Landschaft Birnenmarmelade Rezept

Die absolute Einfachheit dieses Rezepts aus Kirschenmarmelade mit vier Zutaten ist nur ein Nebeneffekt. Der Star dieser Marmelade ist der blitzsaubere Geschmack von frischen Birnen, akzentuiert mit dem kleinsten Hauch von Zimt und Nelken. Diese Birnenkonserven sind eine klassische, französische Confiture; sie benötigen kein Pektin, nur Zucker, um sich zu einem herzhaften Konfekt zu verdicken.

Was Sie benötigen

  • 8 Tassen gehackte, geschälte Birnen
  • 4 Tassen Zucker
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/8 Teelöffel gemahlene Nelken

Wie man es macht

Wie um Birnenkonserven zu machen:

Alle Zutaten in einen großen Topf geben und bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Senken Sie die Hitze etwas und köcheln Sie die Marmelade, aufgedeckt, gelegentlich rührend, für 90 Minuten bis 2 Stunden.

Entfernen Sie die Birnenmarmelade von der Hitze und gleiten Sie den Schaum mit einem sauberen Löffel ab. Schütte die Marmelade in heiße, sterilisierte Pint-Gläser und lasse 1/4 Zoll Kopfraum zurück. Wischen Sie die Ränder mit einem sauberen Tuch ab, verschließen Sie sie und verarbeiten Sie sie 10 bis 11 Minuten lang in einem siedenden Wasserbehälter.

Lassen Sie das Glas auf einem sauberen Tuch abkühlen und überprüfen Sie die Dichtungen, bevor Sie die Marmelade an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren.

Dieses ländliche Birnenmarmelade-Rezept macht 6 halbe Pints. Jedes Glas ergibt ca. 6 Portionen.

Wenn Sie dieses Rezept mögen, versuchen Sie unsere Lieblings-Erntekonserven und Saucenrezepte.