Rezept für Fattigman, oder armer Mann Kekse

Skandinavien ist bekannt für seine köstlichen Süßigkeiten. Einer davon ist fattigman oder armer Mann Kekse. Obwohl sie aus fast den gleichen Zutaten hergestellt werden wie Goro, Norwegens "wohlhabende" Kekse, werden armer Menschenkekse schnell gebacken und nicht auf einer eleganten Kekspresse gebacken. Fügen Sie diese zu Ihrem Urlaub Cookie Backen für ein ganz neues Geschmackserlebnis.

Was Sie brauchen

  • 2 Eier
  • 1/4 Tasse Backzucker, superfein
  • Optional: 1 Esslöffel Cognac oder Brandy
  • 3 Esslöffel Butter, geschmolzen
  • 1/3 Tasse Sahne, in steife Spitzen geschlagen
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Kardamom, frisch gemahlen
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 6 Tassen Gemüse- oder Rapsöl zum Braten
  • Mit Vanillezucker oder Puderzucker garnieren

Wie man es macht

  1. Cream zusammen die Eier, Zucker und Brandy (wenn Sie verwenden).
  2. Die geschmolzene Butter unterrühren.
  3. Die Schlagsahne vorsichtig in den Teig falten.
  4. Sieben Sie Mehl, Kardamom, Backpulver und Salz zusammen.
  5. Mit einer leichten Hand die trockenen Zutaten in den Teig mischen, um einen weichen Teig zu bilden.
  6. Mindestens 30 Minuten oder über Nacht kühlen.
  7. Rollen Sie den gekühlten Teig auf einer bemehlten Platte zu einer Dicke von 1/8 Zoll.
  8. Schneiden Sie den Teig mit einem Fattigman-Cutter oder einem Teigschneider in etwa 1 1/4 Zoll breite und 3 1/2 Zoll lange Rauten. Wenn Sie einen Teigschneider verwenden, schneiden Sie den Teig zuerst in 1 1/4-Zoll-Streifen und dann überschneiden Sie diagonal zu Diamanten. Verwenden Sie ein Messer, um einen 1/2-Zoll-Schrägstrich in der Mitte jedes Diamanten zu schneiden. Drehen Sie eine Ecke von jedem Diamanten durch den Mittelschlitz, um einen Knoten zu bilden.
  1. Erhitze 2 cm Pflanzen- oder Rapsöl auf dem Boden eines schweren Topfs auf 375 F.
  2. Lass die Teigknoten fallen und brate sie, bis sie goldbraun sind und sich gelegentlich wenden.
  3. Entfernen und abtropfen auf Papiertüchern.
  4. Die Kekse mit Vanillezucker oder Puderzucker bestreuen und sofort servieren (Hinweis: Wenn Sie die Kekse vorbereiten, lagern Sie sie in einem luftdichten Behälter, ohne mit Zucker zu bestreuen. Erwärmen Sie sie vor dem Servieren in einem niedrigen Ofen und streuen Sie dann mit der Zucker).
Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel