Machen diese klassische Ananas-Upside-Down-Kuchen

Klassische umgedrehte Ananaskuchen werden mit der Ananas auf dem Boden gebacken und umgedreht, so dass die Ananas zur Spitze wird. Diese Version verwendet frische Ananas, aber Sie können Dosen ersetzen. Es ist so ungewöhnlich, dass das Servieren für einen denkwürdigen Anlass sorgt. Ananas-Upside-Down-Kuchen ist besonders gut für Sommerpartys, mit seinem frischen Fruchtgeschmack.

Dieses Rezept wurde freundlicherweise vom Gourmet-Magazin zur Verfügung gestellt.

Was Sie brauchen

  • Belag:
  • 1/2 Stick (1/4 Tasse) ungesalzene Butter (geschmolzen)
  • 2/3 Tasse hellbrauner Zucker (fest verpackt )
  • 3 Tassen frische Ananas, in 1-Zoll-Stücke geschnitten (ca. 1 Ananas)
  • Kuchen:
  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver (Doppel- wirkend)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1 Stick (1/2 Tasse) ungesalzene Butter (weich)
  • 2/3 Tasse Zucker (granuliert)
  • 2 groß Eier
  • 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • 3/4 Tasse Milch
  • Garnierung: Schlagsahne oder Vanilleeis

Wie man es macht

Machen Sie das Topping

  1. Rühren Sie in einer kleinen Schüssel die Butter und den braunen Zucker zusammen, bis alles gut durchgemischt ist und verteilen Sie die Mischung gleichmäßig in einem gut gebutterten Zustand. 9 bis 2 Zoll runde Kuchenform.
  2. Die Ananas zwischen mehreren Papierhandtüchern trocknen lassen und gleichmäßig auf der Zuckermischung verteilen.


Machen Sie den Kuchen

  1. Wärmen Sie den Ofen auf 350 F.
  2. Mehl, Backpulver, Salz und Zimt zusammen in eine Schüssel sieben.
  3. Die Butter und den Zucker in eine andere Schüssel geben und mit einem elektrischen Mixer cremig rühren, bis die Mischung leicht und locker ist.
  1. Die Eier nacheinander hinzufügen, nach jeder Zugabe gut schlagen und in der Vanille schlagen.
  2. Die Mehlmischung abwechselnd in Chargen mit der Milch vermengen, beginnend und endend mit der Mehlmischung und nach jeder Zugabe gut schlagen.
  3. Gießen Sie den Teig in die Pfanne, verteilen Sie ihn gleichmäßig und backen Sie den Kuchen in der Mitte des Ofens 45 bis 55 Minuten lang oder bis ein Tester sauber herauskommt.
  4. Lassen Sie den Kuchen 15 Minuten in der Pfanne auf einem Ständer abkühlen, dann führen Sie ein dünnes Messer um die Kante und wenden den Kuchen auf einen Teller.
  5. Den Kuchen mit der geschlagenen Sahne oder dem Vanilleeis warm oder bei Zimmertemperatur servieren.


Variationen

  • Betonen Sie das tropische Aroma von Ananas-Kuchen auf dem Kopf, indem Sie Maraschino-Kirschen in den Belag geben. Ordnen Sie sie zusammen mit der Ananas auf der Spitze der Zuckermischung, abwechselnd jede.
  • Ersatzringe für Brocken für eine hübsche Präsentation. Schneiden Sie frische Ananas in Ringe oder verwenden Sie Dosen Ananas Ringe.
  • Verwenden Sie eine Pfannkuchenform für eine spektakulärere Präsentation. Verwenden Sie frische oder Dosenananasringe mit dieser Pfanne. Schneiden Sie die Ringe in der Mitte und stellen Sie sie vertikal an die Seiten der Pfanne, um ein interessantes Aussehen zu erzielen.
  • Verwenden Sie zerkleinerte Ananas anstelle von Brocken für einen volleren Effekt.
Bewerten Sie dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel