Gemeinsame Linien in der Ruy Lopez

Alle Diagramme © Ed Scimia

Oben ist die Ausgangsposition von einer der beliebtesten Schachöffnungen, dem Ruy Lopez. Benannt nach Ruy López de Segura, einem spanischen Bischof aus dem 16. Jahrhundert, wird die Position erreicht, indem die Züge 1 gespielt werden. e4 e5 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 . Ab hier gibt es eine Reihe von möglichen Variationen.

Weiter zu 2 von 10 unten.
  • 02 von 10

    Berliner Verteidigung

    Die Berliner Verteidigung ist erreicht, wenn Schwarz im dritten Zug Sf6 spielt. Es wurde sehr populär, nachdem Schachgroßmeister und Ex-Weltmeister Vladimir Kramnik es bei seinem Sieg über die Schachlegende Garry Kasparov in ihrem Kampf um die Weltmeisterschaft 2000 eingesetzt hatte. Die Berliner Verteidigung, die als sehr solide bekannt ist, wird oft von starken Spielern, die mit den Schlüssellinien vertraut sind, als Waffe zum Zeichnen von Schwarz verwendet.

    Fahren Sie mit 3 von 10 fort.
  • 03 von 10

    Steinitz Verteidigung

    Die Steinitz-Verteidigung (3 ... a6) wurde vom ersten Weltmeister Wilhelm Steinitz bekannt gemacht. Während es solide ist, lässt es Schwarz mit einer passiven Position, was es zu einer unbeliebten Verteidigung im modernen Spiel macht.

    Weiter zu 4 von 10 unten.
  • 04 von 10

    Vogelverteidigung

    The Bird Defense (3 ... Nd4) ist ein ungewöhnlicher Versuch für Schwarz, der einen unvorbereiteten weißen Spieler manchmal überraschen kann. Nach 4. Nxd4 exd4 , Weiß erscheint normalerweise mit einem kleinen Vorteil, da es eine bessere Bauernstruktur hat.

    Weiter zu 5 von 10 unten.
  • 05 von 10

    Schliemann Verteidigung

    Die Schliemann Defense (3 ... f5) ist ein beliebter Versuch für Schwarz in den Amateur-Rängen. Dieser Gambit führt zu wilden Positionen, in denen Weiß bestimmte theoretische Linien kennen muss, um mit einem Vorteil zu entkommen. Umgekehrt wird ein unvorbereiteter Weißer Schwierigkeiten haben, die Herausforderungen von Schwarz zu meistern. Die beste Antwort von White ist 4. Nc3 , aber Black hat sicherlich viele Möglichkeiten, ein interessantes und taktisches Spiel zu erstellen. In höheren Levels, wo Weiß eher vorbereitet ist, wird die Schliemann Defense ... nur selten als Überraschungswaffe eingesetzt.

    Diese Eröffnung wird auch als Jaenischer Gambit bezeichnet.

    Weiter zu 6 von 10 unten.
  • 06 von 10

    Morphy Verteidigung

    Die Morphy Defence (3 ... a6) ist mit Abstand der beliebteste dritte Zug von Black im Ruy Lopez. Es stellt sofort die Frage an Whites Bischof und nach 4. Ba4 , kann Schwarz wählen, um die Nadel an seinem Springer zu brechen, indem er b5 spielt.

    Es gibt einige häufige Variationen, die sich aus der Morphy-Verteidigung ergeben, von denen einige folgen.

    Weiter zu 7 von 10 unten.
  • 07 von 10

    Austauschvariation

    Der beliebteste vierte Zug von Weiß ist der Rückzug des Bischofs auf a4, 4.Bxc6 ist auch üblich. Schwarz wird normalerweise mit dem D-Bauern zurückerobert, obwohl es auch mit dem B-Bauer möglich ist.

    Die Exchange-Variante wurde zuletzt von der amerikanischen Schachlegende Bobby Fischer populär gemacht. Weiß beschädigt die Bauernstruktur von Schwarz und wird normalerweise versuchen, Stücke zu tauschen, um in ein günstiges Endspiel zu kommen. Trotz ihres guten Rufes erlauben einige Linien der Tauschvariante auch Mittelspiel ... MEHR Angriffschancen.

    Fahren Sie mit 8 von 10 fort.
  • 08 von 10

    Geschlossen Variante

    Der geschlossene Ruy Lopez (beginnend mit 4. Ba4 Sf6 5. 0-0 Be7 ) ist ein beliebtes System auf allen Ebenen und bietet eine Vielzahl von Plänen für beide Seiten . Es ist extrem flexibel für Schwarz; Beide Spieler werden ein komplexes Spiel haben. Die Hauptlinie wird fortgesetzt 6. Re1 b5 7. Bb3 d6 8. c3 0-0 .

    Fahren Sie mit 9 von 10 fort.
  • 09 von 10

    Offene Variante

    Die offene Variante ( 4. Ba4 Sf6 5. 0-0 Sxe4 ) ist nicht ganz so populär wie die Geschlossene Ruy Lopez, aber sie hat ihre Anhänger. Schwarz hat normalerweise nicht die Absicht, seinen Extra-Bauern zu halten, sondern verbessert seine Position, während er Zeit verbringt, das verlorene Material wiederzugewinnen. Es gibt zahlreiche komplexe Untervarianten für beide Seiten, von denen einige über den 20. Zug hinaus für jeden Spieler analysiert wurden.

    Weiter zu 10 von 10 unten.
  • 10 von 10

    Marshall Attack

    Der Marshall Attack war die Erfindung des amerikanischen Meisters Frank Marshall, der ihn 1918 für den Einsatz gegen Jose Raul Capablanca aufbewahrte. Capablanca widerlegte ihn jedoch und gewann dieses Spiel. Weitere Verbesserungen der Eröffnung haben es zu einer der am meisten gefürchteten Waffen von Black im Ruy Lopez gemacht.

    Der Marshall-Angriff wird nach 4 erreicht. Ba4 Nf6 5. 0-0 Be7 6 . Re1 b5 7. Bb3 0-0 8. c3 d5 . Es gibt viele zwingende Bewegungen, die Spieler brauchen, um die Theorie zu kennen, um die Öffnung erfolgreich zu steuern, ... und deshalb wählen viele weiße Spieler "Anti-Marshall" -Systeme, die diese Linien vermeiden. Es gibt auch einige Linien, in denen Weiß frühe Ziehungen erzwingen kann.

    Es sollte jetzt klar sein, wie komplex der Ruy Lopez sein kann - und wir haben nur die Oberfläche der Linien gekratzt, die in diesem reichhaltigen Öffnungssystem verfügbar sind.

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden
    Vorheriger Artikel
    Nächster Artikel