Lernen, wie man seinen eigenen Amaretto-Likör

Amaretto ist einer jener Liköre, die in der Bar unverzichtbar sind. Es gibt viele große kommerzielle Marken zur Verfügung, aber es ist auch sehr einfach, eigene zu machen.

Hausgemachter Amaretto-Likör wird aus vier üblichen Zutaten für die Küche, etwas Wasser und einer Wodka-Basis hergestellt. Innerhalb einer Stunde können Sie Ihre eigene Flasche Amaretto trinken.

Dies ist auch eine tolle Geschenkidee, die Sie zusammen mit ein paar Extras in einen Geschenkkorb legen, um eine Auswahl an Cocktails zu kreieren. Vergiss nicht ein paar Mandeln zum Kauen!

Was Sie brauchen

  • 2 Tassen Zucker
  • 1 Tasse brauner Zucker
  • 2 Tassen Wasser
  • 3 Tassen Wodka
  • 1/4 Tasse Mandelextrakt < 1 1/2 Esslöffel Vanille-Extrakt
  • Wie man es macht

Die Zucker und Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, bis der Zucker aufgelöst ist.
  1. Vom Herd nehmen und die Mischung abkühlen lassen.
  2. Fügen Sie den Wodka hinzu und extrahieren Sie ihn unter gutem Rühren.
  3. Durch einen Trichter in eine Flasche füllen und verschließen.
  4. Bewerten Sie dieses Rezept
Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel