne und glättet die Oberseite des Teigs mit einem Spatel.

7. Backen Sie den Kuchen für 45 bis 55 Minuten im vorgewärmten Ofen oder bis der Kuchen goldfarben ist und ein in der Mitte eingelegtes Testgerät sauber herauskommt.Den Kuchen in der Pfanne auf einem Rost abkühlen lassen. Genießen!

Bewerten Sie dieses Rezept

Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel