Ein Klassiker Französisch Croquembouche Rezept

Obwohl die atemberaubende, hoch aufragende Konfektion einer Croquembouche als französische Hochzeitstorte gilt, ist sie bei jeder Gelegenheit ein Publikumsmagnet. Die Croquembouche ist ein Turm aus Vanille-Gebäckcreme, in Karamell getauchten Profiterolen und ist mit gezuckerten Mandeln dekoriert, obwohl moderne Versionen oft mit kreativen Gebäck-Sahne-Aromen, dann dekoriert mit Blumen, Zucker-Kunst und sogar geschmolzene Schokolade gemacht werden.

Lassen Sie sich nicht von allen Anweisungen in diesem Rezept entmutigen. Mit ein wenig Organisation und Planung ist es ziemlich einfach.

Was Sie brauchen

  • Für die Vanillecreme:
  • 1 1/4 Tassen Vollmilch
  • 3 Eigelb
  • 1/4 Tasse Zucker
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 2 Esslöffel plus 2 Teelöffel Maisstärke
  • 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • F oder der Choux:
  • 1 Tasse Butter
  • 2 Tassen Wasser
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 8 Eier
  • Für den Karamell:
  • 2 1/2 Tassen Zucker
  • 2/3 Tasse Wasser
< ! --2 ->

So wird's gemacht

Die Sahne zubereiten:

Die Milch bei schwacher Hitze in einem kleinen Topf erwärmen, bis sie gerade heiß genug ist, um zu dämpfen. Die Eigelbe, den Zucker, das Mehl und die Maisstärke während der Erwärmung der Milch miteinander verquirlen, bis die Mischung vollständig glatt ist.

Fügen Sie der Eimischung die Hälfte der Milch hinzu, wenn die Milch dampfend ist. Die Milch und die Eier unter ständigem Rühren in die heiße Milch zurückgeben und 1 bis 2 Minuten aufheizen, bis der Pudding auf einem Digitalthermometer 170 F erreicht. Er sollte sehr dick sein.

Vom Herd nehmen und den Vanilleextrakt unterrühren. Die Sahne vor dem Füllen der Profiteroles ca. 2 Stunden kühlen.

Machen Sie den Brandfleck:

Schmelzen Sie die Butter im Wasser in einem mittelgroßen Topf. Fügen Sie das Salz und das Mehl hinzu und rühren Sie, bis sich ein klebriger Teig bildet. Schlagen Sie die Eier einzeln auf, bis der Teig glatt ist.

Den Backofen auf 400 F vorheizen und zwei Backbleche einfetten. Den vorbereiteten Choux-Teig in 24 kleinen Runden auf jedes Backblech geben. Backen Sie für 30 bis 35 Minuten, bis die Profiteroles aufblähen und goldbraun werden. Nehmen Sie sie aus dem Ofen und lassen Sie sie 20 Minuten auf einem Rost trocknen, bevor Sie sie mit der vorbereiteten Sahne füllen.

Die gekühlte Sahne in eine Tüte mit glatter Spitze geben. Stecken Sie die Spitze in die Unterseite eines Profiteroles und rösten Sie ca. 1 Teelöffel Sahne hinein. Wiederholen Sie mit den restlichen Profiteroles. Legen Sie die gefüllten Profiteroles für mindestens 3 Stunden in den Gefrierschrank.

Karamell herstellen:

2½ Tassen Zucker in einen mittelgroßen Topf geben und 2/3 Tasse Wasser darüber gießen. Ziehe einen Löffel durch den Zucker, um ihn zu benetzen und die Hitze auf mittelhoch zu bringen. Wischen Sie die Seiten der Pfanne mit einem feuchten Gebäck ab, wenn die Mischung köchelt.Lassen Sie die Zuckermischung 15 bis 20 Minuten kochen, bis sie blass goldbraun wird.

Die Pfanne vom Herd nehmen und sofort für 5 Sekunden in eine Schüssel mit Eiswasser tauchen, um den Garvorgang zu stoppen. Lassen Sie den Karamell für 5 bis 10 Minuten abkühlen, bis er die Konsistenz von Ahornsirup hat.

Seien Sie bereit, schnell zu arbeiten, wenn der Karamell abgekühlt ist.

Montieren Sie die Croquembouche:

Tauchen Sie nacheinander 12 Profiteroles in das Karamell ein. Ordnen Sie sie kreisförmig auf einem mit Pergament ausgekleideten Servierteller oder Backblech an und kleben sie mit dem Karamell zusammen. Bauen Sie die Croquembouche weiter auf, indem Sie einen kleineren Kranz von Profiterolen auf die erste aufziehen und "kleben". Setzen Sie den Vorgang fort, bis die klassische Kegel- oder Turmform erreicht ist.

Das restliche Karamell leicht über die Croquembouche träufeln, bis ein Spinnweben aus Zucker entsteht. Mandeln, metallische Dragees oder Blumen zur Dekoration drücken.

Cooks Notizen: Der Kuchen sollte so schnell wie möglich serviert werden. Es besteht die Gefahr des Zusammenbruchs, falls es zu lange dauert, besonders wenn das Wetter heiß ist.

Halten Sie eine Schüssel mit Eiswasser in der Nähe, wenn Sie mit dem Karamell arbeiten. Wenn Sie verbrannt sind, tauchen Sie die betroffene Haut in das kalte Wasser und halten Sie sie einige Sekunden dort. Im Zweifelsfall professionelle medizinische Hilfe suchen.

Bewerten Sie dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!