Leicht gegrilltes Filet Mignon

Wenn Sie Grillspezialitäten oder ein Fan von Einfachheit noch nicht kennen, dann ist dieses Rezept genau das Richtige für Sie. Filet Mignon ist ein köstliches, zartes Rindfleisch, das wirklich vom Grill profitiert. Servieren Sie mit einer Seite von zweimal gebackenen Kartoffeln und gegrilltem Gemüse.

Was Sie brauchen

  • 4 Filet Mignon, etwa 1 3/4 Zoll dick
  • 2 Teelöffel / 10 ml Meersalz (oder grobes Salz)
  • 2 Teelöffel / 10 ml grob gemahlener schwarzer Pfeffer < 1 Esslöffel / 15 ml Traubenkern- oder Avocadoöl
So wird's gemacht

Den Grill auf hohe Hitze vorheizen. Kombinieren Sie Salz und schwarzen Pfeffer. Reiben Sie auf beide Seiten des Steaks und legen Sie es auf ein gut geöltes Grillrost (verwenden Sie ein stark rauchendes Öl wie Traubenkern oder Avocado). Steaks 5-6 Minuten pro Seite oder bis zum gewünschten Gargrad kochen. Vom Grill nehmen und die Steaks 5 Minuten ruhen lassen. Platte mit deinen Lieblingsseiten. Die Schönheit dieses Rezepts besteht darin, dass Sie die Steaks mit sautierten Zwiebeln, Pilzen oder Ihren bevorzugten Saucenreduktionen aufpeppen können.

Reduzieren oder erhöhen Sie Rezeptbestandteile basierend auf der Menge der zubereiteten Steaks.

Bewerten Sie dieses Rezept

Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel