Süßer Kartoffelauflauf mit braunem Zucker Pecannussaufstrich

Ihre Freunde und Familie werden dieses einfache Süßkartoffelauflaufrezept lieben. Mit einem reichen, buttrigen Füllung und einem knusprigen braunen Zucker und Pecan Streusel Topping, ist es eine klassische süße Süßkartoffel-Auflauf im süden Stil, die perfekte Beilage für ein Festmahl oder spezielle Familienessen.

Fühlen Sie sich frei, den Zucker um ein Drittel auf die Hälfte zu reduzieren und fügen Sie einen zusätzlichen Teelöffel Vanille und einen Teelöffel gemahlenen Zimt zur Füllung hinzu und fügen Sie 1/2 Teelöffel Zimt zum Belag hinzu. Wenn Sie Marshmallows auf Ihrer Süßkartoffel-Kasserolle lieben, dann gehen Sie ruhig und spucken Sie einige Miniatur-Marshmallows über die Spitze etwa 10 bis 15 Minuten bevor die Kasserolle aus dem Ofen kommt. Während Pekannüsse traditionell auf einem südlichen Süßkartoffelauflauf sind, können Walnüsse ersetzt werden. Fügen Sie etwa 1/2 Tasse flockig gesüßte Kokosnuss zum Belag hinzu, wenn Sie möchten.

Was Sie brauchen

  • 3 Tassen Süßkartoffelpüree (siehe unten für Kochoptionen)
  • 2 große Eier, geschlagen
  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 3/4 Tasse Butter, weich (12 Esslöffel)
  • 1/2 Tasse Milch
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Für den Pecan Streusel Topping:
  • 1/2 Tasse brauner Zucker (hell oder dunkel)
  • 1 / 3 Tasse Allzweckmehl
  • 2 Esslöffel Butter, weich
  • 1/2 Tasse gehackte Pekannüsse

Wie man es macht

  1. Erhitze den Ofen auf 350 F (180 C / Gas 4).
  2. Butter eine 2-Liter-Auflaufform oder Auflaufform.
  3. Geben Sie die heißen Kartoffelpüree in eine große Schüssel.
  4. In einer mittelgroßen Schüssel schlagen Sie die Eier mit dem Kristallzucker und 3/4 Tasse weicher Butter. Fügen Sie die Milch und Vanille hinzu; gut mischen.
  5. Übertragen Sie das geschlagene Ei und die Butter in die Schüssel mit den gestampften Süßkartoffeln; gut mischen. Die Mischung in die vorbereitete Auflaufform geben.
  6. In einer Schüssel den braunen Zucker, Mehl, 2 EL weiche Butter und die gehackten Pekannüsse mischen. Mischen Sie mit den Fingern bis sie krümelig sind; über süße Kartoffeln streuen.
  1. Den Auflauf im vorgeheizten Ofen ca. 45 bis 55 Minuten backen.

So kochen und zerdrücken Sie die Süßkartoffeln

Herdplatte

  • Um frische Süßkartoffeln zu kochen, schneiden Sie sie in 1-Zoll-Scheiben.
  • Bringen Sie einen Topf mit etwa 2 Zoll Wasser und 1/2 Teelöffel Salz bei hoher Hitze zum Kochen.
  • Geben Sie die Süßkartoffelscheiben ins Wasser und reduzieren Sie die Hitze auf mittlere bis niedrige Temperatur. Bedecken Sie die Pfanne und kochen Sie etwa 12 bis 14 Minuten oder bis die Süßkartoffeln Gabel-Tender sind.
  • Gut abtropfen lassen und die Süßkartoffeln glatt rühren.

Ofen

  • Den Ofen auf 425 ° F erhitzen.
  • Die Süßkartoffeln schrubben und an mehreren Stellen mit einer Gabel einstechen.
  • Die Süßkartoffeln auf ein mit Folie ausgekleidetes Backblech legen und ca. 45 Minuten backen.
  • Wenn die Süßkartoffeln kühl genug sind, schaufeln Sie das Fleisch in eine Schüssel und pürieren.

Verwendung von Süßkartoffeln in Dosen

  • Wenn Sie Süßkartoffeln in Dosen verwenden, spülen Sie den überschüssigen Sirup ab, bevor Sie ihn zerdrücken.
  • Schlagen Sie die Eier in einer separaten Schüssel und legen Sie sie beiseite.
  • In einer anderen Schüssel schlagen Sie ungefähr die Hälfte des granulierten Zuckers mit der 3/4 Tasse weicher Butter, der Milch und Vanille, und schlagen Sie dann die Mischung in die Süßkartoffeln.
  • Bevor Sie die Eier hinzufügen, probieren Sie die Füllung und fügen Sie ggf. noch mehr Zucker hinzu.
  • Fügen Sie die geschlagenen Eier hinzu, mischen Sie gut und fahren Sie mit dem Rezept fort.
Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel