Cafe Canario oder Cafe Bombon (Kaffee mit Kondensmilch) Rezept

Starker Espresso oder Café ist ein beliebtes Getränk in Spanien, wo Kantinen an jeder Straßenecke stehen. Sie verkaufen Cafe Canario oder Cafe Bombon, das ein beliebtes Getränk aus Kaffee und Kondensmilch ist.

König Philipp V., ein spanischer König, soll um 1700 Kaffee nach Spanien gebracht haben und in wenigen Jahren wurde Kaffee im ganzen Land getrunken. Jetzt ist es typisch, dass Spanier Café con Leche (Kaffee mit heißer Milch) zum Frühstück und Espresso den Rest des Tages trinken - am Vormittag, um das Mittagessen am Nachmittag für ihre Merienda zu beenden und mit einem Spritzer Alkohol, um das späte Abendessen zu beenden. Das ist viel Kaffee!

Kaffee mit Kondensmilch: Ein süßer Leckerbissen

Spanier mögen Süßes und fügen Zucker in der Regel jedem Kaffeegetränk hinzu. Dieses Rezept ist ein typisches Kaffeegetränk und wird oft als Dessert genossen. Starker Espressokaffee wird zuerst in ein Glas gegossen, dann wird gesüßte Kondensmilch hinzugefügt. Schlagsahne bedeckt das Glas.

Kaffeegetränke, die in Spanien mit Brandy, Rum oder Likör kombiniert sind, werden Carajillos genannt, aber das Grundrezept des Café Canario enthält keinen Alkohol. Es wird oft als Café Canario bezeichnet, weil es ein beliebtes Getränk auf den Kanarischen Inseln ist. Es wird jedoch auch Café Bombon genannt, weil es süß und reich schmeckend wie ein Dessert ist. Bereiten Sie diesen Kaffee vor, um eine spezielle Mahlzeit anstelle des Nachtischs zu beenden, oder servieren Sie ihn mit Plätzchen für eine sogar süßere Festlichkeit. Denken Sie daran, gezuckerte Kondensmilch, nicht Kondensmilch zu verwenden.

Was Sie brauchen

  • 250 Gramm schwere Schlagsahne
  • 1/4 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 250 Gramm Espressokaffee
  • 9 Unzen (250 g) Kondensmilch, ganz oder skim *
  • Mehrere Teelöffel Kakaopulver

Wie man es macht

  1. Die Creme mit einem Handrührgerät (Zugabe von Vanilleextrakt) aufschlagen, bis sie weiche Spitzen bildet. Bei vorzeitiger Zubereitung Schüssel mit Plastikfolie abdecken und bis zum Servieren kühl halten.
  2. Brühen Sie 8 Unzen Espresso (mit einer einfachen Espressomaschine, einer Maschine oder einer französischen Presse).
  3. Gießen Sie den Kaffee in vier kleine Glasbecher. Gießen Sie die Kondensmilch in die Tassen und verteilen Sie sie gleichmäßig auf die vier. Weil die Kondensmilch schwerer ist, sinkt sie auf den Boden. Top mit Schlagsahne.
  1. Kakaopulver darüber streuen und mit einem Löffel servieren. Erinnern Sie Ihre Gäste daran, das Getränk gut umzurühren, um die süße Kondensmilch und die reichhaltige Schlagsahne in den starken Kaffee zu mischen.

Barraquito Especial oder Completo

Möchten Sie eine andere interessante spanische Kaffeemischung probieren? Der Barraquito ist einer der Namen, die diesem Kaffeegetränk auf den Kanarischen Inseln oder Las Canarias, wie die Spanier es nennen, gegeben werden.

Ein Barraquito Especial oder Barraquito Completo enthält ein wenig gemahlenen Zimt (oder eine ganze Zimtstange), ein kleines Stück Zitronenschale und einen Schuss des süßen spanischen Likörs, Licor 43.

Bewerte dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!