Wie loswerden von Squash Bugs in Ihrem Haus und Garten

Foto von Scott Bauer, USDA / ARS

Der Kürbisbug ist in erster Linie ein Gartenschädling, aber weil er in den Wänden von Gebäuden überwintern kann, kann er zu einem Ärgernis werden, wenn er in den Wald hineinfährt Zuhause sucht Wärme und Schutz, wenn das Wetter kalt wird. Sobald sie drin sind, können die Käfer den ganzen Winter lang aktiv bleiben.

Identifikation

Der Squash-Fehler kann durch mehrere Merkmale identifiziert werden:

  • Es ist gerade über 1/2 Zoll lang.
  • Sein Körper ist grau-braun mit bräunlich-orange Streifen an Kanten und Unterseite.
  • Es ist mit einem gedrungenen, breiten Körper geflügelte.
  • Es bewegt sich sehr langsam.
  • Wenn er zerdrückt wird, verströmt er einen duftenden Geruch.

Look-Alike Bugs

  • Boxelder Bugs - Die beiden Bugs unterscheiden sich durch die roten Linien auf dem Körper und den Flügeln des Boxelders. Im Ruhezustand bilden sich die roten Linien auf den gefalteten Flügeln und auf dem Kopf stehenden V. Sie ernährt sich von Boxelderbäumen.
  • Stink Bugs - Der Stink Bug ist breiter und runder als der Squash Bug. Es gibt auch einen Geruch, wenn es gestört wird, oder wenn es zerquetscht wird, so sein Name. Der Stink Bug ernährt sich eher von Tomaten und Bohnen als von Squash.

Kürbisgewächse kommen häufig in Gemüsegärten vor, da sie sich von Kürbissen, Squash (so ihr Name) und Melonen ernähren. Sie können bis zu 40 Eier gleichzeitig auf die Unterseiten von Blättern und Stielen legen und entwickeln sich in 4-6 Wochen vom Ei zum Erwachsenen.

Wie Squash Bugs das Heim betreten

Wie die Boxelder und Stink Bugs kriecht der Squash Bug in Risse und Spalten in der Struktur, dann bewegt er sich aus der Zwischenwand Harborage in das Haus, wenn das Wetter kalt wird.

Die Käfer können auch auf Brennholz gebracht werden. Um dies zu vermeiden, lagern Sie kein Brennholz im Haus oder in der Nähe von Außenwänden. Wenn das Holz eingebracht wird, benutze es so schnell wie möglich, damit keine Insekten in oder auf dem Holz in deinem Haus landen.

Schaden und Kontrolle

Der Squash-Bug kann Pflanzen im Garten Schaden zufügen.

Die Käfer ernähren sich von den Pflanzen, indem sie die Säfte aussaugen, wodurch die Blätter Wasser und Nährstoffe verlieren, dann welken sie und bräunen. Hohe Populationen können die Pflanzen töten oder Läufer verlieren. Die Käfer können sich auch direkt auf die Frucht der Pflanze ernähren und den Kürbis beschädigen oder töten.

Kontrolle im Garten

Gartenkontrolle sollte im Frühling und Sommer stattfinden, wenn die Pflanzen wachsen.

  • Achten Sie auf die Käfer unter Trümmern und in der Nähe von Gebäuden.
  • Inspizieren Sie Pflanzen jeden Tag auf Insekten, Eier oder Anzeichen von Welken.
  • Experten empfehlen auch, Bretter um den Garten herum zu platzieren, da die Käfer diese zum Schutz und zur Aufzucht verwenden.

Alle Fehler oder Eier, die mit einer dieser Methoden gefunden wurden, sollten entfernt und zerstört werden. Die Pflanzen können auch mit einem zugelassenen Insektizid behandelt werden, unter Beachtung aller Anweisungen.

Da Squash Bugs fliegen können, können sie von anderen Höfen oder Gärten abwandern, so dass Inspektion und Kontrolle durch den Sommer kontrolliert werden müssen.

Kontrolle im Heim

Zuhause sind die Wanzen eher eine Belästigung als eine zerstörerische Kraft. Es ist auch wahrscheinlicher, dass sie einzeln gesehen werden, anstatt sich in Gruppen zu sammeln, und ihre langsame Bewegung macht sie ziemlich einfach mit einem Vakuum oder einem Besen zu kontrollieren.

Vermeiden Sie jedoch, die Käfer zu zerschlagen oder zu zerkleinern, da sie beim Zerkleinern sehr unangenehm riechen und Möbel, Teppiche, Wände und Vorhänge verschmutzen können.

Um Hausinvasionen zu vermeiden:

  • Untersuchen Sie die Haus- oder Gebäudeaußenseite, um alle Risse und Öffnungen zu finden und zu verschließen, damit die Käfer nicht eindringen können.
  • Um ankommende Rohre, Versorgungsleitungen und Kabel herum kragen;
  • Reparatur von Fenster- und Türscheiben; sicherstellen, dass die Tür- und Fensterdichtungen intakt sind;
  • Im Herbst kann das Äußere des Hauses, auf dem sich Squash-Käfer befinden, mit einem zugelassenen Insektizid besprüht werden. Lesen und befolgen Sie immer die Anweisungen des Etiketts, wenn Sie ein Pestizid verwenden.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel