Wie man seine eigene Schokomilch zu Hause herstellt

Schokomilch ist seit Jahren ein fester Bestandteil in meinem Haus. Ich habe es als Kind und mit vier Kindern genossen, unser Kühlschrank ist immer damit bestückt. Es steht immer auf der Einkaufsliste und ich nehme es aus dem Käserei, ohne einen zweiten Blick auf den Preis zu werfen. Letzte Woche habe ich einen Blick auf den Regalpreis geworfen und war schockiert: 3 Dollar. 99 für einen Quart. Im Ernst.

Als Kind kauften wir nie Schokoladenmilch aus dem Milchkisten. In der Tat, ich glaube nicht, dass sie es sogar in einer Flasche verkauft haben. Wir haben es zu Hause gemacht, nicht aus einer Schokoladensirupflasche, sondern aus echtem Kakaopulver.

Schokoladenmilch - ein Sportgetränk?

An diesem Tag beschloss ich, gegen den Kauf einer Flasche Schokomilch Stellung zu beziehen und begann, es zu Hause zu machen, genau wie damals, als ich ein Kind war. Ich verabschiedete mich von den Regalmarken und kaufte stattdessen einen Behälter mit Kakaopulver. Ich habe nicht nur ein paar Dollar gespart, sondern ich habe die Genugtuung zu wissen, dass meine Kinder nicht etwas voll von Zutaten trinken, die ich nicht aussprechen kann.

Was Sie brauchen

  • Für eine Portion Schokoladenmilch:
  • 6 bis 8 Unzen Milch (ganz, 2%, 1% oder sogar Magermilch)
  • 1 1/2 Teelöffel ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 Teelöffel Puderzucker

Wie man es macht

Gießen Sie die Milch in das Glas und fügen Sie langsam Kakaopulver hinzu, während Sie mit einem Stabmixer oder einem Löffel mischen. Ein Stabmixer funktioniert am besten, weil er die Verklumpung des Kakaopulvers reduziert. Fügen Sie Puderzucker hinzu, bis alles gut vermischt ist.

Sofort servieren oder abdecken und bis zum Trinken in den Kühlschrank stellen. Wenn Sie es kühlen, stellen Sie sicher, dass Sie die Milch gut umrühren oder schütteln, bevor Sie trinken. Das Kakaopulver und der Zucker können zu Boden sinken, wodurch ein "Schlamm" entsteht.

Making in Bulk

Ich mache oft hausgemachte Schokoladenmilch um die halbe Gallone oder sogar Gallone. Wie ich schon sagte, ich habe vier Kinder, also kann es zeitaufwändig sein, eine Tasse nach der anderen zu machen. Ich vermische Milch mit den anderen Zutaten mit einem normalen Mixer anstelle eines Pürierstabs. Ich gieße es in einen auslaufsicheren Plastikkrug. Die Kinder schütteln nur den Krug und gießen, wenn sie bereit sind für einen süßen Leckerbissen.

Heiße Schokolade zubereiten

Sie können heiße Schokolade mit den gleichen Zutaten herstellen. Erhitze die Milch einfach auf niedriger Stufe und gib Kakaopulver und Zucker hinzu. Rühren, bis alles gut vermischt ist und auf die gewünschte Temperatur. Sofort servieren. Meine Kinder lieben heiße Schokolade mit Marshmallows oder Schlagsahne. Marshmallows sind einfach zu Hause zu machen und so lecker!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel