Geröstete Paprika in Öl, Essig und Knoblauch Rezept

Diese leichte spanische "Tapa" kann als erster Gang oder Beilage dienen. Geröstete Paprikaschoten werden in spanischem Olivenöl extra vergine, Essig und gehacktem Knoblauch mariniert. Genießen Sie die Paprika auf einer Scheibe rustikalem Brot oder als Beilage. Kalt serviert, ist es ein tolles Gericht für warme Sommertage. Bedeckt, halten diese Paprika gut im Kühlschrank für bis zu einer Woche.

Was Sie brauchen

  • 3 ganze geröstete rote Paprikaschoten (oder ein Dutzend geröstete Piquillo-Paprikaschoten)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/4 Tasse spanischer Sherry-Essig (oder Balsamico-Essig)
  • 1 / 4 Tasse natives Olivenöl Extra

Wie man es macht

  1. Verwenden Sie eine Platte oder Platte mit einer großen Platte, damit sie nicht mit Öl und Essig über die Seite laufen.
  2. Bei Verwendung von Paprika: Falls vorhanden, die Samen der gerösteten Paprika entfernen. Schneiden Sie jede Paprika in vier Stücke und legen Sie sie auf einen Teller oder eine Platte.
  3. Bei Verwendung von Piquillo-Paprikaschoten: Da es sich um kleine Paprikaschoten handelt (ca. 3-3,5 Zoll lang), haben sie bereits die richtige Größe für einzelne Portionen. Also, ganze Piquillo-Paprikaschoten abtropfen lassen und um den Teller oder Teller legen.
  1. Knoblauchzehen schälen und hacken. Den gehackten Knoblauch in eine kleine Schüssel geben und je ein Esslöffel Essig und Öl einfüllen. Schneebesen und vorsichtig über die Paprika gießen.
  2. Mit rustikalen Brotscheiben als Tapa oder als Beilage zu einer Mahlzeit servieren. Diese Paprika passen gut zu einem Hauptgericht mit gegrilltem Fleisch oder Fisch.

Hinweis zu Paprikaschoten : Wenn in Ihrem Supermarkt keine gerösteten Paprikaschoten vorhanden sind oder Sie frisch geröstete Paprikaschoten bevorzugen, müssen Sie zuerst die rote Paprikaschote braten, schälen und entkernen. Befolgen Sie diese einfachen Anweisungen für Paprika zu rösten. Paprikaschoten können im Ofen oder über einem Grill gegrillt werden.

Bewerte dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel