Easy Rinderhackfleisch

Dieses herzhafte Rindfleisch-Bohnen-Chili ist ein wohlschmeckendes Gericht, das Sie an kalten Herbst- und Wintertagen wärmen wird.

Wir können Texas dafür danken, dass wir den Rest von uns in dieses fabelhafte Gericht eingeführt haben. Das typische Texas-Chili enthält keine Bohnen, aber es gibt viele Variationen mit Kidney-Bohnen, Pinto-Bohnen oder schwarzen Bohnen. Es ist die komplexe Mischung von Zutaten, die das beste Chili macht. Sie werden dieses all-amerikanische Gericht in Dosen, auf Restaurantmenüs ("Chili-Gelenke") finden, auf Hot Dogs oder Hamburgern serviert und als Pasta-Sauce verwendet.

In dieser Version liefert das brünierte Rinderhackfleisch das meiste Protein, während sich Gemüse, Bohnen, Tomaten und Gewürze zu einer würzigen und köstlich lang gesottenen roten Schale vereinen, die Ihre Freunde und Freunde beeindrucken wird Familie.

Das Gericht ist vielseitig einsetzbar. Die Menge an Jalapeno-Pfeffer kann je nach Hitzetoleranz nach oben oder unten angepasst werden. Wenn es nicht heiß oder scharf ist, sind die meisten Chilipulver ziemlich mild. Für eine schärfere Chili probieren und etwas Cayennepfeffer hinzugeben. Einige zerkleinerte Karotten verleihen dem Chili eine natürliche Süße, und sie können leicht im Chili für diese wählerischen Kinder "versteckt" werden.

Zum Servieren sollten Sie frisch gebackene Mais- oder Maisbrotmuffins in Erwägung ziehen. Dieses Tex-Mex Maisbrot ist eine gute Wahl, und dieses No-Knead Jalapeno und Käse Brot wäre fantastisch mit dem Chili. Viele Leute essen gerne Saltine mit ihren Chili. Oder backen Sie eine Pfanne Buttermilch Kekse, um mit der Chili zu gehen.

Gewürze sind eine weitere Möglichkeit, deine Chili zu personalisieren. Servieren Sie die Chili mit kleinen Gerichten von geriebenem oder geriebenem Cheddar oder Monterey-Jack-Käse, Limettenschnitzen, gewürfelten Zwiebeln, eingelegten Jalapeno-Ringen, Avocado-Wedges oder Guacamole oder gehacktem Koriander. Ein frisch geworfener grüner Salat oder selbst gemachter Krautsalat kann eine Chili-Mahlzeit schön abrunden.

Was Sie brauchen

  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Pfund Hackfleisch
  • 1 große Zwiebel, gehackt
  • 1 grüne Paprika, gehackt
  • 2 1 / 2 Esslöffel Chilipulver
  • 1 Knoblauchzehe (groß, gehackt)
  • 1 Jalapenopfeffer (entkernt und gehackt)
  • 1 (28 oz) Dose Tomaten, gewürfelt, mit Säften
  • 1 (8 oz) Dose Tomatensauce
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Majoran
  • 1/4 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 (15 oz) Dose Bohnen (zB Chilibohnen, kleine rote Bohnen, schwarze Bohnen, Kidneybohnen, Pintobohnen)

Wie man es macht

  1. Erhitze das Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Das Hackfleisch in die Pfanne zerbröseln und die Zwiebel und die Paprika hinzufügen. Kochen, bis das Gemüse weich ist und das Rindfleisch nicht mehr rosa ist. Überschüssiges Fett ablassen.
  2. Fügen Sie Chilipulver, gehackten Knoblauch, Jalapeno-Pfeffer, Tomaten und Tomatensauce, Kreuzkümmel, Majoran und Thymian hinzu. Umrühren und zum Kochen bringen.Bedecke die Pfanne und reduziere die Hitze auf niedrig; etwa 1 1/2 bis 2 Stunden unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.
  1. Gießen Sie die Bohnen in ein Sieb; spülen und gut abtropfen lassen. Fügen Sie die Bohnen der Chili hinzu und erhitzen Sie sie.