Pollo Rojo: Hähnchen in Tomaten und Chile Sauce

Einfach genug für jeden Tag, aber nett genug für Gesellschaft - das bringt Pollo Rojo an den Tisch! Fast jeder mag Hühnchen, und wenn es in dieser Tomate und mild-würzigen Chilesauce gekocht wird, ist es bestimmt ein Hit.

Eine weitere tolle Sache an diesem Gericht ist, dass Sie die verschiedenen anderen Zutaten zusammenstellen können, während das Huhn köchelt und die Vorbereitungszeit verkürzt. Es dauert nur 30 Minuten Kochzeit von Anfang bis Ende!

Was Sie brauchen

  • 3 Esslöffel Pflanzenöl (geteilt oder 1 Esslöffel guter Qualität Schweineschmalz plus 2 Esslöffel Öl)
  • 3 bis 4 Hähnchenbrusthälften (oder 4-5 Hühnchen Schenkel)
  • 2 Tassen Hühnerbrühe (hausgemacht, aus einer Dose / Dose / Dose oder mit Hühnerbrühe oder Puder zubereitet)
  • 2 Tassen Wasser
  • 6 große Tomaten
  • 1/2 Zwiebel (geschnitten in Viertel)
  • 1 Esslöffel rote Chilipulver (oder Chilipaste)
  • 1 große Knoblauchzehe (geschält und zerkleinert)
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel Kakao Pulver (ungesüßt)
  • Salz abschmecken

So stellen Sie es her

  1. Schalten Sie Ihren Grill auf hoch , damit er vorheizen kann.

    1 Esslöffel Öl oder Schmalz in einer großen Pfanne bei starker Hitze erhitzen. Die Hähnchenstücke auf jeder Seite anbraten.

  2. Hühnchen mit Hühnerbrühe und Wasser abdecken. Zum Kochen bringen.

    Während das Hähnchen erhitzt wird, den oberen Teil jeder Tomate in Scheiben schneiden und mit den Seiten nach unten auf ein Backblech mit den Zwiebeln legen. Nieselregen Sie die anderen 2 Esslöffel Öl über sie. Legen Sie das Backblech unter den Broiler und lassen Sie es so lange, bis die Tomatenhäute sehr zerknittert und geschrumpft sind.

  1. Während die Tomaten und Zwiebeln brutzeln, die Hühnerbrühe kräftig kochen lassen und das Chilepulver oder -paste, Knoblauch, Oregano, Kreuzkümmel und Kakaopulver hinzufügen.

  2. Wenn die Tomaten fertig sind, vom Broiler nehmen und ca. 1 Minute abkühlen lassen. Während die Tomaten abkühlen, die Hähnchenstücke in den Topf geben.

    Schäle die Haut von jeder Tomate und entferne die Samen mit einem Löffel aus der Mitte. Mit den Fingern die Tomaten etwas pürieren und in die Soße im Topf geben. Die Zwiebeln trennen und in die Soße einrühren. Lassen Sie die Soße reduzieren, kocht sanft und unbedeckt, während das Huhn das Kochen beendet.

  3. Cook bis das Huhn 170 Grad Fahrenheit / 77 Celsius innen erreicht. Wenn die Flüssigkeit zu schnell abkocht, fügen Sie etwa eine halbe Tasse Wasser hinzu und kochen Sie weiter, wiederholen Sie diese wenn nötig.

  4. Servieren Sie Ihren Pollo Rojo mit Maistortillas und weißem Reis oder mexikanischem Reis, wenn Sie möchten. Achten Sie darauf, Reste für den zukünftigen Gebrauch zu kühlen, da sie lecker sind.

Tipp: Dieses Gericht für Gäste servieren (oder einfach nur etwas schicker)? Machen Sie es etwas feierlicher, indem Sie jede Portion mit einer kleinen Handvoll gehackter Frühlingszwiebeln oder fein gewürfelten rohen Zwiebeln, die mit Koriander gemischt sind, bestreuen.Dies wird Farbe, Geschmack und Textur hinzufügen.

Herausgegeben von Robin Grose

Bewerte dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel