So helfen Sie Ihrer Familie, sich auf den Umzug vorzubereiten

Caiaimage / Getty Images.

Wenn du Single bist, ist es schwer; Umziehen mit einer Familie - Ehepartner, Kinder und Haustiere - fügt eine weitere Ebene von Stress und Schwierigkeiten hinzu. Bereiten Sie sich auf die folgenden Artikel vor, um alle Familienmitglieder auf den bevorstehenden Wechsel vorzubereiten.

Vergiss deinen Ehepartner nicht

Wenn eine Person in deiner Familie eine Stelle in der Familie aufgibt oder von ihrer Familie und ihren Freunden weggeht, um den anderen Partner bei ihren beruflichen Ambitionen zu unterstützen, ist dies eine besondere Überlegung Es muss sichergestellt werden, dass der Umzug für die ganze Familie positiv ist.

Sie können Ihrem Ehepartner helfen, sich zu bewegen, indem Sie verstehen, was sie brauchen und wie der Umzug ihnen nützen kann.

Die Nachricht an deine Familie weitergeben

Kleinkinder fühlen sich oft verängstigt, unsicher und haben das Gefühl, dass ihre Welt zusammenbricht. In der Tat, weil das Zuhause eines Kindes seine Welt ist, eine Welt, die sie mit Familie, Liebe und Sicherheit verbinden, kann der Gedanke, dass es nicht mehr existiert, ziemlich beängstigend sein.

Für ältere Kinder und Jugendliche kann die Angst, Freunde, Lehrer, eine Schule, die sie kennen, und eine vertraute Routine verlassen, ebenso schwierig sein. Für kleine Kinder und Jugendliche, die sich bewegen, gibt es einige Dinge, die Sie tun können, um ihnen zu helfen, sich etwas reibungsloser an die Bewegung anzupassen.

  1. Wie man den Kindern erzählt, dass sie sich bewegen
  2. Wie die Kinder aufgeregt über das Bewegen sind

Kinder für den Umzug bereit machen

Das Bewegen kann für Kinder und Jugendliche schwierig sein; Es ist ganz normal für sie, dass sie das Gefühl haben, dass sie keine Kontrolle haben und dass sie nie Teil dieser großen Entscheidung waren.

Um sicherzustellen, dass sich Ihre Kinder und Jugendlichen an diesem großen, lebensverändernden Ereignis beteiligen, versuchen Sie die folgenden Tipps und Tricks.

  1. So bereiten Sie Kinder vor
  2. 10 Tipps, wie Sie Kindern helfen können

Kindern helfen, zu verstehen, was sie fühlen

Genau wie Sie erleben auch Ihre Kinder starke Emotionen; Freunde verlassen, ein Zuhause, in dem sie aufgewachsen sind, und eine vertraute Schule ist schwierig.

Ich habe festgestellt, dass es hilfreich ist, Kindern Bücher zum Lesen zu geben, in denen die Charaktere oft die gleichen Emotionen erleben. Schau dir diese Listen an, um deinen Kindern dabei zu helfen, mit der emotionalen Achterbahn der Bewegung umzugehen und darüber zu sprechen.

  1. Bücher zur Unterstützung von Kindern
  2. Bücher zur Unterstützung von Preteens
  3. Bücher zur Unterstützung von Jugendlichen

Praktische Anleitung zum Verschieben von Kindern

Es gibt einige praktische Aufgaben, die Sie erledigen müssen, wenn Sie mit Familie; alles vom Packen ihrer Sachen bis zum Finden einer guten Schule in deiner neuen Heimatstadt.

  1. Ein Kinderzimmer packen
  2. Mit einem Baby fortfahren
  3. Eine gute Schule finden

Älteren Familienmitgliedern helfen, sich zu bewegen

Diejenigen von uns mit älteren Familienmitgliedern wissen, wie schwierig es für einen Senior sein kann, sich zu bewegen .Erinnerungen sind so oft an unsere Sachen gebunden, an ein Haus oder ein Zimmer. Finde heraus, wie man über Bewegung spricht, ob es für sie am besten ist und wie man die Entscheidung gemeinsam trifft.

  1. Wie man mit Senioren über das Bewegen spricht
  2. 10 Tipps, um Senioren zu helfen, sich zu bewegen
  3. Ist es Zeit für einen Senioren, umzuziehen?

Moving Fluffy und Fido

Das Bewegen von Haustieren erfordert immer eine sorgfältige Planung, besonders wenn Sie vorhaben, sie zu fliegen oder sie über eine Staats- oder Ländergrenze zu bringen. Finden Sie alles heraus, was Sie über das Umziehen Ihres besten Freundes wissen müssen, einschließlich Tipps, wie Sie diese stressfrei an ihr neues Ziel bringen können.

  1. Fliegende Haustiere zu ihrem neuen Zuhause
  2. Fahren mit Haustieren
  3. Tiere in einen neuen Zustand versetzen

Einleben in

Nachdem der Umzug vorbei ist, ist es Zeit, Ihr neues Zuhause kennen zu lernen Nachbarschaft und deine neue Heimatstadt. Finden Sie heraus, wie Sie allen Familienmitgliedern helfen können, sich ein wenig zu beruhigen.

  1. Kinder in ihr neues Zuhause bringen
  2. Die Nachbarschaft kennenlernen
  3. Sich in einem Haustier nach einem Umzug niederlassen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel