Blueberry Tofu Smoothie

Weicher und cremiger Seidentofu ist der Tofu der Wahl für Smoothies und Shakes. Wenn es nicht verfügbar ist, können Sie 2/3 Tasse normalen, fettarmen Joghurts ersetzen. Fühlen Sie sich frei, den Proteingehalt Ihres Smoothies zu erhöhen, indem Sie 1 oder 2 Teelöffel Weizenkeim hinzufügen.

Was Sie brauchen

  • 6 Unzen Seidentofu
  • 1 mittelgroße Banane
  • 2/3 Tasse Sojamilch
  • 1 Tasse gefrorene oder frische Blaubeeren
  • 1 Esslöffel Honig
  • 2 - 3 Eiswürfel, optional

Wie man es macht

  1. Den Seidentofu ablaufen lassen, um überschüssiges Wasser zu entfernen (Seidentofu hat einen hohen Wassergehalt).
  2. Die Banane schälen und in Scheiben schneiden. Auf ein Backblech legen und etwa 15 Minuten einfrieren lassen (dadurch wird der Smoothie dicker).
  3. Mischen Sie die Banane, den Tofu und die Sojamilch 30 Sekunden lang.
  4. 1/2 Tasse gefrorene Blaubeeren zugeben und glatt verarbeiten. Fügen Sie die restlichen Blaubeeren, Honig und Eiswürfel hinzu und verarbeiten Sie sie erneut, bis sie glatt sind.

Viel Spaß!

Bewerten Sie dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!