Monajeans Mandelhalbmonde

Die Kekse von Monajean werden mit einer Mischung aus Vanille- und Mandelextrakt sowie grob gehackten Mandeln hergestellt. Das sind schöne Kekse zum Backen für Weihnachtsfeiern oder Feriengäste.

In diese leckeren kleinen Halbmondkekse kommen nur 6 Zutaten. Die Kekse werden gekühlt und dann in gesiebtem Puderzucker gerollt.

Siehe auch
Walnuss Crescent Cookies
Pecan Crescent Cookies

Was Sie brauchen

  • 2 Stäbchen (1 Tasse) ungesalzene Butter, erweicht
  • 2/3 Tasse gesiebter Puderzucker, plus mehr für das Rollen
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Mandelextrakt
  • 1 Tasse grob gehackte Mandeln
  • 2 1/2 Tassen gesiebtes Allzweckmehl, 11 3/4 Unzen
  • Prise Salz

Wie man es macht

  1. Backofen auf 350 F vorheizen.
  2. Backbleche mit Pergamentpapier oder Silikonbackblechen auslegen.
  3. Butter und 2/3 Tasse Puderzucker in einer Rührschüssel mit Elektromixer schaumig rühren. Die Vanille- und Mandel-Extrakte unterrühren und die gehackten Mandeln dazugeben. Mehl und Salz unterrühren, bis der Teig gut vermischt ist.
  4. Teilen Sie den Teig halbiert und rollen Sie jede Hälfte zu einem 1 Zoll dicken Durchmesser. Schneide jeden Stamm in 3/4-Zoll-Stücke und rolle jedes Stück in einen 2 Zoll langen Zylinder.
  1. Legen Sie die Kekse1 bis 2 Zoll auseinander auf Backbleche und formen Sie zu Halbmonden oder Halbmonden.
  2. Backen Sie die Kekse 15 bis 20 Minuten im vorgeheizten Ofen oder bis sie leicht gebräunt sind.
  3. Abkühlen lassen und in gesiebtem Puderzucker einrollen.

Macht 3 bis 4 Dutzend Cookies

In unserem Forum von Monajean geteilt.

Sie mögen auch

Frischkäse Crescent Cookies

Frischkäse Kekse mit Marmelade

Braune Zucker Mandel Kekse

Braune Zucker Shortbread Rezept

Bewerte das Rezept Ich weiß nicht so überhaupt. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel