Kratzbaumbau einer Kohlenhalle - Aufbau der Hauptstruktur

Die vier Wände sind auf einer einzigen Platte aus Styrol ausgelegt. Beachten Sie, dass drei "lange" Wände benötigt werden, um zwei der endgültigen Länge zu erhalten. © 2011 Ryan C Kunkle, lizenziert auf Über. com, Inc.

Die Struktur des Kohlenschuppens selbst benötigt nur wenige Grundmaterialien und Werkzeuge. Das Gebäude, wie es hier zu sehen ist, wurde entworfen, um über die Grube und das Fundament zu passen, aber Sie könnten die Struktur auf einer soliden Basis bauen.

Materialien

Das gesamte Styrol für dieses Projekt kann für weniger als $ 20 erworben werden. 00 in den meisten Hobbyläden. Folgendes brauchst du:

  • Immergrün Nr. 4526 (1 Blatt):. 040 Gewölbtem Metall Siding (Wände)
  • Immergrün Nr. 4521 (1 Blatt): 3/16 "Metalldach (Dach)
  • Plastruct Nr. 90505 (Pack ... MEHR von 5): 3/16" 90 Grad Winkel (Ecken / Verstrebungen)

Zusätzlich zu diesen Materialien, einige kleine Streifen von. 030 Styrol (man könnte auch schweren Karton verwenden) und eine Tür wurde aus der Schrottkiste benutzt.
Werkzeuge

  • Hobby Messer mit neuer Klinge
  • Scale Ruler
  • Angießzange
  • Sand Papier / Block
  • Kleber (Ich habe Plastruct Weldene für Styrol verwendet.)
  • Bleistift >
Verlegen des Gebäudes

Alle Wände können auf einer einzigen Platte aus Styrol ausgelegt werden. Beginnen Sie mit den beiden Endwänden.

Alle Abmessungen sind in Fußmaßstab angegeben. Jede Endwand ist 20 Fuß breit. Es ist auch 20 Fuß von der Basis bis zu den unteren Ecken des Spitzdaches. Die Gesamthöhe des Daches beträgt 22 Fuß. Die großen Türen für die Züge sind 14 Fuß breit und 19 Fuß hoch und zentriert an den Wänden.

Die Seitenwände sind 20 Fuß hoch und 57 Fuß lang. Leider ist diese Schicht aus Styrol nur eine Fußbreite breit. Legen Sie drei 20 Fuß hohe Streifen über die Spitzenwände. Die dritte wird später auf Länge geschnitten.

Falls erforderlich, sehen Sie sich das Foto an. Wie Sie sehen können, gibt es nicht viel Abfall.

Allgemeine Tipps

Obwohl die Wände dieses Gebäudes sehr einfach sind, ist dieses Layout einer der wichtigsten Teile des Projekts. Achten Sie darauf, alles sorgfältig zu messen und zu markieren. Und überprüfen Sie noch einmal, bevor Sie mit dem Schneiden beginnen. Hier ein paar kurze Tipps, um zu helfen:

Verwenden Sie einen Bleistift mit einer scharfen Spitze.
  • Messen Sie von der "0" auf der Skalenregel, nicht von der Kante.
  • Verwenden Sie die Rippen auf dem Abstellgleis als Richtlinie, aber lassen Sie die Markierungen nicht in die Kanäle wandern.
  • Fahren Sie mit 2 bis 10 fort.
02 von 10
  • Bau eines Kohlenschuppens - Mauern durchschneiden

    Nach dem Anlegen werden die Wände mit einer geraden Kante und einem scharfen Hobbymesser geschnitten. © 2011 Ryan C Kunkle, lizenziert auf Über. com, Inc.

    Einmal ausgebreitet, müssen die Wände des Schuppens von der Styrolplatte abgeschnitten werden. Machen Sie alle Ihre Schnitte mit der gerippten Seite des simulierten Metalls. Wenn Sie noch nie zuvor mit Styrol gearbeitet haben, sollten Sie diese grundlegenden Tipps zum Schneiden von Styrol noch einmal durchgehen.

    Beginnen Sie mit den großen Türen an den Stirnwänden.

    1. Als nächstes trennen Sie die Stirnwände und die Seitenwände.
    2. Schneiden Sie die Spitzdächer und trennen Sie die Stirnwände.
    3. Trennen Sie die drei Seitenwandabschnitte.
    4. Messen Sie 13 Fuß 9 Zoll von jedem Ende ... MEHR der dritten Wandabschnitt, um die kompletten 57 Fußwandlängen zu machen.
    5. Bevor Sie mit der Montage der Wände beginnen, fügen Sie eine Tür in der Nähe der rechten Ecke an der Vorderwand hinzu. Die genaue Art und Position der Tür ist nicht kritisch. Die hier verwendete Tür stammte von zusätzlichen Teilen eines Pikestuff-Bausatzes.

    Messen Sie die Tür, markieren Sie die Wand an der entsprechenden Stelle und schneiden Sie die Wandplatte aus. Testen Sie die Tür und feilen Sie die Wände, bis Sie einen festen Sitz bekommen. Fixieren Sie die Tür mit Styrolkleber, von hinten kleben.

    Fahren Sie mit 3 von 10 fort. 03 von 10
  • Scratchbuilding a Coal Shed - Zusammenbau der Ecken

    In die vier Ecken werden Winkel von 90 Grad geklebt, um die Wände zu verbinden und zusätzliche Unterstützung zu bieten. Zwei weitere Winkel werden verwendet, um Abschnitte der längeren Wände des Gebäudes zu spleißen. © 2011 Ryan C Kunkle, lizenziert auf Über. com, Inc.

    Verwenden Sie den Winkel Plastruct 90505, um die vier Wände zu befestigen. Die gleichen Winkel können verwendet werden, um die längeren Seitenwände zusammen zu spleißen. Flachlager würde auch funktionieren, aber mit mehr als genug Winkel in der Packung für dieses Gebäude, die zusätzliche Unterstützung kommt kostenlos.

    Die Winkel sind auch unterhalb der Unterseite der Wände ca. 3/8 "verlängert. Dies wird ermöglichen, dass die Pfosten in das Fundament für das Gebäude eingelassen werden. Wenn Sie das Gebäude auf einen festen stellen Basis, schneiden Sie die Eckpfosten sogar mit dem Boden der ... MEHR Seiten.

    Die Winkel sind einfach mit einem Paar Angusszangen zu schneiden.

    Kleben Sie die Pfosten an den Enden zuerst, mit einem anderen Seitenblech, um die zu bestätigen richtige Ausrichtung, während der Kleber aushärtet Sie haben ein paar Sekunden, um die endgültigen Einstellungen vorzunehmen, während der Zement aushärtet Die Endwände werden die Seitenwände auf der Außenseite überlappen Da die Dicke des Styrols 040 die gleiche ist wie die Breite des Korrektheit auf dem Abstellgleis, der Schein wird praktisch unsichtbar sein, solange Ihre Schnitte und Gelenke quadratisch sind.

    Fahren Sie mit 4 von 10 fort. 04 von 10 > Scratch building a Coal Shed - Verstärkung der Wände
  • 90 Grad Winkel wird verwendet, um die Ecken zu verbinden und auch um die untere Kante der Wand zu versteifen r, wird dies auch die Bodenplatten auf diesem Teil des Schuppens unterstützen. Beachten Sie, dass die Rückseite der Tür in diese Seite geschnitten ist. © 2011 Ryan C Kunkle, lizenziert auf Über. com, Inc.

    Verwenden Sie den gleichen Plastruct-Winkelstock, um die Wände zu verstärken. Fügen Sie einen Streifen an der unteren Kante jeder der Seitenwände hinzu. Dies wird verhindern, dass sich die Wände verbeugen, und später auch den Boden stützen.

    Fahren Sie mit 5 von 10 fort.

    05 von 10 Bau eines Kohlenschuppens - Zusammenbau der Mauern
  • Nachdem die Wände fertig und befestigt sind, nimmt der Kohlenschuppen Gestalt an. Beachten Sie die erweiterten Eckwinkel, mit denen Sie die Struktur im Layout platzieren können.© 2011 Ryan C Kunkle, lizenziert auf Über. com, Inc.

    Jetzt kann der Kohlenschuppen endlich zusammenkommen. Kleben Sie die fertigen Seitenwände auf die Eckwinkel der Stirnwände. Stellen Sie sicher, dass alles gleichmäßig und quadratisch ist.

    Es ist eine gute Idee, zu diesem Zeitpunkt das Gebäude auf das Fundament zu testen. Als nächstes geht es auf das Dach.

    Weiter zu 6 von 10 unten.

    06 von 10

    Kratzen eines Kohlenhauses - Dachaufbau
  • Unter der Dachspitze ist ein dünner Styroporstreifen aufgeklebt. Eine sanfte Kerbe ermöglicht, dass diese Verbindungsstange einschnappt und sich ohne Trennung in den richtigen Winkel biegt - die Dachplatten werden zusammengehalten. © 2011 Ryan C Kunkle, lizenziert auf Über. com, Inc.

    Das simulierte Metalldach für den Schuppen stammt von Evergreen Blatt Nr. 4521. Dazu gehört a. 040 dickes Blech mit eingeritzten Rillen. Auf diesem Blech sind die Nuten im Abstand von 3/16 "angeordnet. Es sind auch verschieden große Paneele erhältlich. Dünne Styrenstreifen werden dann in die Nuten eingeführt und auf die Länge zugeschnitten, um die Rippen zu erzeugen. Am einfachsten ist es, nachdem das Dach angebracht ist .

    Machen Sie zwei Dachabschnitte, jede 11'x 58 '. Dies ergibt eine gerade 25 Paneele und bietet einen kleinen ... MEHR Überhang an den Enden und an der Seite. Denken Sie daran, die Rillen auf und ab zu halten. < Um die beiden Dachabschnitte auf der Spitze zu verbinden und zu stützen, müssen Sie einen abgewinkelten Stützstreifen machen.Es wurde ein Stück Styrol mit einer Dicke von ca. 030 mm und einer Breite von ca. 1/2 "verwendet. Mache den Streifen so lang wie das Dach.

    Zeichnen Sie eine Linie entlang der Mitte des Streifens in Längsrichtung.

    Erziele diese Linie leicht mit einem Hobbymesser.

    Tragen Sie auf einer Seite des Streifens Styrolzement auf und befestigen Sie eine Dachplatte.

    1. Wenn der Kleber getrocknet ist, befestigen Sie die zweite Platte auf die gleiche Weise. Achten Sie darauf, alle Rillen in einer Linie zu halten.
    2. Biegen Sie das Dach nach dem Trocknen in etwa auf den Dachwinkel. Die Klammer sollte einrasten und biegen, aber nicht brechen.
    3. Stellen Sie das Dach für ein paar Minuten zur Seite, während Sie Klammern an die Wände anbringen, um es an der Struktur zu befestigen.
    4. Weiter zu 7 von 10 unten.
    07 von 10

    Scratchbuilding a Coal Shed - Anbringen des Daches

  • Das Dach wurde in ungefährem Winkel gebogen. An den Oberseiten aller vier Wände sind zusätzliche Streben angebracht; 90 Grad Winkel an den Enden und individuell abgeschrägt an den Seiten. © 2011 Ryan C Kunkle, lizenziert auf Über. com, Inc.

    Um das Dach an den Wänden zu befestigen, werden zusätzliche Halterungen benötigt. Erstellen Sie zwei zusätzliche Halterungen für die langen Wände, genau wie für die Dachspitze. Diese müssen sich zu einem spitzeren Winkel biegen, aber die Methoden sind die gleichen. Achten Sie darauf, den Streifen parallel zur Oberseite der Wand zu halten.

    Verwenden Sie kurze Abschnitte von Plastruct 90 Grad Winkel an den Stirnwänden.

    Kleben Sie alle Stützen an die Wände und lassen Sie sie vollständig trocknen, bevor Sie das Dach anbringen.

    Weiter zu 8 von 10 unten.

    08 von 10

    Kratzbau eines Kohlenschuppens - Kleben auf dem Dach

    Mit den im richtigen Winkel gebogenen Dachpaneelen ist alles eingeklebt.Achten Sie darauf, überall einen gleichmäßigen Überhang zu gewährleisten. © 2011 Ryan C Kunkle, lizenziert auf Über. com, Inc.
  • Das Verkleben des Daches mit dem Schuppen gehört zu den schwierigeren Teilen des Projekts. Der Zement von Plastruct Weldene wird Ihnen ein wenig Arbeitszeit geben, um alles richtig ausgerichtet zu bekommen, aber sobald er eingestellt ist, ist die Position endgültig.

    Führen Sie zuerst einen Trockenanzug durch. Überprüfen Sie, dass die Winkel an den Seitenwänden im rechten Winkel liegen und dass das Dach selbst eine ausreichende Krümmung aufweist. Sie können auch die Unterseite des Daches markieren, um die Überhänge an allen vier Seiten gleichmäßig zu halten.

    Wenn Sie fertig sind, tragen Sie Zement auf alle ... WEITERE Klammern auf. Halten Sie das Dach fest, bis es trocken ist. Das Dach möchte vielleicht von der Spannung auf der Stütze an der Spitze angehoben werden. Sobald der Kleber fest ist, wird alles halten.

    Es müssen nur noch die letzten Dachdetails hinzugefügt werden!

    Weiter zu 9 von 10 unten.

    09 von 10

    Bau eines Kohlenschuppens - Detaillierung des Daches

  • Der arbeitsintensivste Teil des gesamten Projekts - Installation der einzelnen Bänder auf der Metalldeckung. Der Prozess ist einfach, aber mit 84 winzigen Styrol-Streifen zu kleben, ist es nicht schnell. © 2011 Ryan C Kunkle, lizenziert auf Über. com, Inc.

    Es bleiben lediglich die Dachdetails für die simulierte Metalldeckung. Dieser letzte Schritt ist nicht besonders schwierig, aber mit 48 Streifen zu verwenden ist einer der mehr zeitaufwendig.

    Sie haben wahrscheinlich eine kleine Lücke entlang der Spitze des Daches. Legen Sie einen der dünnen Styrenstreifen, die mit dem Evergreen-Kit geliefert werden, in den Spalt, kleben Sie ihn auf und kürzen Sie ihn auf die gewünschte Länge. Dies wird die Kappe auf dem Dach sein.

    Beginnen Sie mit dem Einbau der restlichen Streifen in den Nuten.

    Tragen Sie etwas Kleber auf die Unterseite eines Streifens auf.

    I ... MORGEN Sie den Streifen bis zum Anschlag in die Rille und setzen Sie ihn vollständig auf.

    Lassen Sie den Kleber einige Sekunden einwirken und kürzen Sie den Streifen dann mit einer Angusszange ab.

    1. Wiederholen Sie den Vorgang, bis alle Streifen installiert sind.
    2. Fahren Sie mit 10 von 10 fort.
    3. 10 von 10
    Der fertige Kohlenschuppen
  • Die fertige Struktur ist fertig zum Malen. © 2011 Ryan C Kunkle, lizenziert auf Über. com, Inc.

    Das war's! Ihr Kohlenschuppen ist komplett - zumindest der Styrol-Kratzbaum.

    Nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um das Modell an das Layout anzupassen und Ihren Fortschritt zu genießen. Als nächstes wird das Modell gemalt und verwittert. Dann ist es Beleuchtung und Installation, einschließlich des Bodens.

  • Teilen Sie Mit Ihren Freunden
    Vorheriger Artikel
    Nächster Artikel