Schokolade Chip Lava Cookies

Schokoladenliebhaber freuen sich über dieses köstlich dekadente Dessert. Nichts kann die Kombination von ooey klebrigen Schokolade Schmelzen aus der Mitte der warmen Kekse schlagen. Um diese Schokolade Chip Lava Cookies zu machen, schichten Sie einfach geschmolzene Schokolade zwischen zwei Kugeln Keksteig und backen Sie für eine einfache, befriedigende After-Dinner-Behandlung.

Für noch mehr Spaß machen Sie diese Lava-Kekse mit einer Vielzahl von geschmolzenen Füllungen. Schokoladenkekse würden gut mit einer weißen Schokolade oder einer dunklen Schokoladenfüllung zusammenpassen. Sie können sogar Erdnussbutter-Chips schmelzen! Und wenn die Schokolade innen nicht genug ist, garnieren Sie die Plätzchen mit mehr geschmolzener Schokolade und dienen Sie mit einer Seite der einfachen Vanilleeiscreme.

Cooks Hinweis: Diese Cookies bleiben mehrere Tage in einem luftdichten Behälter. Vor dem Servieren die Kekse in der Mikrowelle aufwärmen und sie sitzen lassen, wenn sie zu heiß sind. Natürlich werden Kekse immer frisch serviert. Wenn Sie diese Leckerei vorzeitig zubereiten möchten, bereiten Sie die Kekse in der Muffinform zu und kühlen Sie sie über Nacht vor dem Backen. Der Morgen von, einfach wie vorgeschrieben backen.

Was Sie benötigen

  • 1 (12 oz) Tüte halbsüße Schokoladenstückchen (geteilt)
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Backpulver > 1/4 TL Backpulver
  • 1 Stick ungesalzene Butter (weich)
  • 1/2 Tasse hellbrauner Zucker (verpackt)
  • 1/2 Tasse Kristallzucker
  • 1 großes Ei
  • 2 TL Vanille-Extrakt
  • Wie man es macht

Den Ofen auf 350 ° F vorheizen.

Eine 12-Tassen-Muffinpfanne mit Ölspray leicht einfetten. Geben Sie 2/3 Tasse der Schokoladenstückchen in eine mikrowellengeeignete Schüssel und schmelzen Sie die Schokoladenstückchen in Intervallen von 30 Sekunden, bis sie vollständig geschmolzen sind. Beiseite legen.

Mehl, Salz, Backpulver und Backpulver in einer kleinen Schüssel vermischen. Beiseite legen.

Die Butter und beide Zucker in der Schüssel eines Standmischers mit Paddelaufsatz verrühren.

Ei und Vanille hinzufügen und gut vermischen. Fügen Sie die Mehlmischung hinzu und mischen Sie, bis Sie gerade kombinieren. Gießen Sie die restlichen Schokoladenstückchen in die Schüssel und mischen Sie, bis sie gleichmäßig verteilt sind.

2 Teelöffel des Keksteigs in den Boden jedes vorbereiteten Muffinbechers geben. Drücken Sie auf den Keksteig, um ihn zu glätten und einen kleinen Brunnen in der Mitte zu schaffen. Geben Sie 1 EL der geschmolzenen Schokolade über jedes abgeflachte Stück Keksteig. Kühlen Sie die Tassen für 3-4 Minuten. 2 weitere Esslöffel des Keksteigs oben auf jede der gekühlten Tassen schütten und an den Rändern drücken, um die geschmolzene Schokolade in der Mitte zu versiegeln. Backen Sie für 23-25 ​​Minuten auf dem Rost des Backofens, bis es goldbraun ist.

Entfernen Sie die Kekse aus dem Ofen und führen Sie ein Messer um die Kanten der einzelnen Tassen, um sie von der Pfanne zu lösen. 15 Minuten lang abkühlen lassen und dann vorsichtig die Keksbecher entfernen, indem man die Muffinpfanne auf ein Kekslaken umkehrt.Sofort mit Vanilleeis servieren.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel