Wie drücke ich die Anal Drüsen meiner Katze aus?

webphotographeer / Getty Images

Frage: Wie drücke ich die Analblutdrüse meiner Katze aus?

Meine Katze ist 6 Jahre alt und riecht ab und zu fischig. Ich sehe nicht, dass sie irgendeine Art von Analdrainage hat oder gereinigt werden muss, da sie ständig dort putzt. Ich benutze ein feuchtes Tuch und säubere sie trotzdem und es scheint für ungefähr einen Tag auf den Geruch aufzupassen. Ich lese gerade über den Analbeutelausdruck und wie er fischig riecht und seine Analschläuche müssen abgelassen werden.

Irgendeine Idee des Tierarztes kostet dies getan zu haben? Kann ich es selbst machen? Wenn das so ist, wie?

Antwort:

Ich würde den Geruch nach Anal-Sack-Entwässerung eher als eine faulige Infektion riechen als als "fischig" bezeichnen, aber unsere Unterschiede in der Beschreibung können eine Frage der Wahrnehmung sein.

Was sind Anal Drüsen bei Katzen?

Bevor Sie Ihre Fragen beantworten, ist es wichtig, die Funktion von Anal Drüsen, auch bekannt als Analbläschen, zu verstehen. Sie sind kleine Restorgane, die auf beiden Seiten des Anus etwa in der 5- und 7-Uhr-Position angeordnet sind. Winzige Kanäle unter der Haut führen zu einer Öffnung neben dem Anus. Bei Katzen besteht ihr Zweck darin, eine starke territoriale Duftmitteilung über die mit Fäkalien gemischte Analsackensekretion zu hinterlassen. Der feste Kot, resultierend aus einer natürlichen Katzendiät, "melkt" die Analdrüsen beim Passieren von Rektum und Anus. (Katzen können auch, wenn sie aufgeregt oder verängstigt sind, spontan Sekrets aus dem Aftersekrets ausdrücken.) Leider enthält einige moderne Katzenfutterdiät nicht genügend Ballaststoffe, um einen festen Stuhl zu erhalten, was zu ultimativen Analdrüsenproblemen führt. Tierärzte verschreiben häufig Katzenfutter mit hohem Ballaststoffgehalt oder ein Ballaststoffpräparat für Katzen mit anhaltenden Anal-Sack-Problemen.

Was kostet ein Tierarzt, um die Analdrüsen der Katzen auszudrücken?

Die einfachste Antwort darauf, wie viel ein Tierarzt aufladen wird, um die Analdrüsen einer Katze auszudrücken, lautet: "Ruf deinen Tierarzt an und frage." Die Kosten variieren von Klinik zu Klinik und von geografischen Gebieten. Außerdem werden die meisten Tierärzte einen Arztbesuch verlangen, da sie die Katze gründlich untersuchen wollen, es sei denn, sie wurde erst kürzlich gesehen. Darüber hinaus wird Ihr Tierarzt nach Hinweisen auf eine Analdrüsenerkrankung suchen, die Folgendes beinhaltet:
  • Impaktion
    Die normale Sekretion der Afterbläschen (Drüse) ist gelblich, ölig im Aussehen und in der Textur. Wenn es nicht regelmäßig exprimiert wird, verdickt sich das Sekret zu einer breiartigen Konsistenz und kann schließlich sehr hart und körnig werden.
  • Infektion führt zum Abszess
    Bakterien können ihren Weg in den Analbeutel finden, der geschwollen, schmerzhaft und rot wird. Bei rechtzeitiger Infektion kann die Infektion mit Antibiotika behandelt werden, jedoch müssen Abszesse von einem Tierarzt untersucht werden. Warme Kompressen können auch die Schmerzen und Schwellungen reduzieren.
Katzen mit anhaltenden Anfällen oder Entzündungen des Analspeichers können durch Entfernung des Analsacks behandelt werden, der keine wirkliche körperliche Funktion hat. Analdrüsentumoren, die nicht üblich sind, werden ebenfalls durch Entfernung des gesamten Sacks behandelt.

Angenommen, Ihre Katze wurde von Ihrem Tierarzt untersucht, ohne Probleme mit ihren Analschläuchen, wie offensichtliche Schwellungen und Entzündungen. Ja, Sie können ihr helfen, indem Sie die Analschläuche manuell ausdrücken. Sie werden wahrscheinlich einen Freund brauchen, der Sie ruhig hält, während Sie den Eingriff durchführen.

Dinge, die Sie benötigen, um die Analgluten Ihrer Katze auszudrücken

  • Eine robuste Oberfläche für die Katze auf
    Eine Badezimmer-Arbeitsplatte wäre ausgezeichnet. Vielleicht möchten Sie es zuerst mit einer Schicht Zeitungen auslegen.
  • OP-Handschuhe
    Sie sollten vermeiden, die Sekrete auf Ihre Hände zu bekommen.
  • Feuchttücher
    Zur Reinigung des Analbereichs nach dem Ausdrücken der Analdrüsen. Feuchte Papiertücher funktionieren auch ganz gut.
  • Kitty Treats
    Praktisch für die Zusammenarbeit Ihrer Katze und als Belohnung, wenn Sie fertig sind.

So führen Sie eine Analdrüsenexpression bei Katzen durch

Während Ihre Partnerin die Katze von sich weg hält, mit ihrem Schwanz nach oben, lokalisieren Sie die Analdrüsen auf beiden Seiten der Analöffnung. Benutzen Sie entweder die Zeigefinger beider Hände oder Daumen und Zeigefinger einer Hand, legen Sie Ihre Finger auf die Außenseite der Säcke und drücken Sie gleichzeitig sanft nach innen und oben. Ihre Nase sollte Ihnen sagen, ob Sie erfolgreich waren. Reinigen Sie den Analbereich mit den feuchten Tüchern oder dem feuchten Papiertuch, geben Sie der Katze einen letzten Leckerbissen und lassen Sie sie los. Entfernen Sie die OP-Handschuhe, wickeln Sie sie zusammen mit den benutzten feuchten Tüchern in die Zeitung ein und entsorgen Sie sie. Gib deinem Partner ein High-Five und feiere.

Wenn Sie dagegen nicht erfolgreich waren, nehmen Sie den Hörer ab und vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Tierarzt. Fragen Sie ihn oder sie, ob er Sie in der Prozedur coachen kann.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel