Red Snapper

Annabelle Breakey / Digital Vision / Getty Images

Red Snapper ist einer der beliebtesten aller Weißfische. In der Tat wird Snapper zunehmend ein Oberbegriff für Weißfisch. Red Snapper findet man überall auf der Welt, wobei die meisten Fische im Golf von Mexiko und in Indonesien geerntet werden. Die hohe Nachfrage hat zu einem hohen Preis geführt und der hohe Preis hat zu Fischbetrug geführt. Ein Projekt der Universität von North Carolina fand heraus, dass 17 von 22 Fischen, die sie als Red Snapper beschriftet kauften, tatsächlich eine andere Art von Schnapper waren.

Dies ist natürlich illegal, aber das USDA verfügt nicht über das Personal oder die Finanzierung, um es durchzusetzen.

Wie auch immer, die Lektion hier ist, Ihre Fische von jemandem zu kaufen, der weiß, was sie tatsächlich verkaufen. Real Red Snapper hat eine tolle, feste Textur und einen süßen, nussigen Geschmack, der sich sehr gut für alles eignet, von scharfen Chilis bis hin zu subtilen Kräutern. Und natürlich ist Red Snapper hervorragend zum Grillen geeignet.

Red Snapper kann Gewichte von bis zu 35 Pfund erreichen, aber die meisten verkauften Fische sind weit unter dieser Größe. Der Fisch findet sich auch ganz oder in Filets. Ganze Fische können in Gewichten von etwa 2 bis 5 Pfund gefunden werden. Ganzer roter Snapper ist ein großer Grill. Obwohl es schwierig erscheinen mag, ist es nicht schwer, ganze Fische zu grillen. Die Haut wirkt, um das Ganze zusammenzuhalten und das Fleisch vor der Flamme zu schützen. Schließlich essen Sie die Haut nicht. Nehmen Sie einfach einen ganzen Red Snapper, füllen Sie den Körper mit Zitronenscheiben, Chilischoten, Butter, Kräutern und Gewürzen und Sie sind bereit zum Grillen.

Während Sie einen heißen Grill wollen, möchten Sie, dass der Fisch selbst bei niedrigerer Hitze sitzt, nicht unbedingt beim indirekten Grillen, sondern bei geringer direkter Hitze. In vielen Teilen der Welt ist der Weg zum Grillen von Snapper auf einem nassen Bananenblatt, also wenn Sie einige von diesen erhalten können, sollten Sie es versuchen. Sie könnten auch versuchen, es auf einem Zedernbrett zu grillen, immer eine gute Möglichkeit, Fisch zu grillen.

Wie ich bereits sagte, kann Red Snapper teuer sein. Es ist ein Favorit in vielen Restaurants und so kaufen sie viel von dem, was verfügbar ist. Wenn Sie Red Snapper nicht finden können oder sich nicht leisten können, können Sie eine andere Art von Snapper ausprobieren. Karibischer Red Snapper ist dem traditionellen Red Snapper am nächsten, den Sie finden werden. Auch Hammel, Zinnober, Mangroven und Gelbschwänze sind ähnliche Arten von Schnapper, die für die meisten Rezepte, die nach Red Snapper verlangen, reichen.

Beim Kauf von ganzem Red Snapper suchen Sie nach klaren, roten Augen, hellrote Haut, die zum Bauch verblasst. Wenn Sie Filets suchen, versuchen Sie es mit der Haut zu kaufen. Dies wird dazu beitragen, die Fische zusammen zu halten und Sie können einen Blick auf die Haut bekommen, um sicherzustellen, dass es die echte Sache ist. Das Grillen mit der Haut ist nicht nur einfacher, sondern trägt auch dazu bei, dass ein Teil der Aromen an den Fisch abgegeben wird. Ich würde nicht vorschlagen, viel Geld für ein Red Snapper Filet auszugeben, das nicht die Haut hat.Sie können auch das ganze Jahr über für Red Snapper einkaufen, da es ständig geerntet wird.

Season Red Snapper mit viel Geschmack. Zitrone, Butter, frische Kräuter sind alle großartig. Versuchen Sie auch, einige heiße Chilischoten zu probieren. Wenn Sie etwas mildes wollen, probieren Sie frische Anaheim Chilis oder gehen Sie mit einem gehackten Habanero durch.

Gut sind auch tropische Früchte. Denken Sie daran, dass Red Snapper aus warmen Klimazonen kommt, wo die Leute schmackhafte Lebensmittel mögen. Red Snapper ist ein besonderer Favorit in Mexiko.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel