Crockpot Cidre Beef Stew

Dieses klassische Rindfleisch-Eintopfrezept ist einfach und köstlich. Die Zugabe von Apfelwein gibt ihm eine schöne Süße und Tiefe des Geschmacks. Dieser Rindereintopf wird mit Eintopf-Rindfleisch, Kartoffeln, Karotten und Apfelwein in einem langsamen Kocher zubereitet.

Was Sie brauchen

  • 1 1/2 bis 2 Pfund mageres Rinderschmorbraten
  • 8 Karotten, in dünne Scheiben geschnitten
  • 6 mittelgroße Kartoffeln, dünn geschnitten
  • 2 Äpfel, gehackt
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Thymian
  • 1/2 Tasse gehackte Zwiebel
  • 2 Tassen Apfelwein

Wie man es macht

  1. Stellen Sie Karotten, Kartoffeln und Äpfel in den Boden eines langsamen Kochers. Fleisch hinzufügen und mit Salz, Thymian und gehackter Zwiebel bestreuen. Gießen Sie Apfelwein über Fleisch.
  2. Bedecken Sie und kochen Sie bei niedriger Hitze für 8 bis 10 Stunden.
  3. Verdicken Sie die Säfte mit einer Mischung aus Mehl und kaltem Wasser (etwa 1 1/2 bis 2 Esslöffel Mehl und 2 Esslöffel Wasser) und kochen Sie auf HIGH in langsamem Kocher bis sie verdickt ist. Alternativ den Eintopf bei mittlerer Hitze in einen großen Suppentopf geben und die Säfte vor dem Eindicken kochen.
Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel