Chinesisch Salz und Pfeffer Spareribs Rezepte

Würzige Salz- und Pfeffermischung verleiht frittierten Spareribs Geschmack. Diese Salz und Pfeffer Spareribs sind immer eine Menge bitte und ein sehr beliebtes Gericht in der chinesischen Küche.

Wenn es verfügbar ist, können Sie Sichuan-Pfefferkörner durch den schwarzen Pfeffer ersetzen.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, um "chinesisches Pfeffer-Salz" (椒鹽 oder 花 椒鹽) herzustellen. Hier ist eine meiner liebsten Möglichkeiten, um dieses "chinesische Pfeffer-Salz" vorzubereiten:

Chinesischer Pfeffer Salz:

1 Esslöffel Sichuan Pfefferkorn

2 Esslöffel Salz

½ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer

Verfahren:

  1. Put Sichuan Pfefferkörner und Salz in einen kleinen und trockenen Topf geben und unter Rühren weiter rühren. Dieses Verfahren ist, das Sichuan-Pfefferkorn zusammen mit dem Salz zu rösten und das Salz nimmt das Aroma und den Geschmack der Sichuan-Pfefferkörner auf. Kochen Sie für 2-3 Minuten und denken Sie daran, mittlere bis niedrige Hitze zu verwenden.
  2. Verwenden Sie ein Sieb, um Salz und Sichuan-Pfefferkörner zu passieren. Halten Sie das Sichuan-Pfefferkorn und Salz getrennt. Sie können das Sichuan-Pfefferkorn verwenden, um Sichuan-Pfefferkornöl herzustellen. Bitte lesen Sie diesen Artikel, um herauszufinden, wie man Sichuan-Pfefferkornöl herstellt.
  3. Mischen Sie das Salz mit gemahlenem schwarzem Pfeffer. So mache ich dieses "chinesische Pfeffersalz" für meine "Salz und Pfeffer Spareribs" und "Salz und Pfeffer Spareribs".

Ich stelle Ihnen zwei verschiedene Rezepte vor, um diese Salz- und Pfefferspareribs zuzubereiten.

Herausgegeben von Liv Wan.

Was Sie brauchen

  • Rezept 1 Zutaten:
  • 2 ½ Pfund knochenlose fleischige Spareribs oder Schweineschulter
  • 2 Esslöffel Meersalz
  • 2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ½ Teelöffel fünf- Gewürzpulver
  • 3 bis 4 Tassen Öl zum Frittieren oder nach Bedarf
  • 3 Esslöffel Maisstärke oder nach Bedarf
  • Rezept 2:
  • Wir haben von einem taiwanesischen leckeren Rezept für Salz und Pfeffer Spareribs erfahren Küchenchef, aber wir haben das Rezept so angepasst, dass es einfacher ist, alle Zutaten zu bekommen.
  • Rezept 2 Zutaten:
  • 10 Unzen / 280 Gramm Spareribs oder Schweineschulter
  • 1 Frühlingszwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Chili, Samen entfernt und fein gehackt > Etwas "Chinesisches Pfeffersalz"
  • 3 bis 4 Tassen Öl oder zum Frittieren der Spareribs
  • Rezept 2 Marinade für Spareribs:
  • 1 Esslöffel Reiswein oder Shaoxing Reiswein
  • 1 Teelöffel Salz
  • ½ Esslöffel schwarzer Essig
  • 1 Teelöffel Puderzucker
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • ½ Teelöffel Bicarbonat Soda
  • ½ Ei, geschlagen
  • 2 Esslöffel Süsskartoffelstärke oder Maismehl < 1 Esslöffel Mehl
  • Wie man es zubereitet
Rezept 1 Verfahren:

Das Salz und den schwarzen Pfeffer in einer schweren Pfanne bei mittlerer Hitze unter Schütteln braten, bis sich das Salz verdunkelt. ..Vom Herd nehmen und das Fünf-Gewürz-Pulver unterrühren. Cool

Schneiden Sie die Spareribs entlang der einzelnen Knochen. Reiben Sie leicht mit Salz und Pfeffermischung. Deckel und Marinade für 2 Stunden im Kühlschrank.

  1. Das Öl zum Frittieren auf eine Temperatur zwischen 360 und 375 Grad Fahrenheit vorheizen. Die Spareribs mit der Speisestärke bestäuben.
  2. Verwenden Sie einen Frittierkorb, um die Rippen vorsichtig in das Öl zu geben. Die untergetauchten Spareribs 3 bis 4 Minuten lang frittieren. Entfernen und ablassen.
  3. Die Spareribs ein zweites Mal frittieren. Bis sie knusprig und gekocht sind (ca. 1 Minute). Ablassen. Mit etwas Salz und Pfeffer zum Dippen servieren.
  1. Rezept 2 Verfahren:

Schneiden Sie die Spareribs in eine Bissgröße und marinieren Sie mit allen Zutaten mindestens 30 Minuten. Ich persönlich würde Ihnen empfehlen, die Spareribs über Nacht zu marinieren. Sie müssen die ganze Marinade sehr gut mischen und mindestens einige Male während der Marinade rühren, um den Spareribs zu helfen, den ganzen Geschmack zu absorbieren. * Kochtipp: Bicarbonat-Soda und schwarzer Essig können helfen, das Fleisch an den Spareribs weich zu machen.

Erhitze das Öl in einem Wok. Die Öltemperatur muss 180 Grad Celsius (356 Grad Fahrenheit) betragen. Frittieren Sie die Spareribs für eine Minute und schalten Sie das Feuer aus und lassen Sie es in das Öl für 5 Minuten kochen. Ablassen und die Rippen beiseite lassen.

  1. Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Chili in eine große, hitzebeständige Rührschüssel geben.
  2. Erhitzen Sie das Öl erneut auf 180 Grad Celsuis (356 Grad Fahrenheit) und frittieren Sie die Spareribs für weitere 2-3 Minuten oder bis sie knusprig sind. Entleeren Sie die Rippen und setzen Sie sie sofort in die Mischschale der Stufe 3.
  3. Fügen Sie etwas "Chinesisches Pfeffer Salz" in Schritt 4 hinzu und werfen Sie alles ein paar Mal schnell hin und es ist bereit zu dienen!
  4. Bewerten Sie dieses Rezept
  5. Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel