Fünf gebräuchliche Materialien in Badewannen

webntime / Getty Images

Badewannenmaterialien beeinflussen das Aussehen, die Haptik, das Gewicht, die Wärmehaltung und den Preis dieser hochwertigen Sanitärarmaturen. Und da Wannen nicht einfach zu ersetzen sind, lohnt es sich wirklich zu wissen, was Sie kaufen, damit Sie für viele Jahre mit Ihrer Wahl zufrieden sein können. Hier finden Sie einige grundlegende Vor- und Nachteile für jedes der gängigsten Badewannenmaterialien, damit Sie beim Kauf einer neuen Badewanne die richtige Auswahl treffen können.

  • 01 von 05

    Porzellanemaillierter Stahl

    Steve Gorton / Getty Images

    Porzellanemaillierter Stahl ist eine sehr verbreitete und oft preiswerte Option. Es besteht aus Stahlblech, das mit Porzellanemaille beschichtet ist. Diese Art von Wanne ist etwas schwerer als Acryl oder Fiberglas, ist aber viel leichter als altmodisches emailliertes Gusseisen.

    PROS

    • Kann sehr preisgünstig sein
    • Relativ leicht
    • Erhältlich in Standardgrößen (60 x 30 Zoll)
    • Langlebig
    • Leicht zu reinigen

    CONS < Oberfläche kann sich ablösen, wenn Gegenstände fallen gelassen werden

    • Rost neigt dazu, sich selbst mit dem kleinsten Chip zu bilden
    • Begrenzte Optionen für ... MEHR Farbe und Form
    • Kann laut sein, wenn nicht isoliert
    • 02 von 05
    • Acryl
  • Acrylwannen sind aufgrund ihrer Vielseitigkeit, Haltbarkeit, ihrer großen Auswahl an Optionen und ihrer niedrigen Kosten eine sehr beliebte Option. Dieser Wannentyp ist aus vakuumgeformten Acrylglasplatten hergestellt, die mit Glasfasern verstärkt sind. Acrylwannen sind leicht und relativ einfach zu installieren.

    PROS

    L

    i

    • ghtweight Erschwinglich Erhältlich in vielen Farben, Formen und Größen
    • Langlebig
    • Nicht poröse Oberfläche < Oberfläche ist reparierbar
    • CONS
    • Oberfläche kann bei Reinigung mit Scheuermitteln verkratzt werden
    • Beanspruchungspunkte müssen bei ... MEHR Installation

    Acryl ist teurer als Glasfaser

    • 03 von 05
    • Fiberglas (FRP)
    Fiberglas ist ein weiteres erschwingliches Badewannenmaterial. Diese Art von Wanne besteht aus Schichten von Oberflächenbeschichtung, Polyesterharz und Glasfaserverstärkung. Fiberglaswannen sind billiger als Acryl, aber auch weniger haltbar.
  • PROS

    Leichtgewicht

    Einfach zu installieren

    Sehr preiswert

    • Leicht zu reinigen und zu pflegen
    • Oberfläche kann repariert werden
    • Große Option für eine Dusche / Badewanne Kombination
    • CONS
    • Nicht so haltbar wie andere Materialien
    • Oberfläche kann reißen und kratzen

    Oberfläche neigt zum Verblassen

    • Begrenzte Farboptionen
    • 04 von 05
    • Emailliertes Gusseisen
  • Ein klassisches Badewannenmaterial, emailliertes Gusseisen, ist sehr langlebig - und sehr schwer. Die Wanne ist aus geformtem, mit Emaille beschichtetem Eisen gefertigt. Eine gußeiserne Wanne ist eine höhere Option, aber es ist eine Investition, die wirklich dauern wird.Der einzige signifikante Nachteil (und ein ernsthafter Nachteil) ist das Gewicht. Eine Gusseisenwanne kann ziemlich schwierig zu installieren sein, weil sie so schwer ist und eine strukturelle Verstärkung des Bodens erfordern kann.

    PROS

    Sehr widerstandsfähig

    Dicker Emaille ist widerstandsfähig gegen Abplatzungen und Kratzer

    Kann ... MEHR erneuert

    • Zeitloser Look
    • Ausgezeichnete Wärmedämmung
    • Viele Farben Auswahlmöglichkeiten
    • CONS
    • Sehr schwer
    • Weiter zu 5 von 5 unten.

    05 von 05

    • Gusspolymer (kultivierter Marmor, Granit oder Onyx)
  • Gusspolymer-Badewannenmaterialien umfassen Naturwerkstein und Mineralwerkstoffe. Diese werden durch Zusammenpressen von Mineralien, Polymermaterialien und Harzen hergestellt, um ein festes Material zu bilden, das Oberflächenplatten mit fester Oberfläche ähnlich ist (wie Corian). Die Wannen sind typischerweise mit einem Gelcoat-Finish versehen.

    PROS

    Kann bezahlbar sein

    Viele Farben und Optionen

    Oberflächenkratzer können ausgebürstet werden

    • Leicht zu reinigen
    • schmutzabweisend
    • CONS
    • Kann spröde sein
    Gelcoat kann zu nicht reparierbaren Rissen führen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel