Karibische gebratene (gesäuerte) geräucherte Hering Rezept

Braten oder Sautieren ist eine beliebte Art, in der Karibik geräucherten Hering zu kochen und zu essen.

Geräucherter Hering in der Karibik wird mit Salz geräuchert und geräuchert, um ihn zu konservieren. Es ist ähnlich wie Salzfisch, der mit Kabeljau gemacht wird.

Einer der Hauptunterschiede beim Kochen dieser zwei Fischbehandlungen ist, dass geräucherter Hering kein Nachtbad benötigt, um die Salzigkeit loszuwerden. Für gewöhnlich reicht ein 5- bis 10-minütiges Kochen aus.

Wenn geräucherter Hering so zubereitet wird, kann er mit Reis, Brot, Backwaren, Roti oder Knödel gegessen werden. Es ist ein großartiges Mittag- oder Abendessen.

Was Sie brauchen

  • 8 Unzen geräucherte Heringsfilets
  • 2 Esslöffel Neutralöl wie Raps oder Gemüse
  • 1/2 Tasse gewürfelte Zwiebeln
  • 1/2 Tasse gewürfelte Tomaten
  • gehackt Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Knoblauchzehe, gemahlen
  • 1 EL gehackter frischer Thymian
  • 1/2 EL Zitronensaft
  • 2 grüne Zwiebeln in dünne Scheiben geschnitten, weiße und grüne Teile

Wie man es macht

  1. Fügen Sie die geräucherten Heringfilets in einen Kochtopf mit Wasser hinzu, um abzudecken. Zum Kochen bringen. 5 Minuten kochen und gründlich abtropfen lassen. Beiseite legen.

  2. Wenn der Fisch kühl genug ist, hacken Sie ihn in kleine Stücke und legen Sie ihn beiseite.

  3. Öl in eine Pfanne geben und erhitzen.

  4. Zwiebeln einrühren und glasig dünsten.

  5. Tomaten, Paprika, Knoblauch und Thymian hinzufügen und 1 Minute weiterbraten.

  6. Gekochten und abgetropften Fisch hinzufügen und mischen, 5 Minuten kochen lassen. Zitronensaft und grüne Zwiebeln unterrühren und vom Herd nehmen.

  1. Sofort servieren oder bei Raumtemperatur.

Mit diesen Seiten geräucherten Hering servieren

  • Caribbean Fried Bakes Rezept: Fried bakes ist eigentlich ein Teig, der frittiert, nicht gebacken wird und als Beilage zu vielen karibischen Gerichten wie Salzfisch und geräuchertem Hering diente .
  • Caribbean Roti Rezept: Dieses indisch inspirierte Gericht ist ein einfaches Fladenbrot, das nur drei einfache Schritte hat - den Teig kneten, den Teig ruhen lassen und den Teig kochen.
  • Karibische Maismehlklöße Rezept: Dieser Knödel ist eine gute Ergänzung für Salzfisch und fast jede andere karibische Mahlzeit, einschließlich geräuchertem Hering. Wenn sie kleiner gemacht werden, können die Knödel zur Suppe hinzugefügt oder mit Eintopf serviert werden.
  • Caribbean Ground Provisions: In der Karibik werden Wurzelgemüse als Bodenschutzmittel bezeichnet. Süßkartoffeln, Maniok (Yucca), Eddoes, Tania und Yams sind beliebte karibische Wurzelgemüse. Obwohl Kochbananen und Brotfrüchte nicht im Boden wachsen, werden sie oft als Grundnahrungsmittel betrachtet, da sie mit Wurzelgemüse gekocht werden.
Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen.Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel