Teil II: Basteln und Dekorieren Jobs von Zuhause

Heldenbilder / Getty Images

Heiminszenierung oder Styling

Die Heiminszenierung ist in einigen Bereichen zu einem boomenden Geschäft geworden, und die Nachfrage nach Heimspielern steigt. Home Inszenierung ist oft eine Kombination aus Dekoration und Organisation, aber das Wissen über den aktuellen Immobilienmarkt ist ein Muss. Es gibt keine formellen Anforderungen, um zu Hause zu sein, aber es gibt Staging-Organisationen, die Schulungen, Ressourcen, einen Newsletter, Treffen und mehr anbieten.

Viele Dekorateure und Immobilienmakler haben den Ruf der Home Inszenierung aufgegriffen, aber all diese kreative Arbeit erfordert wirklich ein scharfes Auge, ein Händchen für Organisation, eine warme Persönlichkeit in der Zusammenarbeit mit anderen und einer Firma Erfassen Sie die Immobilientrends Ihrer Region. Home Inszenierung ist ein Job, den Sie leicht von zu Hause aus erledigen können, ob Teilzeit oder Vollzeit. Weitere Informationen zum Starten eines Home-Inszenierungsgeschäftes von zu Hause aus finden Sie in unserem Artikel.

Innenausstattung

Eine Inneneinrichtung Karriere wäre eine einfache Karriere von zu Hause aus zu verwalten. Büroräume sind ein Bonus, werden aber nicht benötigt. Die meisten Dekorationsfelder erfordern jedoch einen Abschluss. Wenn Sie glauben, dass Sie sich für die faszinierende Welt des Dekorierens interessieren, lesen Sie unseren Artikel zum Thema Innenarchitektur und Informationen über das breite Angebot an Arbeitsplätzen in diesem Bereich.

Innenaufnahmen Fotografie oder Illustration

Der Wettbewerb ist hart, aber unabhängig davon ist dies immer noch ein großartiger Bereich, in den man sich einmischen kann.

Die Top-Fotografen bekommen viel Geld, aber nicht nur, dass sie auch lieben, was sie tun. Wenn Sie fotografische oder illustrative Fähigkeiten haben und Design oder Immobilien lieben - und ein Händchen für Eigenwerbung -, dann ist der erste Schritt, ein Portfolio zu erstellen ... und machen Sie sich bereit für ein Netzwerk. Selbst wenn die großen Dollars nicht kommen, gibt es viele Innen-und Design-Fotografen und Illustratoren, die einen angemessenen Lebensunterhalt verdienen, oder zumindest etwas Taschengeld an der Seite.

Weiterverkauf

Viele, die Möbel, Dekor, Kunst oder Antiquitäten mögen, finden Gefallen an der Idee eines Wiederverkaufsladens. Und ja, in dieser Karriere kann man hauptsächlich von zu Hause aus arbeiten, da man dafür keinen "Shop" braucht. Möbel und Dekor können über Online-Shops wie Etsy und Ebay, von persönlichen Blogs und / oder Websites und von anderen Einzelhandelsflächen wie Floh- oder Antiquitätenmärkten, die Stände an Wiederverkäufer vermieten, verkauft werden. Einige Experten verkaufen sogar direkt an Händler.

Spezialisierte Möbel- und Möbelveredelung

Dekorationsmaler, Polsterer, Möbelbauer, Maler und Lackierer machen den Großteil dieser Art von Innendekorationskarrieren aus, aber die Auswahl bleibt dabei nicht stehen. Wenn Sie ein passendes Talent haben, wird Sie die Dekorationswelt begeistern. Hierin liegt die wunderbare Welt des Dekorierens, voll von Talenten.So können Sie Wandbilder auf Keramikfliesen malen und ein Badezimmer wie ein römisches Badehaus aussehen lassen, das für eine Göttin geeignet ist? Dann geh und verkauf dich. Wenn du Talent in einem Bereich hast, benutze es. Die Dekorationswelt heißt Sie willkommen.
Arbeiten von zu Hause aus kann lukrativ und unterhaltsam sein, aber bevor Sie ein Geschäft beginnen, sollten Sie Ihre Recherchen durchführen und Ihren Markt kennen. Unabhängig davon, wie spannend das Arbeiten von zu Hause aus klingt, wird Ihr Geschäft immer noch ein Job sein.

Damit Sie erfolgreich sind, müssen Sie so behandelt werden. Übernacht-Erfolg ist möglich, aber nicht wahrscheinlich. Die erfolgreichsten Geschäftsvorhaben sind jedoch solche, bei denen der Eigentümer einen klugen Geschäftssinn hat, in dem, was er oder sie tut, kompetent ist und sein wertvolles Fachwissen anderen zur Verfügung stellt.