Tschechisch Susenky Weihnachtsplätzchen Rezept - Vanocni Cukrovi

Tschechisch sussenky (soo-SHEN-kee) sind beliebte Kekse, die zu besonderen Anlässen und zu Weihnachten serviert werden, wenn sie vanocni cukrovi werden (vah-NAWTCH -Nee Koo-KRAW-vee). Dieses eine Grundrezept kann in verschiedene Kekse umgewandelt werden, indem man die Form variiert und sie zusammen mit Konfitüren- oder Keksfüllung, Dekorieren mit verschiedenfarbigen Zuckerglasuren, Stäuben mit Puderzucker oder Plainieren einlegt.
Die Rezepte für diese traditionelle Süßigkeit sind endlos, aber ich mag diese, weil der Teig leicht zu rollen ist. Hier ist ein größeres Foto von Czech Susenky.

Was Sie brauchen

  • 10 Unzen Butter (weich gemacht)
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 2 große Eier
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 4 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Rezeptur
  • Optional zum Garnieren: 1 Glas Marmelade und Puderzucker

Wie man es macht

  1. Ofen auf 350 Grad erhitzen. Butter und Zucker in einer großen Schüssel oder einem Standmixer leicht und locker schlagen. Fügen Sie Eier und Vanille hinzu und mischen Sie, bis sie vollständig eingearbeitet sind. Mehl hinzufügen und zu einem glatten Teig vermischen. Es sollte vor dem Rollen nicht gekühlt werden, es sei denn, Ihre Küche ist sehr heiß.
  2. Rollen Sie den Teig zwischen Stücken Pergamentpapier zu 3/16-Zoll-Dicke, wenn Kekse zusammen oder 1/8-Zoll-Dicke andernfalls sandwiching. Entfernen Sie das oberste Stück Pergamentpapier und schneiden Sie den Teig in verschiedene Formen. Da sich der Teig beim Backen nicht stark ausdehnt, reicht ein halber Quadratzoll zwischen den Keksen. Wenn der Teig zu schnell zu weich wird, kühlen Sie ihn für einige Minuten und fahren Sie dann fort.
  1. Wenn du Sandwichkekse machst, schneide eine gerade Anzahl einfacher Kekse und eine gerade Anzahl von Keksen der gleichen Form, die ein kleines "Fenster" mit einem Fingerhut oder einer Rohrspitze haben, um die Marmelade zu schneiden oder füllen wird durchschauen.
  2. Entferne die Reste und fasse das Pergamentpapier an den gegenüberliegenden Ecken an und lege es auf eine Blechschale. Backen Sie 8 bis 10 Minuten. Lass die Kekse nicht braun werden, sie sollten leicht bleiben und trotzdem gebacken werden. Kühlen Sie vollständig ab. Wiederholen Sie mit dem Rest des Teiges. Überschüssiger Teig kann verpackt und gekühlt werden.
  3. Wenn Sie Kekse zusammenlegen, streuen Sie den Zucker der Konditorei über Kekse mit einem "Fenster". Dann verteilen Sie Marmelade oder füllen Sie "fensterlose" Cookies. Setzen Sie den Zuckerplätzchen der Konditoren auf den gestauten Keks.
  4. Wenn Sie mit dekorieren, kann es glatt oder getönt mit pulverförmigen oder pastösen Lebensmittelfarbstoffen (flüssige Lebensmittelfarbe wird die Glasur verdünnen, aber wenn das passiert, fügen Sie einfach mehr Zucker Zucker). Sie können mit grobem Zucker, Schokostreusel oder was auch immer Ihr Herz begehrt streuen.
Bewerten Sie dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen.Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!