Tipps zum Kaufen und Verkaufen von Puppen auf dem Sammlermarkt

Eduardo Parra / Getty Images

Der Kauf und Verkauf von Puppen ist das Herzstück des Puppensammelns. Selbst wenn Sie nur ein paar Puppen in Ihrem Dachboden haben, müssen Sie wissen, ob Sie Müll haben - gemeinsame Spielpuppen, die Sie spenden können - oder einen echten Schatz, da bestimmte antike und antike Puppen Tausende wert sein können!

Sammler haben viele Gründe, Puppen zu kaufen. Auch wenn Ihr nicht unbedingt für die Investition ist, gibt es wahrscheinlich einen Punkt, wo Sie sich fragen, wie viel Ihre Puppen wert sind.

Lassen Sie uns einige der Ressourcen und Tipps zum Identifizieren, Bewerten, Kaufen und Verkaufen von Puppen erkunden.

Entdecke den Wert Deiner Puppen

Der gesamte Puppenmarkt hat regelmäßige Höhen und Tiefen. Eine Puppe mag ein paar Jahre lang fantastisch sein und dann unerwartet langsam sinken. Dies macht die Herausforderung, Ihre Puppen zu bewerten, noch schwieriger.

Der erste Schritt, um den Wert von Puppen in Ihrer Sammlung zu entdecken, ist das Wissen, wie Sie die Puppen identifizieren können. Es macht keinen Sinn, einen Marktwert zu suchen, wenn man nicht zumindest eine Vorstellung von Material, Jahr und Stil einer Puppe hat. Achten Sie darauf, nach Markierungen oder Tags zu suchen, da diese das Rätselraten erschweren können.

Es gibt viele Ressourcen, an die Sie sich für Preisinformationen wenden können. Online-Preisführer, Puppensammlerbücher und aktuelle Auktionen (sowohl live als auch online) können Ihnen eine gute Vorstellung davon geben, wo Ihre Puppen hinfallen können. Indem du dich über die Grundlagen des Puppensammelns informierst, wirst du dir helfen, durch all diese Orte zu navigieren.

Je mehr Sie lesen können, desto besser.

  • Kewpie Dolls Preis Guide
  • Moderne Barbie Dolls Preis-Guide

Während Ihrer Puppentest-Reise werden Sie viele Variablen finden. Zum Beispiel den Markt für Porzellanpuppen. Diese Puppen sind sehr unterschiedlich: einige, die über ein Jahrhundert alt sind, können sehr wertvoll sein, während andere bei Auktionen verstopft sind.

Sicher ist nur, dass der Wert Ihrer Porzellanpuppen keine Garantien bietet.

Sei schlau beim Kauf von Puppen

Der Kauf einer Puppe ist einfach, aber der Kauf von Puppen ist schlau. Es ist einfach, Puppen online zu finden oder bei Puppenschauen, Geschäften und Auktionen, obwohl du viel besser bist, wenn du ein gebildeter Puppenkäufer wirst.

Ihr neu gefundenes Wissen wird Ihnen helfen, viele wichtige Fragen zu beantworten. Zahlen Sie den korrekten Preis für Ihre Puppe? Was ist mit dem Zustand deiner Puppe - ist es ein Original oder eine Reproduktion? Wird es mit dem richtigen Outfit und Zubehör verkauft?

  • Top deutsche antike Puppen

Es ist auch wichtig, dass Sie Tipps zum Kauf von Puppen aus verschiedenen Orten nachlesen. Zum Beispiel ist das Bieten bei einer Live-Auktion völlig anders als das Bieten auf eBay.Sie können es möglicherweise nicht zur Live-Auktion schaffen, aber Sie können immer noch eine Chance nutzen, indem Sie ein Remote-Bieter (oder "Telefonbieter") sind.

Wofür können Sie Ihre Puppen verkaufen?

Vielleicht hast du Puppen von einer Mutter oder Großmutter geerbt und du musst sie verkaufen. Oder, vielleicht, wie die meisten Sammler, verkaufen Sie ständig Puppen in Ihrer Sammlung, so dass Sie Ihre Sammlung verbessern und verfeinern können. In jedem Fall ist es wichtig, dass Sie den richtigen Veranstaltungsort wählen und lernen, smart zu verkaufen.

Was können Sie realistisch von Ihrem Puppenverkauf erwarten? Wie jeder Auktionator Ihnen sagen wird, hängt alles von den Käufern ab. Es gibt natürlich allgemeine Preise, die für bestimmte Puppen gelten, und Sie könnten in einen guten Auktionstag und ein paar, die nicht so gut sind, geraten. Alles hängt vom Markt ab.

Wenn Sie Ihre Puppen online verkaufen, haben Sie mehr Kontrolle. Sie müssen sicherstellen, dass Sie den Puppen genaue Beschreibungen zuordnen und diese vollständig präsentieren, um die Aufmerksamkeit der Käufer auf sich zu ziehen. Ein großartiges Foto macht einen großen Unterschied, also beruhige dich nicht mit einem Schnappschuss von deinem Handy. Nimm dir die Zeit, es richtig zu machen.