Austauschen eines elektrischen Trockenkabels mit drei Zinken an einem 4-poligen Kabel

Amazon. com

Aufgrund von Änderungen im National Electrical Code (NEC) änderte sich die Verkabelung für elektrische Wäschetrockner im Jahr 1996. Vor dem Wechsel benutzten die Trockner 3-polige Kabel, die an Steckdosen mit 3 Steckplätzen angeschlossen wurden. Diese Konfiguration enthielt keine dedizierte Erdverbindung. die Gerätemasse des Trockners (Gehäusemasse) wurde mit dem Neutralleiter in der Trockenkette und dem Haushaltskreislauf verbunden.

Da der Code geändert wird, müssen die Trockner mit separaten Neutral- und Erdungskabeln verdrahtet werden, was ... MEHR erfordert die Verwendung von 4-poligen Elektrokabeln, die an 4-Slot-Steckdosen angeschlossen sind. Außerdem müssen alle neu installierten Trocknerbehälter 4-fach sein. Hausbesitzer, die in ein neueres Haus umziehen, finden oft heraus, dass der 4-Schlitz-Trocknerausgang nicht zu ihrem älteren Trockner mit einem 3-poligen Kabel passt.

Hinweis: Es ist immer noch legal, einen Trockner mit einem 3-poligen Kabel und einem älteren Stecker zu verwenden. Wenn Sie zum Beispiel einen neuen Trockner für ein 4-poliges Kabel kaufen, können Sie das Kabel durch eine 3-polige Version ersetzen, die in eine Steckdose mit 3 Steckplätzen in Ihrem Haus passt. Um dies zu tun, folgen Sie einem ähnlichen Verfahren wie dieses Projekt, aber indem Sie das 4-polige Kabel rückwärts entfernen und ein 3-poliges Kabel installieren.

Was ist der Unterschied in der Verkabelung?

Der Hauptunterschied in der Verdrahtungskonfiguration zwischen 3-polig und 4-polig besteht darin, dass bei der älteren Anordnung das 3-polige Kabel nur zwei heiße Drähte und einen neutralen Draht hat; Es gibt keinen separaten Erdungsdraht. Daher war der Neutralleiter des Trockners mit der Erdverbindung am Gehäuse des Trockners verbunden.

Im Gegensatz dazu verfügt ein 4-poliges Kabel über ein separates Erdungskabel, und der Neutralleiter und die Erdung des Trockners sind nicht miteinander verbunden. Wenn Sie von der 3-poligen in die 4-polige Konfiguration umwandeln, müssen Sie sicherstellen, dass der Neutralleiter des Trockners nicht mit der Gehäusemasse verbunden ist.

Warnung: Schließen Sie niemals ein Trockenkabel an, wenn es nicht vollständig an den Trockner angeschlossen ist. Das Einstecken eines Kabels sendet 240 Volt an die blanken Drahtenden des Kabels. Wenn sich die Enden berühren oder berühren, entsteht ein potenziell tödlicher Kurzschluss.

Benötigte Werkzeuge und Materialien

  • Kreuzschlitzschraubendreher
  • Steckschlüssel oder Steckschlüssel (je nach Bedarf)
  • UL-gelistetes, 30-poliges 4-poliges Trockenkabel
  • Zugentlastungsbeschlag für 4-polige Schnur
  • Justierbare Zange (optional)
Weiter zu 2 von 8 unten.
  • 02 von 08

    Schritt 1: Elektrische Anschlüsse am Trockner freilegen

    1. Stellen Sie sicher, dass der Trockner von der Stromquelle getrennt ist.
    2. Entfernen Sie die Metallplatte, die die Kabelanschlüsse auf der Rückseite des Trockners bedeckt. Es sollte sich direkt über dem Ort befinden, an dem die Schnur herauskommt.
    3. Verwenden Sie einen magnetischen Schraubendreher oder einen Schraubendreher (oder einen Steckschlüssel), um die Schrauben der Platte zu entfernen, und legen Sie die Platte beiseite. Mit magnetischen Werkzeugen verlieren Sie wahrscheinlich keine Schrauben im Trockner.
    Weiter zu 3 von 8 unten.
  • 03 von 08

    Schritt 2: Entfernen Sie die Zugentlastung

    Kabelzugentlastung. Timothy Thiele

    Entfernen Sie die Schrauben der Zugentlastung, die das Kabel an der Rückseite des Trockners befestigt. Trennen Sie die beiden Hälften der Verschraubung und ziehen Sie sie einzeln aus dem Loch heraus.

    Weiter zu 4 von 8 unten.
  • 04 von 08

    Schritt 3: Trennen Sie die alte Leitung

    Entfernen Sie eine 3-polige Leitung von einem elektrischen Trockner. Timothy Thiele

    Trennen Sie das alte 3-polige Kabel, indem Sie die drei Schrauben entfernen, mit denen die Kabelenden am Klemmenblock des Trockners befestigt sind. Die beiden äußeren Anschlüsse sind die heißen Anschlüsse und der mittlere Anschluss ist der neutrale Anschluss. Es kann einen kurzen weißen Draht oder ein Metallband geben, das den neutralen Anschluss und die Erdungsschraube verbindet, oder es kann ein weißer Draht aus dem Inneren des Trockners kommen, der mit der Erdungsschraube verbunden ist. Dies ist die 3-Draht-Konfiguration, die die Gehäuseerdung mit dem neutralen Kabel verbindet. Ziehen Sie das Kabel heraus ... durch das Loch, um es aus dem Trockner zu entfernen.

    Weiter zu 5 von 8 unten.
  • 05 von 08

    Schritt 4: Trennen Sie den Neutralleiter des Trockners vom Boden

    Entfernen des Neutralleiters von der Erdungsschraube. Timothy Thiele

    Trennen Sie den Trockner neutral von der Erdungsschraube, um die Verdrahtungskonfiguration von 3-polig auf 4-polig umzustellen. Sie können eine von zwei verschiedenen Konfigurationen haben:

    • Wenn ein weißer Draht aus dem Inneren des Trockners kommt und mit der Erdungsschraube verbunden wird, entfernen Sie ihn von der Erdungsschraube und schließen Sie ihn an die neutrale (mittlere) Klemme am Verdrahtungsblock des Trockners an.
    • Wenn ein kurzer weißer Draht oder ein Metallband mit dem neutralen Anschluss des Verdrahtungsblocks und der Erdungsschraube verbunden ist, entfernen Sie den Draht ... MEHR oder befestigen Sie ihn von der Erdungsschraube.
    Weiter zu 6 von 8 unten.
  • 06 von 08

    Schritt 5: Verbinden Sie das neue 4-polige Kabel

    Elektrische Trockner 4-polige Kabelanschlüsse. Timothy Thiele

    Installieren Sie das neue 4-polige Kabel, indem Sie das lose Kabelende durch das Loch in der Rückseite des Trockners stecken und die folgenden Verbindungen herstellen:

    1. Verbinden Sie das grüne Kabel mit der Erdungsschraube.
    2. Schließen Sie das weiße Kabel an den Neutralleiter an. Wenn Ihr Trockner einen voreingestellten weißen Draht hat, werden beide Drähte an den neutralen Anschluss angeschlossen.
    3. Schließen Sie das schwarze Kabel an den linken oder rechten Anschluss neben dem Neutralpunkt an. Die heißen Anschlüsse sind austauschbar; Jeder kann mit ... MEHR den schwarzen oder den roten Draht verbinden, aber nur ein Draht geht auf jedes Terminal.
    4. Schließen Sie das rote Kabel an das andere heiße Terminal an.
    5. Ziehen Sie jede Klemmenschraube fest an und überprüfen Sie sie erneut, um sicherzustellen, dass sie fest sitzen.
    Weiter zu 7 von 8 unten.
  • 07 von 08

    Schritt 6: Befestigen Sie die Zugentlastung am neuen Kabel

  • Teilen Sie Mit Ihren Freunden
    Vorheriger Artikel
    Nächster Artikel