Wie man Celestite für gutes Feng Shui verwendet

DAJ / Getty Images

Der friedliche Celestite trägt eine engelsgleiche und himmlische Energie. Diese Essenz drückt sich offensichtlich in ihrem Namen aus - Celestite - aus dem Lateinischen caelestis , was himmlisch oder dem Himmel zugehörig ist. Die Energie des Coelestites drückt sich auch in seiner beruhigenden himmelblauen Farbe aus, die an einem schönen und weichen sonnigen Tag die Farbe des klarsten, frischen Himmels hat. Obwohl blasses sanftes Blau die beliebteste (und gebräuchlichste) Farbe ist, für die Celestite bekannt ist, kann es auch in hellbraunen, klaren und sogar roten und grünen Farben vorkommen.

Wie alle blauen Farbsteine ​​ist der Celestit der Kommunikationsstein. Im Falle des Coelestites jedoch ist diese Kommunikation eine sehr beruhigende, liebevolle und nährende Energie. Wenn zum Beispiel Lapislazuli mit seiner intensiven blauen Farbe dazu beiträgt, in die Geheimnisse des Universums einzudringen und sie in einer klaren und entschiedenen Weise in unsere Welt zu bringen, macht der Celestite diese Übertragung auf eine sehr sanfte Art und Weise. Es ist eher ein Stein der Beruhigung des eigenen Herzens, indem es sich der ewigen göttlichen Führung öffnet, anstatt den Durst des Geistes zu stillen, um die Mysterien der eigenen Existenz zu erkennen.

Was ist das Besondere an Celestite?

Der beliebteste Verein des Celestites ist seine Fähigkeit, jemandem zu helfen, mit Engeln zu kommunizieren, um in schwierigen Zeiten Beruhigung und emotionale Unterstützung zu erhalten. Celestite wurde lange gebraucht, um nach kontinuierlicher Führung und Schutz zu fragen. Dies ist die bemerkenswerteste Kraft des Celestites, die im Laufe der Jahrhunderte verwendet wurde.

Eine weitere beliebte Anwendung von Celestite ist es, klare und heilende Träume zu fördern und Albträume in Schach zu halten. Bei konsequenter Verwendung bietet Celestite ein tiefes Vertrauen in eine liebevolle höhere Kraft, die dem Leben Sinn und Zweck gibt. Mit solch einem himmlischen Begleiter wie dem Coelestiten wird man langsam, aber sicher die Energie des Selbstvertrauens, der Selbstachtung und der allgemeinen Lebensfreude und des Optimismus stärken.

Die Energie von Celestit ist wie ein heilender Balsam, der sanft emporhebt und nährt. Celestite ist ein ausgezeichneter Stein, um in Zeiten von Stress, Angst oder allgemeiner Enttäuschung über die eigenen Lebenserfahrungen nah zu sein. Es lehrt einen, wie man mit Weichheit, Flexibilität und Offenheit auf Stärke zugreift, statt mit rauer und oft starrer, direkter Bestimmung. Es lehrt auch, dem göttlichen Timing zu vertrauen und auf den richtigen Moment zu warten, um mit viel Freude, Leichtigkeit und energetischer Mühelosigkeit seine Ziele zu erreichen.

Vor allem drückt der Celestit die Energie fortwährender himmlischer Liebe, Unterstützung und wohltuender Nahrung aus, eine Energie, die zu jeder Zeit für dich da ist. Das einzige, was Sie tun müssen, ist danach zu fragen und sich Zeit zu nehmen, sich auf einer konsistenten Basis zu verbinden.

Woher kommt der Celestit?

Der größte Teil des auf dem Markt befindlichen Celestites kommt aus Madagaskar, Brasilien, Mexiko, England und Polen.

Was sind die spezifischen Feng Shui Eigenschaften von Celestite?

In Feng Shui wird Celestit auf verschiedene Arten verwendet, um eine sehr heilende und beruhigende Energie in Ihrem Zuhause zu fördern. Diese Energiequalität hat sowohl die Essenz des Wasserelements als auch die mit dem Himmels- / Luftelement verbundenen Energien.

Celestit kann in seiner Energie mit Aquamarin verglichen werden, einem anderen beliebten Feng Shui Kristall, obwohl die beiden auf sehr unterschiedliche Weise heilen.

Wenn Aquamarin die starke, aber sanfte Präsenz des Wasser-Feng-Shui-Elements hervorbringt, bringt der Celestit himmlische Energie, eine Energie, die einst Wasser war und sich in einen anderen Ausdruck verwandelt hat.

Wo setze ich Celestite für gutes Feng Shui?

Feng Shui, Celestite ist die beste Ergänzung zu einem Schlafzimmer, entweder ein Erwachsener oder ein Kinderzimmer. Die beste Feng-Shui-Platzierung eines Celestites befindet sich auf dem Nachttisch in der Nähe des Schlafplatzes. Celestite ist auch wunderbar auf Ihrem Hausaltar oder als energetischer Harmonizer für Ihr Wohnzimmer.

Wenn Sie turbulente Zeiten in Ihren Familienbeziehungen erleben, kann ein Celestite, der sich in Ihrem Zimmer befindet, wo Sie die meiste Zeit verbringen, friedliche, beruhigende Energie bringen. Habe keinen Celestite direkt am Haupteingang, wo sich die ankommende Energie immer noch roh und hart anfühlen kann.

Celestit ist ein sanfter und sehr vibrationsstarker Stein und mag eine intime und erhöhte Platzierung in Ihrem Zuhause.

Denken Sie auch daran, Ihr Celestit vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen, da dies zu Farbverlust führen kann. Celestite ist sehr zerbrechlich und weich. Egal, wo Sie es platzieren - in Ihrem Schlafzimmer, auf Ihrem Altar oder an einem besonderen Ort in Ihrem Wohnzimmer - gehen Sie vorsichtig damit um. Es beträgt 3,5 auf der Mohs-Skala der Härte, so dass es leicht brechen kann.

Welche Form von Celestite sollte ich verwenden?

Die mächtigste Form des Celestites ist eine Geode. Sie können auch Celestite in Clustern finden. Beide Formen eignen sich hervorragend für Feng-Shui-Zwecke, da jeder Kristall oder Stein in seiner rohen Form am stärksten ist. Ein weiterer kreativer Weg, um die Energie von Celestite in Ihr Zuhause zu bringen, ist mit Celestite Perlen. Sie können sie schön auf Ihrem Altar oder auf Ihrem Nachttisch aufstellen (wenn es angemessen aussieht und sich anfühlt), kann dies eine sanfte und anmutige Energie verleihen, die die Essenz des Celestites ergänzt.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel