Wählen Sie einen perfekten Namen für Ihren Papagei oder Haustier Vogel

Preappy / Moment Open / Getty Images

Von den vielen Aufgaben, mit denen neue Vogelbesitzer konfrontiert sind, kann die Wahl eines Namens für ihren Papagei sowohl der lustigste als auch der entmutigendste sein. Namen für Papageien können alles Mögliche sein - aber neue Vogelhalter können die folgenden Vorschläge hilfreich finden, wenn sie sich für den besten Namen für ihren neuen gefiederten Freund entscheiden.

Was ist in einem Namen?

Während es zweifelhaft ist, dass der Name eines Vogels seine Persönlichkeit stark beeinflusst, kann ein Name die Art und Weise beeinflussen, wie Ihre Freunde und Familie mit Ihrem Haustier interagieren.

Menschen haben die Angewohnheit, ihre eigenen Wahrnehmungen der Bedeutung eines Namens auf den Träger zu projizieren, was dazu führen kann, dass sie die Persönlichkeit und / oder das Verhalten eines Tieres falsch einschätzen. Würdest du zum Beispiel lieber einen fremden Hund namens "Fluffy" oder einen fremden Hund namens "Killer" streicheln? Wenn du einen Namen für deinen Papagei wählst, beachte die Art von Vorurteilen, die deine Wahl dazu führen kann, dass sich Menschen über dein Haustier bilden.

Nenne diesen Vogel!

Eine weitere wichtige Sache, die Sie bei der Benennung Ihres Papageis beachten sollten, ist Langlebigkeit. Viele Papageien leben mehr als 20 oder 30 Jahre alt, und einige können näher an 100 leben! Mit der richtigen Pflege wird Ihr neues Haustier für eine sehr lange Zeit herum sein. Sie sollten sicherstellen, dass der Name, den Sie wählen, einer ist, mit dem Sie leben können, solange Sie erwarten, dass Ihr Papagei in der Nähe ist. Zum Beispiel mag es cool gewesen sein, Ihren Vogel "Macarena" im Jahr 1995 zu nennen, aber heute würde es Ihnen schwer fallen, ihn unter den beliebtesten Vogelbezeichnungen zu finden.

Vermeiden von Modeerscheinungen ist der Schlüssel zur Wahl des besten Namens für jedes Haustier.

Da die Wahlmöglichkeiten für die Benennung Ihres Vogels buchstäblich endlos sind, kann es helfen, einige der Themen zu betrachten, die andere Menschen beim Benennen ihrer Haustiere verwenden. Ich habe Papageien getroffen, die nach Autoren, historischen Persönlichkeiten, Astronauten, griechischen Göttern und Göttinnen, Filmfiguren, mythischen Bestien, Künstlern und Rockmusikern benannt sind, um nur einige zu nennen.

Ein gutes Beispiel ist eine Sonnensinne, die ich Phoenix nenne. In alten Zeiten war der Phönix ein Vogel, der bei seinem Tod in Flammen aufging und dann sofort aus der Asche wiedergeboren wurde. Der Besitzer von Phoenix wählte diesen Namen nicht nur, weil er an einen mythischen Vogel gebunden ist, sondern weil die Flammensymbolik den schönen, feurigen Farben der Sun Conure entspricht.

Wenn Sie schon ein paar Namen im Kopf haben, aber Schwierigkeiten haben, sich für eine zu entscheiden, kann es helfen, ihre Ursprünge und Bedeutungen zu erforschen, um herauszufinden, welchen Namen Sie für die beste Lösung halten. Gut zu überprüfende Ressourcen sind Enzyklopädien, Wörterbücher und Leitfäden für Babynamen. Die Online-Suche bei BabyNames. Mit com können Besucher nach Buchstaben, Geschlecht, Herkunft und Bedeutung suchen. Versuchen Sie, damit herumzuspielen und sehen Sie, welche coolen Informationen Sie sich einfallen lassen können.
Einige Vogelbesitzer warten darauf, die Persönlichkeiten ihrer Haustiere kennenzulernen, bevor sie sie benennen, und daran ist überhaupt nichts auszusetzen! Nachdem du ein paar Tage lang mit einem Vogel zusammen gelebt und interagiert hast, wirst du feststellen, dass er sich tatsächlich "benennt", indem er seine Eigenschaften, Macken und seinen Charakter zeigt. In der Tat habe ich diesen Weg gewählt, als ich meine eigene Sun Conure bekam, die ich liebevoll und passend als "Loco" bezeichnete.


Wenn du wirklich möchtest, dass dein Vogel seinen eigenen Namen wählt, ist es nett, mehrere Namen auf Papier zu schreiben und auf einen Stapel zu legen. Lassen Sie Ihren Vogel die Papiere untersuchen und sehen, ob er sie herausnimmt. Ich kenne einen Graupapagei namens "Rockstar", der nach dieser Technik benannt wurde, und bis heute lacht er, um zu sehen, wie sehr sich die Persönlichkeit des Vogels wirklich als größer herausgestellt hat!

Denken Sie daran: Es gibt keine falsche Antwort!

Sie können ein beliebiges Wort als Namen für Ihren Vogel wählen, oder Sie können sich selbst ein Wort aussprechen! Das Wichtigste, was Sie beachten sollten, ist, dass Sie sich einen Namen aussuchen, mit dem Sie sich noch viele Jahre lang vertraut machen werden.
Der Name Ihres Vogels kann so einzigartig oder gewöhnlich sein, so verrückt oder vernünftig, wie Sie es wünschen. Solange du liebevolle Pflege und viel Aufmerksamkeit gibst, wirst du mit einem hingebungsvollen Haustier belohnt, egal wie du ihn nennst.

Beeilen Sie sich nicht damit, schnell einen Namen zu wählen, und Sie werden wahrscheinlich einen auswählen, der wie ein Handschuh zu Ihrem Papagei passt. Und selbst wenn sich herausstellt, dass es das nicht tut, denken Sie an die Worte von William Shakespeare, wie ich oft zu "Dracula", dem Kakadu meines Freundes, zitiert habe: "Eine Rose mit einem anderen Namen würde so süß riechen. "

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel