Möhren- und Zucchinisuppe

Warum sollten Sie sich für Suppen aus der Dose entscheiden, wenn Sie Ihre eigene herzhaftere, frisch schmeckende Suppe ohne all diese Zusatzstoffe zubereiten? Diese Karotten- und Zucchinisuppe ist püriert, um an kühlen Herbsttagen eine köstlich füllende Suppe zu bereiten. Genießen Sie mit einer Scheibe knusprigem Vollkornbrot.

Was Sie brauchen

  • 2 TL Olivenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt
  • 1lb Möhren, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 1lb Zucchini, ungeschält und in Scheiben
  • 2 TL Currypulver < 3 1/2 Tassen fettfreie, natriumarme Hühnerbrühe
  • 1/4 Tasse frisch gehackte Petersilie
Wie man es macht

Zwiebeln in einem Suppentopf 5 Minuten braten, oder bis sie weich werden. Fügen Sie Karotten und Zucchini hinzu, gefolgt von Currypulver. Rühren für 1-2 Minuten. Hühnerbrühe hinzufügen. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und 20 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist. Gehackte Petersilie dazugeben.

Die Suppe in einen Mixer geben und glatt mischen, dabei in zwei Chargen arbeiten.

Macht 6 Portionen.

Pro Portion:

Kalorien 81, Kalorien aus Fett 16, Gesamtfett 1. 8g (ges. 0. 2g), Cholesterin 0mg, Natrium 65mg, Kohlenhydrate 13. 4g, Ballaststoffe 4g, Protein 2. 8g Bewerten Sie dieses Rezept

Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel