Leicht Austernsauce Huhn

Dieses leichte, herzhafte Gericht ist perfekt für anstrengende Wochenenden.

Was Sie brauchen

  • 4 Hähnchenschenkel
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer, oder nach Geschmack
  • 1/2 gelbe Zwiebel (ca. 1 / 4 Tasse)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 1/2 rote Paprika
  • 1/2 Tasse Hühnerbrühe
  • 2 Esslöffel Austernsauce
  • 1 Esslöffel dunkle Sojasauce oder Tamari
  • 1 Esslöffel Chinesischer Reiswein, trockener Weißwein oder trockener Sherry
  • 1 Teelöffel brauner Zucker
  • 2 Teelöffel Pflanzenöl oder reines Olivenöl

Wie man es macht

Die Hähnchenschenkel spülen und trocken tupfen. In Hälften schneiden. Reiben Sie das Salz und Pfeffer über die Oberschenkel.
Die Zwiebel schälen und hacken. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die rote Paprika halbieren, die Samen entfernen und in 1-Zoll-Quadrate schneiden.
Kombinieren Sie in einer kleinen Schüssel die Hühnerbrühe, die Austernsauce, die Sojasauce, den Reiswein, den trockenen Weißwein oder trockenen Sherry und den braunen Zucker. Beiseite legen.
Erhitzen Sie das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze.

Die Hähnchenschenkel dazugeben und beidseitig anbraten. Die Hähnchenschenkel aus der Pfanne nehmen und auf Papierhandtücher abtropfen lassen. Reinigen Sie die Pfanne nicht.
Die Zwiebel und den Knoblauch in die Pfanne geben und kochen, bis die Zwiebel weich ist (ca. 5 Minuten). Fügen Sie den roten Pfeffer in die Pfanne hinzu. Kurz kochen, dann die Sauce hinzufügen.
Die Soße zum Kochen bringen, dann die Hähnchenschenkel wieder in die Pfanne geben. Reduzieren Sie die Hitze, bedecken Sie und köcheln Sie das Huhn, bis die Säfte im dicksten Teil des Oberschenkels klar sind, wenn es mit einer Gabel durchbohrt wird (ungefähr 15 Minuten). Rühren Sie das Huhn gelegentlich beim Kochen. Heiß über Reis servieren.

Dieses Rezept bewerten Das mag ich überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!
Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel