Topf Topf Vegetarisch Gebackene Bohnen Rezept

Vegetarische gebackene Bohnen, die in einem langsamen Kocher gekocht werden, eignen sich hervorragend als Beilage zum Grillen, Picknick oder für ein Mittag- oder Abendessen. Bohnen sind eine große Proteinquelle für Vegetarier und dieses vegetarische Topftopf-Rezept ist ein Kinderspiel zubereiten. Einfach die Bohnen einweichen, alles in einen Topftopf oder einen langsamen Herd geben und weggehen. Während Ihre gebackenen Bohnen kochen, können Sie zu Ihrem Abendessen eine Portion veganes Maisbrot oder einen seitlichen grünen Salat machen, da Sie viel zusätzliche Zeit auf Ihren Händen haben werden!

Planen Sie im Voraus, wenn Sie dieses Gericht zubereiten, da es erfordert, dass Bohnen über Nacht getränkt werden, bevor Sie die Zutaten in Ihren Slow Cooker geben.

Scrollen Sie nach unten für noch einfachere vegetarische und vegane Mahlzeiten, die Sie mit der Bequemlichkeit Ihres Topfes oder Slow Cookers zubereiten können.

Siehe auch: 7 einfache vegetarische Crockpot-Suppen zum Probieren

Was Sie brauchen

  • 1 Pfund Pinto oder Kidneybohnen
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Teelöffel weißer Essig
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/3 Tasse brauner Zucker
  • 1 6 Unzen Dose Tomatenpaste
  • 4 Esslöffel Ketchup
  • 1/4 Tasse Margarine

Wie man es macht

  1. Die Bohnen mit Wasser bedecken und über Nacht einweichen.
  2. Geben Sie alle Zutaten, einschließlich Wasser einweichen, in einen Topftopf und rühren Sie um zu kombinieren.
  3. 8 bis 10 Stunden kochen.

Wenn Sie gerne selbst gebackene Bohnen von Grund auf zubereiten und einen süßen Zahn haben oder für Kinder kochen, können Sie auch ein Rezept für vegetarische Bohnen mit Ananas probieren. Oder, versuchen Sie einen dieser anderen einfachen vegetarischen Topf-Topfrezepte, wenn Sie ihn einstellen und es vergessen möchten:

Mehr vegetarische und vegane Topfkocherrezepte versuchen:

  • Vegetarischer Crock Pot Chili
  • Einfacher Crock Pot Spanischer Reis Rezept
  • Vegetarische Gemüse Minestrone Suppe
  • Crock Pot Linsensuppe Rezept
  • Sehr Veganer Vegan Crock Pot Chili Rezept
  • Indisches Gemüse Currygemüse im Crock Pot
  • Crock Pot Süßkartoffel und Apfelauflauf
  • Simple Vegetarian Split Erbsensuppe
  • Vegetarische Gerste Chili
  • Crock Pot Curry Reis und Linsen
  • Crock Pot Reispudding
  • Schnell und einfach Crock Pot Apfel-Cobbler
  • Easy Crock Pot Grüne Bohnen-Auflauf

* Cook's Notes:
Kochen mit einem langsamen Kocher kann wirklich einfach und bequem sein, aber es ist wichtig, bestimmte Sicherheitsvorkehrungen zu befolgen. Beginnen Sie immer mit einem sauberen Platz und stellen Sie sicher, dass Ihre Theke frei von Ablagerungen ist. Achten Sie auf die Temperatur auf Ihrem Schmortopf: Wenn Sie zu Hause und in der Lage sind, beginnen Sie in der ersten Stunde in der Höhe und schalten Sie dann für den Rest der Kochzeit auf niedrig, besonders wenn Sie mit verderblichen Lebensmitteln kochen Bakterien sammeln. Stellen Sie sicher, dass der Slow Cooker nicht mehr als zwei Drittel gefüllt ist und vermeiden Sie die Versuchung, den Deckel zu öffnen, der Wärme freisetzt, bis Sie fertig sind!

Quellen:
Marcason, W. (2016, 5. Februar). 10 Tipps zur Lebensmittelsicherheit für den Slow Cooker. Abgerufen am 11. Dezember 2016 von der Akademie für Ernährung und Diätetik, // www. richtig essen. org / resource / homefoodsafety / vierstufig / kochen / 10-food-safety-tips-fuer-den-langsam-herd

Bewerte dieses Rezept Ich mag das gar nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!