Cajun Gewürzmischung, Salzfrei

Eine Sache, die ich an gekauften Cajun und Creole Gewürzmischungen nicht mag, ist die Menge an Salz, die sie enthalten. Dies ist eine typische Mischung von Zutaten, aber ohne Salz. Wenn Sie diese Mischung in einem Rezept verwenden, fügen Sie einfach Salz hinzu, um Ihrem Geschmack und Ihrer Diät zu entsprechen.

Siehe auch
Hausgemachte Cajun Gewürz mit Salz

Was Sie brauchen

  • 2 Esslöffel Zwiebelpulver
  • 2 Esslöffel Paprika (gemahlen, süß)
  • 1 1/2 Esslöffel Knoblauchpulver < 1 1/2 Teelöffel Thymian
  • 3/4 Teelöffel Oregano
  • 1 Teelöffel Chilipulver
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner (schwarz)
  • 1 mittelgroßes Lorbeerblatt
  • 1/2 Teelöffel roter Pfeffer (Flocken) )
  • 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer (oder nach Geschmack)
Wie man es macht

Zerkleinere alle Zutaten in einer Gewürzmühle oder Kaffeemühle. Verwenden Sie in jedem Rezept für Cajun Gewürze.

Macht etwa 1/2 Tasse Cajun Gewürz.

Expertentipps

Halten Sie eine Ersatzkaffeemühle im Schrank, nur um Gewürze zu mahlen. Diese Kaffeemühle hat eine abnehmbare Tasse, die bequem zum Waschen ist.

Weitere Gewürzmischrezepte

Gewürzsalz

Allzweck-Gewürzmischung

Chilipulver-Gewürzmischung

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel