Kreisförmig Ziegelstich um eine Perle

Kreisförmiger Ziegelstich um eine Perle. Lisa Yang

Kreisförmiger Ziegelstich ist ein einfacher aber vielseitiger Stich, der als Anhänger, Anhänger oder als Teil eines größeren Perlenwebprojekts verwendet werden kann. Es ähnelt einem flachen Ziegelstich.

Kreisförmiger Stein um einen Wulst herum wird rund um den Umfang des Wulstes gemacht. Der abgebildete Anhänger hat drei Runden. Ich habe diese Komponente verwendet, um ein tolles Paar Perlen Ohrringe zu machen.

Weiter zu 2 von 13 unten.
  • 02 von 13

    Erste Schritte mit CIrcular Brick Stitch um eine Perle

    Umgeben Sie die Seite der Perle mit einem Faden, um den Ziegelstich zu sichern. Lisa Yang

    Ich bin eine 6 mm runde Perle. Sie sind nicht auf runde Perlen beschränkt. Brickstich kann verwendet werden, um in der Mitte gebohrte Teardrop-Perlen, Ovale und wirklich jede Form zu nähen, die einen Weg finden, den Faden an der Außenseite der Perle zu befestigen.

    Ich verwende Fireline Gewinde in 6 Pfund Gewicht in Rauchfarbe. Ich bevorzuge FireLine gegenüber anderen Threads, weil es etwas steifer ist und die Form besser hält. Andere Threads können dazu führen, dass die fertige Arbeit Floppy ist.

    Fädle die Perle ein und hinterlasse einen 6 Zoll ... MEHR Schwanz. Setzen Sie Ihre Nadel in der gleichen Richtung wieder in die Perle ein und bilden Sie eine Schleife um die Perle.

    Weiter zu 3 von 13 unten.
  • 03 von 13

    Verdoppeln Sie die Schleifen um jede Seite der Perle

    Ein zweites Mal um die Seiten der Perlen sticken, um eine sichere Basis zum Verbinden der Perlen zu schaffen. Lisa Yang

    Setzen Sie Ihre Nadel wieder in der gleichen Richtung in die Perle ein und führen Sie den Faden zur gegenüberliegenden Seite der Perle. Die Perle wird eine Fadenschlinge haben, die sie umgibt.

    Wiederholen Sie dies noch einmal, damit Sie auf jeder Seite zwei Threads haben. Dies hilft, eine feste Basis für die Perlen zu schaffen und verringert das Fadenlockern oder -rutschen während des Nähens.

    Weiter zu 4 von 13 unten.
  • 04 von 13

    Hebe zwei Perlen auf, um den Ziegelstich zu starten

    Heben Sie zwei Perlen auf, um den ersten Stich in einem runden Ziegelstich zu machen. Lisa Yang

    Dein erster Stich auf jeder Runde eines Ziegelstichs wird zwei Perlen verwenden. Der Grund, warum Sie zwei Perlen verwenden, besteht darin, dass der Faden durch die erste Perle und durch die zweite Perle nach unten geschlungen wird. Wenn Ihr erster Stich nur eine Perle verwendet, würde der Faden angezeigt.

    Ich verwende 11/0 delica Zylinderkugeln für die erste Schicht um den Wulst.

    Weiter zu 5 von 13 unten.
  • 05 von 13

    Sichern Sie die Perlen durch Nähen unter dem Faden um die Perle herum

    Kreisförmiger Ziegelstich, der den ersten Stich abschließt. Lisa Yang

    Um die beiden Perlen zu sichern, nähen Sie unter die Fadenbrücke und durch die zweite Perle. Ich arbeite im Uhrzeigersinn um die Perle herum und stelle meinen Bedarf unter den Faden, der die Perle umgibt, von hinten nach vorne.Sie können arbeiten, welche Richtung für Sie am bequemsten ist, solange Sie konsistent bleiben.

    Schieben Sie die Perlen flach gegen den Wulst, sodass sie nebeneinander mit einer Fadenbrücke liegen, die sie über die Oberseite verbindet.

    Weiter zu 6 von 13 unten.
  • 06 von 13

    Hinzufügen von Perlen zu einem kreisförmigen Ziegelstich

    Hinzufügen des zweiten Stichs in einem kreisförmigen Ziegelstich. Lisa Yang

    Sie werden weiterhin jeweils eine Perle hinzufügen. Heben Sie eine Perle auf, nähen Sie unter dem Faden, der die Perle von hinten nach vorne umgibt und dann durch die Perle. Zum Sichern ziehen und den Wulst gegen die mittlere Wulst drücken.

    Möglicherweise müssen Sie das Fadenende regelmäßig ziehen, um den Faden sicher um die Wulst zu halten.

    Weiter zu 7 von 13 unten.
  • 07 von 13

    Die Lücke über dem Loch überbrücken

    Über die Lücke durch das Loch in der kreisförmigen Ziegelsticherei bördeln. Lisa Yang

    Wenn du zu dem Loch in der Perle kommst, gibt es eine kleine Lücke. Nähen Sie die Fadenbrücke auf der anderen Seite des Lochs und nähen Sie weiter wie gewohnt. Sobald Sie den Stich fertiggestellt haben, können Sie die Position der Perlen leicht anpassen, indem Sie sie leicht auf die eine oder andere Seite schieben.

    Weiter zu 8 von 13 unten.
  • 08 von 13

    Abschluss der ersten Runde des runden Ziegelstichs um eine Perle

    Abschluss der 1. Runde des runden Ziegelstichs. Lisa Yang

    Der schwierigste Teil der ersten Runde der kreisförmigen Ziegelstiche ist die Entscheidung, ob Sie Platz haben, um eine weitere Perle hinzuzufügen, um den Kreis zu vervollständigen. Wenn Sie zu viele hinzufügen, liegen die Perlen nicht flach an der mittleren Perle an und rollen leicht. Ich finde, dass es den fertigen Kreis weniger gleichmäßig macht, also im Zweifelsfall lasse ich es aus .

    Mit anderen Worten, es ist immer besser, weniger Perlen zu haben und sie gleichmäßig um die Mitte herum zu verteilen, als zu viele zu haben und die Basisreihe zu knicken.

    Um die ... MEHR erste Reihe zu beenden, nähen Sie in die erste Perle, die Sie hinzugefügt haben. Es wird leicht schräg sitzen, da es nicht wie die anderen Perlen vollständig gesichert ist. Nähen Sie mit der Nadel auf die Rückseite der Perlenstickerei und gehen Sie dann unter die Fadenbrücke direkt unter der Perle. Für mich bedeutet das, auf der anderen Seite des Lochs zu nähen (die erste Seite, an der Sie gearbeitet haben). Dann nähen Sie die erste Perle zurück.

    Ich habe festgestellt, dass die Perlen gleichmäßiger sind und flacher liegen, wenn Sie unter der Fadenschlaufe nähen, an der Sie begonnen haben zu nähen, als diejenige, bei der Sie die letzte Perle beim Schließen der ersten Runde hinzugefügt haben.

    Weiter zu 9 von 13 unten.
  • 09 von 13

    Beginn der zweiten Runde des zirkularen Ziegelstichs

    Runde 2 von kreisrundem Stich starten. Lisa Yang

    Sobald die erste Runde des Ziegelstichs abgeschlossen ist, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um die Perlen zu verteilen und die Zwischenräume zwischen den Perlen auszugleichen. Stellen Sie sicher, dass der Faden gleichmäßig auf jeder Seite des mittleren Wulstes liegt und ziehen Sie den Faden, um sicherzustellen, dass alles sicher ist, bevor Sie mit der nächsten Runde beginnen.

    Heben Sie zwei Perlen auf, um die zweite Runde des Ziegelstichs zu beginnen.Ich verwendete 11/0 Toho Perlen (runde Perlen im Gegensatz zu Delica Zylinderperlen). Nähen Sie unter der Fadenbrücke zwischen der zweiten und dritten Perle der ersten ... MEHR Reihe. (nicht die ersten und zweiten Perlen). Ich mag es, über eine Fadenbrücke zu greifen, so dass die ersten zwei Perlen auf der zweiten und der dritten Perle der ersten Fadenbrücke ausgerichtet sind. Während diese Details klein erscheinen, tragen sie alle dazu bei, wie selbst die Perlen in dem Stapel der Ziegelstiche liegen. Aber betonen Sie es nicht - nach einigen Gelegenheiten finden Sie, was Ihnen am bequemsten ist.

    Ein weiterer Tipp: Ich mag es, die Größe der Perlen in jeder Runde schrittweise zu erhöhen, weil es die Notwendigkeit verringert, mehrere Perlen in einer Fadenbrücke hinzuzufügen. Während Sie nähen, stellen Sie möglicherweise fest, dass Ihre Perlen nicht mehr in der Mitte der vorherigen Reihe von Perlen ausgerichtet sind. Sie werden sich je nach Spannung und Größe der Perlen allmählich verschieben. Wenn Sie nicht die Größe Ihrer Perlen auf jeder Runde erhöhen, wird dies sehr auffällig sein, und Sie müssen mehr als eine Perle auf einer Fadenbrücke hinzufügen, um die Runde ohne Lücken zwischen den Perlen zu vervollständigen oder auch den Kreis zu ziehen fest. Wie beim Hinzufügen des letzten Wulstes in der ersten Runde, ist dies ein Beurteilungsaufruf, wann Sie das zusätzliche Wulst hinzufügen sollten.

    Weiter zu 10 von 13 unten.
  • 10 von 13

    Hinzufügen einer Picot-Kante zu einem Ziegelstich um eine Perle

    Kreismuster mit Wellenschliff. Lisa Yang

    Ich experimentiere gerne mit der Außenkante meiner Ziegelstich-Runden. Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten zu beenden und es ist ein wenig dekorativer für die letzte Runde. Ich verwende 8/0 runde Perlen für die Basis und 11/0 runde Perlen für die Picot-Kante. Sie können so viele Runden machen, wie Sie möchten, bevor Sie diese dekorative Kante hinzufügen.

    Um den ersten Stich dieser Runde zu machen, nimm eine 8/0 Perle, eine 11/0 Perle und eine weitere 8/0 Perle. Nähen Sie unter der Fadenbrücke wie gewohnt und durch die zweite 8/0 Perle. Passen Sie die Perlen so an, dass die 8/0-Perlen flach liegen und die 11/0 zwischen ihnen auf der Oberseite balanciert ist.

    Weiter zu 11 von 13 unten.
  • 11 von 13

    Den zweiten Stich des Picot Edge

    Hinzufügen der Kante zum kreisförmigen Ziegelstich. Lisa Yang

    Um den nächsten Stich zu machen, nimm eine 11/0 Perle und eine 8/0 Perle. Nähen Sie unter der Fadenbrücke und durch die 8/0. Fahren Sie auf diese Weise fort, bis Sie bereit sind, den Kreis zu schließen. Um die Runde zu beenden, werden Sie eine 11/0 Perle aufnehmen, bevor Sie in die erste 8/0 Perle auf der Runde nähen.

    Wenn Sie fertig sind, nähen Sie den Faden wieder in die Perlenstickerei und versuchen Sie, zwischen den Perlen halbe Knoten zu knoten. Schneiden Sie den Faden mit einer scharfen Schere oder einem Fadenbrenner zu. Wiederhole dies mit dem Schwanzfaden.

    Eine weitere ... MEHR-Option besteht darin, einen Sprungsring an den Faden anzunähen, bevor er in die Arbeit gestickt wird.

    Weiter zu 12 von 13 unten.
  • 12 von 13

    Beispiele von Charms, die mit einem runden Ziegelstich um eine Perle gemacht wurden

    Charms mit kreisförmigen Ziegelstich gemacht.Lisa Yang

    Hier ist eine kleine Auswahl an Charms, die mit einem runden Ziegelstich um eine zentrale Perle gemacht wurden. Ich benutze diese gerne als Anhänger an Armbändern, als Ohrringe oder als Anhänger. Sobald Sie an kreisförmigen Ziegelstich gewöhnt sind, können Sie es mit anderen Perlenformen oder jedem Charme versuchen, den Sie Faden zum Rand sichern können.

    Weiter zu 13 von 13 unten.
  • 13 von 13

    Ohrringe mit Brick Stitch Komponenten

    Abgerundete Ohrringe mit runden Ziernähten. Lisa Yang

    Ich fertigte eine zweite der runden Ziegelstichkomponenten an und fügte etwas mehr Perlen hinzu, um diese großartigen Ohrringe zu machen. Hier sind die Anweisungen, um die Ohrringe aus Stein zu machen.