Deviled Eier mit Thunfisch

Thunfisch und hartgekochte Eier passen perfekt zu Sandwiches und Salaten, es ist ein Kinderspiel, sie in diesen teuflischen Eiern zusammenzubringen. Die deviled Eier mit Thunfisch in der Füllung machen einen fabelhaften Snack oder Picknick.

Sellerie, rote Zwiebel und Dillgurke verleihen diesen Eiern zusätzlichen Geschmack und Knusprigkeit. Mit einem Stück Dillgurke oder einer Scheibe Pimiento-gefüllten Oliven abschmecken.

Was Sie benötigen

  • 8 große Eier
  • 1 Dose Thunfisch (etwa 5 Unzen, gut durchlässig)
  • 5 bis 6 Esslöffel Mayonnaise
  • 1 gehäufte Eßlöffel Dillgurke (fein gehackt, plus 1 Teelöffel Gurke) Saft)
  • 2 Esslöffel rote Zwiebel (gehackt)
  • 2 Esslöffel Sellerie (gehackt)
  • 1/2 Teelöffel trockener Senf
  • Salz und Pfeffer Geschmack
  • Pralinenpaprika
  • Garnierung: Dillgurke Stücke oder Pimiento

Wie man es zubereitet

  1. Die Eier in einen tiefen Topf legen und mit Wasser bis mindestens 2,5 cm über die Eier legen.
  2. Bedecken Sie die Pfanne und bringen Sie das Wasser bei starker Hitze zum Kochen. Die Pfanne entfernen (bedeckt halten) und 17 Minuten stehen lassen.
  3. Entleeren Sie die Eier und geben Sie anschließend kaltes Wasser in den Topf. Wenn die Eier vollständig abgekühlt sind, schälen Sie sie unter fließendem Wasser.
  4. Schneiden Sie die Eier der Länge nach in zwei Hälften und legen Sie sie auf eine Eierplatte oder einen Teller. Um zu verhindern, dass die weißen Hälften auf einer Platte gerollt werden, schneiden Sie ein kleines Stück von den Böden ab, um ihnen einen flachen Bereich zu geben. Oder streuen Sie die Platte mit zerfetztem Salat, Grünkohl oder anderen Grüns.
  1. Das Eigelb in eine mittelgroße Schüssel geben.
  2. Mit einer Gabel das Eigelb zerdrücken. Fügen Sie den abgetropften Thunfisch, 5 Esslöffel Mayonnaise, gehackten Essiggurken- und Essiggurksaft, Zwiebel, Sellerie und Grundsenf hinzu. Falls gewünscht, fügen Sie weitere Mayonnaise hinzu. Schmecken und nach Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Mit einem Esslöffel oder einem kleinen Löffel die Eihälften mit Thunfisch und Eigelbmasse füllen.
  4. Die Eier leicht mit Paprika bestreuen und mit einer Scheibe Dill-Gurke, Oliven oder einem Pimiento-Streifen bestreuen.

Experten-Tipps

  • Frische Eier sind schwerer zu schälen. Warten Sie für gekochte Eier etwa eine Woche, bevor Sie kochen und schälen.
  • Kühle die Eier, bevor du die Muscheln knackst. Um die Schalen zu knacken, rollen Sie sie unter leichtem Druck in die Hände. Wenn du sie auf dem Tresen würfelst, sei sanft.
  • Beginnen Sie mit dem Schälen am Ende eines Eies, wo sich etwas Luft unter der Schale befindet.
  • Hartgekochte Eier bis zu 1 Woche im Kühlschrank aufbewahren. Bewahren Sie sie geschält oder ungeschält in einem abgedeckten Behälter auf.
  • Wenn Sie aus dem Kühlschrank in kaltes Wasser gehen, kann das Ei schockieren, und es kann in heißem Wasser platzen. Um Risse beim Kochen zu vermeiden, sollten Sie die Eier vor dem Garen in warmem Wasser einweichen.

Das könnte dir auch gefallen

Thunfisch-Salat-Rezept fürs Mittagessen

Südliche Eier von Devil

Thunfisch-Pastasalat mit Dill

Dieses Rezept bewerten Das mag ich überhaupt nicht.Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!