Milchfreier Lemon Pound Cake

Dieser einfache, schmelzende Pfannkuchen ist einfach zu verarbeiten und am Ende schön. Sie können einen einfachen Sirup (wie den in diesem Rezept verwendeten) über den fertigen Laib streuen, mit Puderzucker bestäuben oder einfach so wie mit einer Tasse Tee servieren.

HINWEIS: Sicherstellen, dass Ihre Zutaten Raumtemperatur haben, ist ein wichtiger Schritt beim Backen mit Kokosnussöl. Für beste Ergebnisse, legen Sie Ihre Eier und andere Zutaten 30 Minuten vor dem Laib!

Was Sie brauchen

  • Für den Teig:
  • 1 Tasse Kokosnussöl (geschmolzen)
  • 2 1/2 Tassen Zucker (geteilt)
  • 4 große Eier ( bei Raumtemperatur)
  • 1 großes Eigelb (bei Raumtemperatur)
  • 1/4 Tasse Zitronenschale (Zitronenschale verwenden, um den Saft zu pressen!)
  • 3 Tassen Zweckmehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backsoda
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • 1/3 Tasse Zitronensaft (frisch)
  • 3/4 Tasse milchfrei sauer Creme (wie Toufuttis Sour Supreme)
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Für den Lemon Nieselregen:
  • 1/2 Tasse Zitronensaft (frisch)
  • 1/2 Tasse Zucker (Ich bevorzuge organischen unraffinierten Rohrzucker )

Wie man es macht

  1. Den Ofen auf 350 F vorheizen. 2 9 "x 5" Laibwannen mit milchfreier Soja-Margarine oder Kokosöl einfetten. Beiseite legen.
  2. In einer großen Rührschüssel mit einem Standmixer oder einem elektrischen Handmixer das geschmolzene Kokosöl mit dem Zucker schlagen, bis sich der Zucker leicht aufgelöst hat. Fügen Sie die Eier einzeln hinzu, das Eigelb und dann die Zitronenschale. Mix bis nur kombiniert.
  3. In einer anderen Schüssel Mehl, Backpulver, Backpulver und Meersalz vermischen.
  1. In einer anderen kleinen Schüssel oder Schale den frischen Zitronensaft, die milchfreie saure Sahne und den Vanilleextrakt verquirlen.
  2. Geben Sie die Mehlmischung und die Zitronensaft-Sauerrahm-Mischung in 2-3 Zugaben abwechselnd zu der Eimischung und beginnen und enden mit der Mehlmischung. Den Teig in die vorbereiteten Pfannen füllen und etwa 50 Minuten bis eine Stunde backen, oder bis ein Zahnstocher, der in die Mitte des Pfannkuchens eingeführt wurde, sauber austritt. Lassen Sie die Kuchen einige Minuten in den Pfannen abkühlen und geben Sie sie dann in ein Drahtkühlgestell, um sie vollständig abzukühlen.
  3. Währenddessen die Zitrone beträufeln lassen. In einem kleinen Kochtopf bei schwacher Hitze den Zitronensaft und den Zucker vermischen und unter ständigem Rühren kochen, bis sich der Zucker auflöst und die Mischung leicht sirupartig wird. Nachdem die Kuchen in die Drahtkühlgestelle übertragen wurden, träufeln Sie den Zitronensirup mit einem Löffel über jeden der Kuchen. Lassen Sie die Kuchen vollständig abkühlen und servieren Sie sie warm, bei Raumtemperatur oder kalt.
Bewerten Sie dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!