Cremiger Bacon Tomato Dip

Ich habe immer Bacon Stuffed Cherry Tomatoes geliebt, aber seien wir ehrlich, dieses Rezept ist arbeitsintensiv! Abhängig von der Größe der Kirschtomaten können Sie sie lange Zeit aushöhlen und mit der geschmackvollen Speck- und Mayomischung füllen.

Also habe ich Creamy Bacon Tomato Dip kreiert, um den ganzen Geschmack des Originalrezeptes mit etwa 1/10 der Arbeit zu erhalten. Die Cremigkeit des Dip, die Salzigkeit des Specks und die Nussigkeit des Parmesan machen dieses Dip-Rezept so wunderbar lecker.

Sie können diesen Dip kalt oder heiß servieren, und Sie können ihn mit allem von Taco-Chips über Kartoffelchips bis hin zu Paprikastreifen und geröstetem Brot kombinieren. Oder verwenden Sie es als Brotaufstrich. Oder Sie können es auf französische Brotscheiben verteilen und braten, bis der Käse schmilzt und der Belag sprudelnd ist. Genießen!

Was Sie brauchen

  • 10 Scheiben Speck
  • 2 Tassen Kirschtomaten oder Trauben-Tomaten, in Viertel geschnitten
  • 1 Tasse Mayonnaise
  • 1/3 Tasse Sauerrahm
  • 1 Tasse geriebener Parmesan Käse
  • 1/2 Teelöffel getrocknete Basilikumblätter

Wie man es zubereitet

Den Speck knusprig kochen, entweder in einer Pfanne oder im Ofen backen. Ich selbst bevorzuge den vorgekochten Regalstangenspeck, den Sie in den meisten Lebensmittelgeschäften finden können. Legen Sie die Streifen auf eine Platte und Mikrowelle für ca. 1-1 / 2 Minuten oder bis der Speck knusprig ist.

Den Speck auf Papiertüchern gut entleeren. Wenn es kühl genug ist, um es zu handhaben, bröckel es in kleine Stücke.

Dann bereiten Sie die Kirsch- oder Traubentomaten zu.

Während du sie schneidest, werden einige der Samen und der Saft auslaufen. das ist okay. Entfernen Sie die Tomaten aus den Samen und Saft und drücken Sie sie vorsichtig, um mehr Saft und Samen zu entfernen. Sie wollen nicht, dass der Dip zu flüssig ist.

Die Mayonnaise und die saure Sahne in einer mittelgroßen Schüssel gut vermischen. Den zerkrümelten Speck, die Kirschtomaten, den Parmesankäse und die Basilikumblätter vorsichtig unterrühren.

An diesem Punkt können Sie den Dip bis zur Servierzeit bedecken und abkühlen, oder Sie können ihn sofort servieren. Stellen Sie sicher, dass das Bad nur zwei Stunden bei Raumtemperatur stehen gelassen wird. Zu diesem Zeitpunkt muss es erneut gekühlt werden. Vielleicht möchten Sie den Dip verdoppeln und zunächst nur zur Hälfte servieren. Entsorgen Sie nach zwei Stunden alles, was übrig bleibt (falls noch etwas übrig ist!), Und bringen Sie das frische Dip heraus.

Um diesen Dip heiß zu servieren, geben Sie ihn in einen 1-Liter-Topf. Backen Sie die Dip bei 375 ° F für 15 bis 25 Minuten oder bis der Dip heiß ist und der Käse geschmolzen ist.

Bewerten Sie dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!