Geschwärzter Red Snapper

Für dieses Rezept möchten Sie Ihren Grill so heiß wie möglich haben. Die Idee ist, die Gewürze zu schwärzen, bevor Sie den Red Snapper umdrehen. Sobald der Fisch gegrillt ist, wird er mit einer würzigen Buttersoße gekrönt. Absolut lecker und perfekt für fast jeden Anlass.

Was Sie brauchen

  • 2 Red Snapper Filets, halbiert
  • 1/2 Tasse / 120 ml Butter
  • 2 Esslöffel / 30 ml Zitronensaft
  • 1 Esslöffel / 15 ml gehackte Petersilie > 1 Teelöffel / 5 ml Paprika
  • 1 Teelöffel / 5 ml Salz
  • 1 Teelöffel / 5 ml getrockneter Thymian
  • 1 Teelöffel / 5 ml getrockneter Oregano
  • 1/2 Teelöffel / 2. 5 ml Knoblauchpulver
  • 1/2 Teelöffel / 2. 5 ml Zwiebelpulver
  • 1/2 Teelöffel / 2. 5 ml schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel / 1. 25 ml Cayenne (optional)
Wie man es macht

1. Paprika, Cayennepfeffer, Salz, Knoblauchsalz, Zwiebelsalz, Thymian, Oregano und Pfeffer vermischen. Sprinkle über jede Seite des Red Snapper.

2. Grill für hohe Hitze vorheizen. Bevor Sie Fisch auf den Grill legen, ölen Sie die Grillroste gut ein. Machen Sie mehrere Durchgänge, da dies eine schöne Antihaft-Oberfläche schafft.

3. Bringen Sie Zitronensaft zum Kochen. Vom Herd nehmen und Butter hinzufügen. Gut mischen.

4. Grill Red Snapper bis fertig.

Ungefähr 5-6 Minuten pro Seite oder bis der Fisch eine Innentemperatur von mindestens 145 Grad F erreicht hat.

5. Nach dem Durchkochen Fisch vom Grill und Teller entfernen. Petersilie in Zitronenbutter geben, 1/4 Buttermischung auf jedes Stück Fisch geben. Serve mit gegrilltem Gemüse oder Ihren Lieblingsseiten.

Dieses Rezept bewerten Das mag ich überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel