Blaubeere Sauerrahm Kaffee Kuchen (Molkerei)

Zart und feucht, mit einem Band aus Heidelbeeren und einem bröseligen Zimt-Topping, ist diese nicht zu süße Blueberry Sour Cream Coffee Cake der perfekte Begleiter zu einer gemütlichen Tasse Kaffee oder Tee. Im Gegensatz zu den meisten Crumb Cake-Rezepten kann dieser leicht von Hand gemischt werden, da der Kuchenteig statt Butter Öl enthält. Dieser Tausch lässt auch den Geschmack der sauren Sahne durchscheinen, und da Butter in der Krume ist, werden Sie es nicht im Kuchen verpassen.

Auf dem Feiertagstisch: Wenn Sie nach einer Alternative zu Käsekuchen auf Shavuot suchen, ist dies eine großartige Ergänzung - besonders wenn Sie frische Sommerbeeren verwenden. Es ist auch ideal für Yom Kippur Break Fast, oder für Brunch das ganze Jahr über.

Was Sie brauchen

  • Für die Krume Topping:
  • 1/2 Tasse Allzweckmehl
  • 3 Esslöffel brauner Zucker
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 1 1/2 Teelöffel Zimt > 4 Esslöffel ungesalzene Butter (in kleine Stücke geschnitten)
  • Für die Blaubeeren:
  • 1 Tasse Blaubeeren (frisch oder gefroren)
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 2 Teelöffel Mehl
  • 1/4 Teelöffel Zimt < Für den Kuchen:
  • 1 3/4 Tassen Allzweckmehl
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Backsoda
  • 1/4 Teelöffel Salz ( fein koscher oder Meer)
  • 1 Tasse saure Sahne (vorzugsweise Vollfett)
  • 1/2 Tasse Rapsöl (oder ein anderes neutrales Öl)
  • 2 große Eier (leicht geschlagen)
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Wie man es macht
Den Ofen auf 350 ° F vorheizen. Eine 9-Zoll-Kuchenform einfetten und mahlen und zur Seite stellen.

Zuerst die Krume auffüllen: In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, braunen Zucker, weißen Zucker und Zimt vermischen. Fügen Sie die Butter hinzu und verwenden Sie einen Teigmixer oder Ihre Finger, um es in die Mehlmischung einzureiben, bis Sie einen sandigen Belag mit vielen bröckeligen Stückchen haben. Beiseite legen.

  1. In einer anderen Schüssel die Beeren mit Zucker, Mehl und Zimt vermischen. Beiseite legen.
  2. Mehl, Zucker, Backpulver, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel verquirlen. Mit einem Holzlöffel oder einem elektrischen Rührgerät die saure Sahne, das Öl, die Eier und die Vanille kurz einrühren, bis die Mischung glatt ist. Der Teig wird dick sein.
Etwa die Hälfte des Teigs in die vorbereitete Form geben und mit einem Spatel bis zum Rand verteilen. Mit den Beeren gleichmäßig bestreuen und mit dem restlichen Teig vermengen. Glatt den Teig mit einem Spatel. Gleichmäßig mit dem Krumenbelag bestreichen (bei großen Krümeln die Mischung zwischen die Finger drücken).
  1. Im vorgeheizten Ofen 40 bis 45 Minuten backen, oder bis der Kuchen goldgelb ist und ein in der Mitte eingesetzter Tester sauber herauskommt. Den Kuchen in der Pfanne auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Genießen!
  2. Bewerten Sie dieses Rezept
  3. Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun.Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel