Kreativ Drucken mit Kindern

So wird gedruckt. Sherri Osborn

Werde kreativ beim Drucken, und ich meine nicht schreiben; Ich beziehe mich auf die Druckgrafik. Erfahren Sie, wie Sie mithilfe von Drucktechniken Bilder, T-Shirts, Geschenkpapier und vieles mehr erstellen können.

Mit einfachen Drucktechniken deckst du einen Gegenstand (normalerweise einen mit viel Textur) mit dicker Farbe oder Tinte und drückst ihn auf einen anderen Gegenstand (z. B. ein Stück Papier, ein T-Shirt, etc.), um ein Design zu erstellen.

Sie können verschiedene Materialien verwenden, um Muster und Bilder auf verschiedene Objekte zu drucken.

Natürlich können Sie sich eine Auswahl an Drucksachen kaufen; Ich würde jedoch vorschlagen, dass Sie damit beginnen, Ihre Phantasie und Objekte, die um Ihr Haus herumliegen, zu nutzen, um sich der Druckgrafik zu versuchen.

Hier finden Sie eine Liste von Artikeln, die Sie verwenden können, um sich mit der Druckgrafik auszuprobieren. Sie sollten sich auch etwas Zeit nehmen, sich in Ihrem Haus umzusehen und andere Dinge zu probieren!

  • Kugeln
  • Blasen
  • Kämme
  • Ausstechformen
  • Maiskolben
  • Toilettenpapierrollen
  • Finger
  • Füße
  • Früchte
  • Hände
  • Peeps Candy > Blätter
  • Schwämme
  • Spielzeugautos / Lastwagen
  • Gemüse
  • Garn / String
Sie können eine Auswahl dieser Objekte erstellen, um damit herumzuspielen oder einfach nur ein oder zwei zu verwenden. Es kann auch Spaß machen, das gleiche Objekt zu verwenden, um Drucke mit dicker und dünner Farbe zu erstellen und die Unterschiede zu vergleichen. Sie können auch experimentieren, indem Sie das Objekt, mit dem Sie drucken, in Farbe tauchen und auch die Farbe auf das Objekt tupfen, um genauere Ergebnisse zu erhalten.

Der Spaß an der Druckgrafik ist, dass Sie fast alles verwenden können.

Die obigen Ideen werden Ihnen helfen; Kannst du an andere Gegenstände denken, mit denen du Drucke machen kannst?