Mach einen Delicious Chocolate Cake Shooter

Shooter, die wie Kuchen schmecken, sind verlockend. Sie sind köstlich und die Schokoladenkuchenaufnahme ist eine der populärsten, die Sie finden können. Es ist sicher, Ihre Party einen Schlag zu machen, weil es wie Schokoladenkuchen schmeckt!

Wenn Sie sich dieses Shooter-Rezept ansehen, wundern Sie sich vielleicht, dass es keine Schokolade gibt. Sobald Sie jedoch einen Vorgeschmack darauf bekommen, werden Sie feststellen, wie es seinen Namen bekommen hat. Es ist eine Demonstration der erstaunlichen Kräfte der Geschmackschemie.

Was Sie brauchen

  • 3/4 Unze Zitrus, Vanille oder klarer Wodka
  • 3/4 Unzen Haselnusslikör
  • Zitronenschnitz, mit Zucker überzogen

Wie

  1. Gießen Sie die Liköre in einen mit Eis gefüllten Cocktail-Shaker.
  2. Schütteln Sie gut.
  3. In ein Schnapsglas abseihen.
  4. Mit einer mit Zucker überzogenen Zitrone servieren.

Um den Schokoladenkuchen zu trinken: Schiesse das Getränk und sauge dann an der Zitrone.

Tipps zur Auswahl der Spirituosen

Der Vodka. Wenn es um den Schokoladenkuchen geht, liegt der Wodka ganz bei Ihnen. Es wird meistens mit Zitrus Wodka gemacht und dies schafft eine der interessantesten Optionen.

Wenn Sie möchten, verwenden Sie entweder einen Vanille-Wodka oder einen Stock mit einem nicht aromatisierten Wodka.

Wenn du einmal erfahren hast, wie diese drei Vodkas im Rezept funktionieren, kannst du mit den anderen aromatisierten Wodka-Optionen spielen. Jeder der Beeren Wodka wäre köstlich.

Der Haselnusslikör. Es gibt ein paar Haselnussliköre. Frangelico ist am häufigsten und ist in der Regel der Likör der Wahl für den Schokoladenkuchen.

Vielleicht ist ein Geburtstagskuchen mehr Ihr Stil

Wenn Ihr Likörschrank einen dieser köstlichen Wodkas mit Kuchengeschmack enthält, dann sollten Sie diesen leckeren Geburtstagskuchen-Schuss probieren. Dieses Rezept enthält wirklich Schokolade und es ist immer noch magisch.

Um das Getränk zu machen, mischen Sie 1/2 Unze Kuchen Wodka, Schokoladenlikör und Sahnelikör in einem Cocktail-Shaker mit Eis gefüllt. In ein Schnapsglas geben.

Wenn Sie Lust haben, lassen Sie Ihre Schnapsgläser mit farbigem Zucker oder kleinen Streuseln bestreichen.

Der Schokoladenlikör. Wählen Sie Ihren Lieblings-Schokoladenlikör. Godiva ist ein persönlicher Favorit, weil es einen reichen Schokoladengeschmack hat und Dorda ist ein neuer Fund, der sehr beeindruckend ist. Creme de Cacao ist eine weitere gute Option.

Der Sahnelikör. Irish Cream ist der gebräuchlichste Sahnelikör und wenn das in Ihrer Bar ist, wird es in der Geburtstagskuchen-Aufnahme großartig sein. RumChata ist eine weitere fantastische Option, die Sie auch mögen können.

Alternativ kann dieses Rezept auch mit halber und halber Sahne anstelle eines Sahnelikörs hergestellt werden.

Wie stark sind diese Tortenschüsse?

Diese Shooter sind in ihrem Alkoholgehalt ebenso angenehm und mild wie im Geschmack.Sie sind relativ sanft im Vergleich zu den meisten Schnaps, aber immer noch nicht so leicht wie ein cremiges Mixgetränk.

Der Schokoladenkuchen-Schuss wiegt rund 24% (48 proof). Der Geburtstagskuchen mit Godiva und RumChata wäre ein sehr zahm 18% ABV (36 proof).

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel