Tun Remodeling Auftragnehmer Lizenzen?

Auftragnehmer: Sind sie lizenziert? .. CC-Lizenziert; Flickr-Benutzer U. S. Army Corps of Engineers

Die Frage der Lizenzierung kommt unweigerlich auf, wenn ein Hausrenovierungsprojekt mit einem Hausumbauer diskutiert wird.

An der Spitze seines Portfolios kann der Auftragnehmer eine Kopie einer staatlichen Lizenz sowie einen Ausdruck mit einer klaren Auflistung von Verbraucherbeschwerden, Geldstrafen oder Geldstrafen haben.

Einige mögen sogar ein großes Thema bei der Lizenzierung machen und sagen, dass dies ein positiver Beweis für einen guten lokalen Ruf ist und dass eine hervorragende Arbeit seinerseits garantiert ist.

Nicht so.

Sind Lizenzen wichtig?

Es ist gut, wenn Ihr Staat ein Lizenzsystem hat. Es ist eine schnelle Möglichkeit zu überprüfen, ob der Auftragnehmer tatsächlich lizenziert ist. In einigen Fällen können Sie Online bezüglich Verbraucherbeschwerden und Strafen oder Geldstrafen überprüfen.

Remodellierungslizenzen spielen insofern eine Rolle, als sie die geringe Anzahl von schlechten Akteuren von einer großen Anzahl von regelkonformen unterscheiden. Die schlimmsten der schlimmsten Fälle werden identifiziert und in einigen Fällen mit einer Geldstrafe belegt oder daran gehindert, weitere Geschäfte zu tätigen.

Die Lizenzierung kann den Auftragnehmer auch in Schach halten, indem er ihn auffordert:

  • Eine Bürgschaft zu halten oder eine Kontobewegung anzugeben (eine Anleihealternative, die es ihm erlaubt, ohne den Anleihevermittler Bargeld aufzubringen) Mittelsmann).
  • Haftpflichtversicherung abschließen.
  • Beachten Sie die Regeln und Richtlinien des Auftragnehmers.

Aber es gibt eine Grenze

Es sollte Ihnen ein gewisses Maß an Sicherheit geben, dass der Auftragnehmer lizenziert ist und dass es keine Beschwerden oder Bußgelder gibt. Aber glauben Sie nicht, dass eine Lizenz ein Zeichen der Anerkennung ist.

Ungefähr nur 35 Staaten lizenzieren Umbauunternehmen. In etwa 15 Staaten gibt es keine Lizenzierung.

In einigen Staaten bedeutet Lizenzierung nicht viel. Ein Auftragnehmer muss möglicherweise nur eine Anleihe aufgeben. Oder er muss sich nur beim Staatssekretär anmelden oder eine Gewerbeerlaubnis besitzen - kaum schwer zu erfüllende Anforderungen.

Das Mandat der Lizenzierungsagenturen besteht darin, sowohl den einzelnen Bürgern als auch der - und -Branche zu helfen. Während sie nützliche Informationen für die Verbraucher liefern, tragen sie auch die Industriehut (obwohl die Industrie zu unterscheiden scheint).

Auch wenn die Lizenzierung das Schlimmste verhindern soll, können ein paar schlechte Äpfel hineinkommen und es schaffen, lizenziert zu bleiben.

Keine Garantie für gute Arbeit

Eine Lizenz bedeutet keine großartige Arbeit.

Ihr Auftragnehmer führt möglicherweise eine Küchenumgestaltung durch, die zu seltsamen, welligen Decken führt; krumme Schränke; Gapped Holzboden; und fleckige Wandfarbe.

Schlechte Arbeit? Ja. Ist das der Grund dafür, einen Lizenznehmer zu finden oder seine Lizenz zu ziehen? Nr.

Stellen Sie sicher, dass der Umbauunternehmer lizenziert ist und eine gute Bilanz hat. Die Arbeitsqualität eines Auftragnehmers kann sehr unterschiedlich sein - von großartig bis kaum durchführbar - ohne dass der Auftragnehmer seine Lizenz verliert oder schwarze Flecken in seinem Auftrag erhält.

Was ist mit diesen Beschwerden?

Wir leben in einem beschwerenden Zeitalter, in dem die Beschwerdeführer mehrere Wege (normalerweise im Internet) haben, um ihre Leiden zu lüften. Daher müssen Sie manchmal Beschwerden mit einem Körnchen Salz aufnehmen.

Vergüten Sie einen Auftragnehmer nicht automatisch mit einer oder zwei gemeldeten Beschwerden bei einer staatlichen Behörde. Es kann andere Faktoren geben, von denen Sie vielleicht nichts wissen.

Es ist eher die Gesamtzahl der Beschwerden und deren Härte der Bestrafung sollte Sie beunruhigen.

Zusammenfassung

  • Nicht jeder Staat lizenziert Umbauunternehmen.

  • Die Lizensierung ist in einigen Staaten extrem niedrig - registrieren Sie einfach eine Anleihe.

  • Staatliche Lizenzagenturen sind keine Verbraucherschützer.

  • Lizenzen bedeuten keine übergeordnete Arbeit.

Die Aufzeichnung eines Auftragnehmers bei Ihrer Gemeinde ist viel wichtiger als seine Aufnahme bei einer staatlichen Behörde.