Ein Rezept für chinesischen Kartoffelsalat

Chinesische Gewürze und Bok Choy machen dieses Fusionsrezept zu einer schmackhaften Alternative zu herkömmlichem Kartoffelsalat.

Erfahren Sie mehr über die Rolle, die der Salat bei einer chinesischen Mahlzeit spielt, und probieren Sie mehr chinesische Salatrezepte aus.

Was Sie brauchen

  • 6 mittelgroße rote Kartoffeln (ca. 2 Pfund), in Stücke geschnitten
  • 2 Rippchen Sellerie, auf der Diagonale gespannt und gehackt
  • 1 rote Paprika, gewürfelt
  • 1 Stalk bok choy, grünes Blatt zerfetzt, weißer Stiel gehackt auf der Diagonale
  • 1/4 Tasse gehackte grüne Zwiebel
  • Für die Dressing:
  • 5 Esslöffel Reisessig
  • 5 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 1/2 Esslöffel chinesische leichte Sojasauce
  • 1 Esslöffel dunkle Sojasoße
  • 1 - 1 1/2 Teelöffel asiatisches Sesamöl, je nach Geschmack
  • 3/4 Teelöffel Zucker
  • 1/2 Teelöffel Chili Paste, oder zu schmecken
  • 1 Knoblauchzehe, geschält und gehackt

Wie man es macht

  1. Reisessig, Olivenöl, helle und dunkle Sojasauce, asiatisches Sesamöl, Zucker, Chilipaste und Knoblauch in einer kleinen Schüssel verquirlen.
  2. Das Olivenöl langsam schlagen. Bedecken und kühlen Sie während der Zubereitung der Kartoffeln.
  3. In einem großen Topf die Kartoffeln, Salz und genug Wasser zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren, abdecken und köcheln lassen, bis die Kartoffeln garniert sind (ca. 20 Minuten). Ablassen.
  4. Das Dressing erneut aufschlagen und in einer großen Schüssel zu den Kartoffeln geben. Werfen Sie die Mischung gründlich durch.
  1. Die Kartoffeln abkühlen lassen und die restlichen Zutaten unterrühren.
  2. Zugedeckt und gekühlt bis zum Servieren. Rühren Sie den Salat vor dem Servieren noch einmal um.
Bewerten Sie dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel