Hühnchen Chili mit Pinto Bohnen

Ein Hühnchen-Chili-Rezept mit Kidneybohnen, Hähnchenbrust, Zwiebeln, Tomaten, Chilis und Kreuzkümmel.

Was Sie brauchen

  • 1 Pfund entbeinte Hähnchenbrusthälften, ohne Haut
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Dosen (je 15 bis 16 Unzen) Pintobohnen , abgelassen und gespült
  • 1 Dose (14,5 Unzen) gewürfelte Tomaten, undrained
  • 1 Dose (4 Unzen) gehackte grüne Chilischoten
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1 Esslöffel gehackter Koriander
  • 2 Teelöffel Chilipulver
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

Wie man es macht

  1. Huhn in mundgerechte Stücke schneiden. Eine große Pfanne mit Kochspray einsprühen.
  2. Braunes Huhn bei mittlerer Hitze; Fügen Sie die Zwiebel, den Knoblauch, die Bohnen, die Tomaten, den Paprikapfeffer, die Brühe oder das Wasser, den Koriander, das Chilipulver und den Kreuzkümmel hinzu.
  3. Pfanne abdecken und ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Mehr

  • Brathähnchen mit geräuchertem Paprika
  • Brathähnchen mit Knoblauch und Kräutern
  • Mexikanischer Hähncheneintopf
  • Teris weißes Hühnchen Chili
Bewerte dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!