Maulbeermarmelade

Maulbeeren sind eine unterschätzte Frucht, die oft von Hausbesitzern verflucht wird, denn wenn sie reif sind, können sie zu Boden fallen und ein Durcheinander verursachen. Stattdessen, warum nicht diese köstliche Frucht ernten und Marmelade machen? Sie können frische oder gefrorene Maulbeeren für dieses Rezept verwenden.

Maulbeeren reifen nicht alle gleichzeitig. Das ist einer der Gründe, warum Sie sie selten als kommerzielle Ernte sehen. Eine einfache Art, sie zu ernten, ist, ein Bodentuch zu legen und die unteren Zweige des Baums zu schütteln. Die reifen Beeren werden abfallen.

Selbst sehr reife Maulbeeren kommen meist mit ein wenig Stiel vom Baum. Es ist fiddly Arbeit, die kleinen Stämme zu entfernen. Es liegt an dir, ob du dir die Zeit für diesen Job nimmst, aber wenn du es tust, wird deine Marmelade eine bessere Textur haben.

Was Sie brauchen

  • 2 Pfund / 900 Gramm Maulbeeren (frisch oder gefroren)
  • 6 Tassen / 1. 35 Kilogramm Zucker
  • 1/2 Tasse / 120 Milliliter Zitronensaft (frisch)
  • 1 Beutel flüssiges Pektin

Wie man es macht

  1. Sterilisieren Sie die Dosen in kochendem Wasser.
  2. Während die Gläser sterilisiert werden, die Maulbeeren, den Zucker und den Zitronensaft in einen großen, nicht-reaktiven Topf geben. Verwenden Sie kein Aluminium oder nicht emailliertes Gusseisen, da dies zu Verfärbungen und Aromen in Ihrer Marmelade führen kann. Edelstahl oder emailliertes Gusseisen sind in Ordnung.
  3. Die Maulbeeren, den Zucker und den Zitronensaft bei starker Hitze zum Kochen bringen, dabei ständig umrühren, um ein Anbrennen zu vermeiden und den Zucker aufzulösen. Fügen Sie die Prise (ein paar Kratzer auf einer Reibe) von frisch gemahlener Muskatnuss hinzu, sobald die Mischung zum vollen Kochen gekommen ist und der Zucker vollständig aufgelöst ist.
  1. Fügen Sie das flüssige Pektin hinzu. 1 Minute unter ständigem Rühren kochen lassen. Von der Hitze entfernen. Entfernen Sie jeglichen Schaum, der sich auf der Marmeladenoberfläche gebildet haben könnte.
  2. Schütten Sie die Marmelade in die sterilisierten Dosengläser und lassen Sie 1/2-Zoll Kopfraum frei. Wischen Sie die Ränder der Gläser mit einem sauberen, feuchten Tuch oder Papiertuch ab. Die Konservendeckel sichern und 5 Minuten im kochenden Wasserbad verarbeiten.

Maulbeeren sind eine niedere Pektinfrucht, weshalb in diesem Rezept handelsübliches Flüssigpektin verwendet wird. Der Nachteil davon ist, dass das kommerzielle Pektin viel Zucker benötigt, um ein Gel herzustellen. Eine andere Möglichkeit ist, Maulbeeren mit einer hohen Pektinfrucht zu kombinieren. Versuchen Sie für eine Zuckeroption , ein Low-Methoxyl-Pektin zu verwenden.

Sie könnten auch dieses Rezept für Maulbeermarmelade mit hausgemachtem Pektin versuchen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel